Dailygame.at

Cyberpunk 2077 & The Witcher 4: CD Projekt RED erklärt woran ihre fünf Teams derzeit arbeiten

Gegenwärtig sind zwei Teams mit Cyberpunk 2077 befasst, während sich ein Drittes mit „Technologie-Forschung und -Entwicklung“ befasst

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Ein Bericht über Bankier, der Zitate von CD-Projekt-Präsident Adam Kiciński enthielt, zeigte, dass das Team an insgesamt drei Cyberpunk-Titeln arbeitete. Wir haben darüber berichtet. Das erste ist Cyberpunk 2077, das nächstes Jahr herauskommt, während das zweite ein Multiplayer-Titel ist. Der dritte wird ebenfalls die gleiche Einstellung verwenden und sollte anscheinend der nächste große Titel aus dem Studio sein.

Dies hat sich seitdem als eine Fehlübersetzung herausgestellt. Ein Vertreter von CD Projekt teilte PC Gamer per E-Mail mit, dass fünf Teams an verschiedenen Projekten arbeiten. Drei dieser Teams sind jedoch auf Cyberpunk 2077 (anstatt sich auf einen Mehrspielertitel und das andere auf das nächste große Spiel zu konzentrieren).

„Derzeit arbeiten insgesamt fünf Teams an einer Reihe von Projekten, von denen sich drei auf die Entwicklung von Cyberpunk 2077 konzentrieren. Dazu gehören CD Projekt Red Warsaw und Kraków, die das Hauptspiel abwickeln, sowie das Wrocław-Studio. Wobei sich rund 40 Spezialisten sich mit technologischer Forschung und Entwicklung beschäftigen .

„Ein separates, engagiertes Team im Warschauer Studio kümmert sich um die Entwicklung von Gwent. Das letzte Team ist Spokko, der derzeit an einem noch nicht angekündigten mobilen Projekt arbeitet.“

Ehrlich gesagt ist es keine große Sache, da Cyberpunk 2077 bereits als ein gewaltiges Spiel gehypt wird. Und wenn dies für einige Spieler nicht ausreicht, wird CD Projekt RED auch Erweiterungen nach dem Start in Erwägung ziehen, um die Welt weiter zu erkunden. Wir haben noch einiges vor uns, bevor Cyberpunk 2077 am 16. April 2020 für Xbox One, PS4 und PC veröffentlicht wird.

Doch was ist mit The Witcher 4? Anscheinend liegt der Fokus derzeit auf die Fertigstellung des aktuellen Projektes, welches in seiner Entstehung einige Schwierigkeiten hatte.

AktuelleGames-News

Death Stranding: Die beste “neue Gaming-Marke” in Japan, dieser Generation

Games

Besonders in Japan hat der Start von Death Stranding für Furore gesorgt. Laut Verkaufsdaten, die von der Game Data Library gesammelt wurden, hat die PlayStation 4-Exklusivversion Titel wie Judgement, Sekiro und Bloodborne gestürzt, um den ersten Platz zu erreichen. Dies ist die größte neue IP-Adresse in der Region seit den ursprünglichen Dark Souls und Wii…

The Witcher - (C) NETFLIX

NETFLIX: The Witcher wurde vor der Premiere um die zweite Staffel verlängert

Movies

Netflix hat bestätigt, dass seine auf The Witcher basierende Serie mindestens eine zweite Staffel dauern wird. Die Show, in der Henry Cavill als Titelfigur die Hauptrolle spielt, hat am 20. Dezember 2019 ihre erste Folge. The Witcher ist eine epische Geschichte von Schicksal und Familie. Die Geschichte über das Schicksal dreier Individuen in der weiten…

GTA V - Mod Vision

Neues Stellenangebot für Grand Theft Auto 6 (GTA6) von Rockstar online

Games

Nachdem die neueste Konsolen-Generation nur noch ein Jahr entfernt ist, ist es wenig überraschend, dass sich mehrere Videospiele-Entwickler um neue Unterhaltungs-Software bemühen. So auch Rockstar. Die Amerikaner haben mehrere neue Stellenanzeigen auf ihrer Webseite veröffentlicht. Worum geht es? Um ein “Open-World-Spiel der nächsten Generation”. Natürlich um GTA6. In einer Auflistung für Animationssystem-Programmierer bei Rockstar San…

PlayStation Logo

Playstation 5 Ende 2020

Zwischendurch

Wenige Tage ist es her, da durften wir uns über den Release Termin der neuen Playstation freuen. Sony Entertainment hat sich aber mit einem genauen Datum zum Release eher zurückhaltend gezeigt, dennoch können wir uns Ende 2020 auf die neue Generation von Konsolen freuen. Bisher sind allerdings wenige Details bekannt. Neben einer im Vergleich zum…