Blogheim.at Logo

Twitch-Streamer DrDisrespect ist nicht beeindruckt von Valorant

DrDispect teilt seine ersten Eindrücke von Riot Games 'neuem Multiplayer-Shooter Valorant und sie sind nicht sehr positiv!

Artikel von

Am Wochenende gab es erste Live-Spiele der Beta in Valorant, dem kommenden Taktik-Shooter von Riot Games, eine Mischung aus Counter-Strike und Overwatch. Für uns gab es einen ersten Einblick in das taktische Ego-Shooter-Gameplay in seiner Gesamtheit. Dr. Disrespect war nicht dabei, vielleicht fällt auch deshalb sein Urteil so „lahm“ aus. Er sagte, er habe einige Aufnahmen von TimTheTatman gesehen.

In einem kurzen Clip fragt DrDisrespect seine Zuschauer, was sie von Valorant halten. Während die Leute im Chat die unterschiedlichen Antworten gaben, lehnt sich DrDisrespect in seinem Stuhl zurück und täuschte vor einzuschlafen. Er sagt nichts explizit über das Spiel, aber die Implikation ist, dass er es entweder nicht interessant findet oder vom Gameplay gelangweilt war. Sein Chat folgte seinem Beispiel und spammte das DrDisrespect Emote „doctorSNOOZEFEST“.

Der Clip aus DrDisrespect-Stream-Echo ist ein Gefühl, das er vor über einem Monat geteilt hat. Nachdem er als einer der ersten Valorant gesehen hatte, sagte er: „Was zum Teufel schaue ich mir an?“

Es liegt, anhand seiner Reaktion nahe, dass er mit dem Spiel nicht warm wird und er in seinem Stream kein Valorant spielen wird?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von clips.twitch.tv zu laden.

Inhalt laden

Zu DrDisrespect Ehre sagt er, dass sein SNOOZEFEST-Eindruck von Valorant nur ein Scherz war. Er würde sagen, dass es nur das TimTheTatman-Gameplay-Material war, das langweilig war.

Um DrDisrespect gegenüber fair zu sein, waren seine Handlungen bisher sehr charakteristisch. Er hat Spaß mit der Frage, ob er Valorant mag oder nicht und würde dies wahrscheinlich tun, unabhängig davon, ob er das Spiel mag oder nicht. Wie die meisten Streamer wird er Valorants Closed Beta wahrscheinlich eine Chance geben, wenn er die Gelegenheit dazu bekommt. Wenn das Spiel gut für ihn ist und er gut darin ist, bleibt er dabei. Wenn nicht, dann scherzt er weiter darüber, dass er das Spiel nicht mag. Fans müssen sich nur auf seinen Twitch-Stream einstellen, um herauszufinden, was los ist.

Valorant wird diesen Sommer auf dem PC veröffentlicht. DrDisrespect hat aktuell 4,177 Millionen Follower auf Twitch. Er streamt Montag und Dienstag ab 19:00 Uhr MEZ und Mittwoch bis Freitag ab 20:00 Uhr MEZ. Seinen Kanal könnt ihr hier abrufen.

Die Counter-Strike-Spieler scheinen nicht all zu sehr vom Spiel begeistert zu sein. Ein wahres „Review-Bombing“ trifft Valorant auf Metacritic.

AktuelleGames News