Blogheim.at Logo

The Last of Us 2 stellt Rekord mit den meisten BAFTA-Nominierungen auf

Naughty Dogs The Last of Us 2 führt erneut eine Liste mit Nominierungen an. Diesmal sind es die BAFTA Game Awards.

Artikel von
The Last of Us Part 2 - Review - © Sony Interactive Entertainment

Man kann nicht behaupten, dass Naughty Dogs The Last of Us 2 durchwegs gut bei den Fans angekommen wäre. Denn Kritikpunkte gab es tatsächlich genug. Von Testbewertungen, die erst nach dem Release erlaubt waren, bis hin zu Spielentscheidungen, die manchen Fans sauer aufgestoßen sind. Und dennoch, die meisten Kritiker haben das Spiel weitestgehend positiv aufgenommen.

Sie lobten die konsequente Abweichung zum Vorgänger, die tiefgreifende und zum Nachdenken anregende Handlung und die immersive Grafik. Bereits Anfang des Jahres konnte The Last of Us 2 zum Metacritic Spiel des Jahres 2020 auserkoren werden.

Advertisment

Und die Awards scheinen immer noch nicht aufzuhören. Die British Acadamy of Film and Television Arts – kurz BAFTA – hat The Last of Us 2 nun zu einem der meist nominierten Spiele der bisherigen Geschichte gemacht. So konnte das Spiel 13 Nominierungen erzielen. Der bisherige Rekord lag bei 11, was  von sowohl Control als auch Death Stranding im Jahr 2020 erzielt werden konnte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Last of Us 2 bei den BAFTAs:

Das Zombie-Spiel konnte hierbei unter anderem in den Kategorien Performance in einer Hauptrolle, als auch in bester Performance einer Nebenrolle mehrfach Nominierungen davontragen. Andere Kategorien sind beispielsweise Musik, Technische Leistung und Animation.

Für dich von Interesse:   The Last of Us 2-Entwickler arbeitet an mehreren AAA-Games

Die BAFTAs zählen zu den renommiertesten Auszeichnungen der Film- und Serienwelt. Filme und Serie die bei den BAFTA-Awards siegreich sind, hatten in der Vergangenheit bisher auch immer gute Chancen schlussendlich einen Oscar abzustauben. Seit 2004 zeichnet die Acadamy auch besondere Leistungen in Videospielen aus. Bei der ersten Veranstaltung konnte so Grand Theft Auto: Vice City satte sechs Auszeichnungen erzielen.

In der Hauptkategorie ,,Game of the Year” sind dieses Jahr indes auch noch Hades, Animal Crossing, Ghost of Tsushima, Valorant und Call of Duty: Warzone nominiert.

Ghost of Tsushima bildet dabei den größten Konkurrenten. Mit 11 Nominierungen könnte das Samurai-Spiel TLoU2 einige Auszeichnungen abspenstig machen. Wie viele der 13 Nominierungen The Last of Us 2 schlussendlich also mit nach Hause nimmt, zeigt sich bei der Preisvergabe am 25. März. 

AktuelleGames News