Blogheim.at Logo

Steam in China hat nur 53 Spiele

Die öffentliche Beta von Steam China wurde offiziell live geschaltet. Die Spieler stellten fest, dass in Valves lokalisierter Storefront nur 53 Spiele zum Verkauf stehen.

Artikel von
Steam China

Steam China debütiert heute in der öffentlichen Beta und ist die erste lokalisierte Version von Valves wegweisender PC-Storefront. Der neue Markt bietet eine einzigartige Version, die sich an die von der Regierung durchgesetzten Zensurgesetze hält. China ist seit langem ein schwieriger Markt für Videospiele. Konsolen werden in China häufig viel später als dem Rest der Welt veröffentlicht und Spiele werden vor ihrer Veröffentlichung einer strengen Prüfung unterzogen.

Daher scheint das Angebot von Steam China zum Start unglaublich gering zu sein. Die Storefront bietet insgesamt nur 53 Spiele, die das chinesische Publikum ausprobieren kann. Die Liste enthält auch nicht viele Heavy Hitter, wobei die beiden größten Spiele Dota 2 und Counter-Strike sind. Weitere Einträge sind Human Fall Flat, RPG Maker, Candle-Man: Vollversion, Undying, Fast-Paced und Run Meow.

Der Mangel an Spielen ist laut PC Gamer darauf zurückzuführen, dass die Entwickler Lizenzen von der Regierung erwerben müssen, um ein Spiel in China zu veröffentlichen. Die Zertifizierung zeigt, dass es eine lange Liste strenger Vorschriften erfüllen muss. Die Verbreitung von Videospielen an chinesische Spieler ist seit langem beschränkt, was dazu führt, dass Benutzer sich hauptsächlich an die internationale Version von Steam halten oder Spiele von außerhalb des Landes importieren. Es scheint, dass die kurze Liste alles ist, was Steam derzeit für seine lokalisierte Storefront zusammenstellen kann, wobei die meisten anderen Spiele nicht die Erlaubnis haben, ihr Debüt in der restriktiveren Datenbank von Steam China zu geben.

Steam China

Steam China (C) Steam / Valve

Die Website enthält derzeit auch keine Community-Funktionen, einschließlich Foren. Das bedeutet keine Guides, kein Steam Workshop und keine Community-Seiten. Bewertungen für Spiele hingegen sind verfügbar. Alles in allem ist es ein starker Vergleich zu seinem internationalen Gegenstück, das über 21.000 Spiele und eine große Community von Spielern hat, die häufig über die Foren kommunizieren.

Die öffentliche Beta wird auf absehbare Zeit weiterlaufen, es bleibt jedoch abzuwarten, ob die Spieler zu Steam China wechseln werden, wenn die globale Version noch im Land verfügbar ist. Es scheint, dass viele Benutzer des Dienstes besorgt sind, dass bei seiner Implementierung die Standardversion von Steam für Spieler gesperrt werden könnte, wodurch die Unmengen unzensierter Inhalte, die derzeit im Store verfügbar sind, gesperrt werden. Es wäre auch nachteilig für viele unabhängige Entwickler, die sich auf das breite Publikum verlassen, das der internationale Store von Steam bietet, um im Geschäft zu bleiben.

Steam China befindet sich derzeit in der öffentlichen Beta.

AktuelleGames News