Zelda: Tears of the Kingdom – Was die unbekannten Schriften aus dem Trailer bedeuten könnten

Womöglich wurden diese von Fans bereits entschlüsselt!

Artikel von
The Legend of Zelda: Tears Of The Kingdom - ©Nintendo; Bildquelle: youtube.com/c/nintendo
Fakten

Der letzte Trailer vom kommenden The Legend of Zelda Abenteuer Tears of the Kingdom hat mehr verraten als wir auf den ersten Blick gesehen haben. Es gibt nämlich einiges an Text in einer fiktiven Schrift zu entziffern. Manche Fans glauben diese nun entschlüsselt zu haben.

Die offensichtlichen Überraschungen

Der dritte Trailer vom kommenden The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom war für ein paar Überraschungen gut. Erstens haben wir endlich den Titel des Abenteuers erfahren, zweitens haben wir einen exakten Termin bekommen. Nintendo hielt sich lange bedeckt über den Titel, da man befürchtete, dass dieser zu viel von den Inhalten verraten könnte. Auch wenn der Titel Tears of the Kingdom für uns immer noch vage klingt, kann es natürlich schon sein, dass mehr dahinter steckt. Schließlich sehen die Inseln in der Luft wie Tropfen aus, welche die Tränen aus dem Titel darstellen könnten. Dies ist aber nur eine Theorie.

WERBUNG

Die Schrift der Zonai

Allerdings gab der letzte Trailer noch viel mehr Preis als den Titel und das Veröffentlichungsdatum. Schließlich wird neben Bildern auch ganz kurz ein Text in einer fiktiven Schrift der Zonai gezeigt. Während diese viele Fans übersehen haben, haben manche Fans diese Schrift entdeckt und sich die Mühe gemacht diese hieroglyphenartige Schrift zu entziffern. Zu sehen ist die Schrift im Trailer am rechten Bildrand bei 00:37 Sekunden:

Ein Gedicht

So glaubt man, dass es hierbei sich um ein Gedicht handelt, welches wie folgt lauten soll:

“Wenn die Sonne scheint, scheint der Mond.
Wenn der Mond scheint, scheinen die Sterne.
Wenn die Sonne untergeht, färbt sich der Mond rot.
Tageslicht kommt und geht, aber die Sonne scheint nie.”

So seltsam das ganze klingt mag, es klingt sehr nach Inhalten eines Zelda Titels. Vor allem der rote Mond erinnert nach dem Blutmond aus dem Vorgängertitel The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Der Kreis mit den beiden Drachen

Aber auch in dem Kreis, der am Ende mit dem Titel erscheint und welcher hinter dem Schriftzug des kommenden Zelda Titels befindet, glauben manche Fans etwas erkennen zu können. In den zwei sich fressenden Drachen, sollte zu erkennen sein, dass hier “Treffen von Liebenden” steht. Dies scheint auch der Kreis darzustellen.

Nintendo hielt sich lange bedeckt mit dem Titel und Veröffentlichungsdatum. Allerdings scheint man sich nun wirklich sicher zu sein, dass das Veröffentlichungsdatum halten wird. Wenn wir davon ausgehen können, dann scheint das nächste große Zelda Abenteuer zum greifen nah. Der Vorgänger war ein Launch-Titel und hat den Beginn der Nintendo Switch eingeläutet. Wir sind gespannt was das nächste Abenteuer uns bescheren wird und in welche Reihenfolge der besten Zelda Titel wir es eines Tages reihen werden. Wenn der Termin hält, dann wird das nächste große Zelda Abenteuer mit dem Titel The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom also am 12.05.2023 auf der Nintendo Switch erscheinen.

Quellen: youtube.com via Nintendo DEgonintendo.com, youtube.com via GameOver Jess

Mehr zum Thema

mehrgaming news