Dailygame.at

Spieletest: FIFA 19 – Alles neu und besser?

Die neue FIFA-Season hat begonnen! Was das neue FIFA 19 wirklich bringt, erfährt ihr in diesem Testbericht auf DailyGame.

Was soll man schon großartig verändern? Die FIFA-Fußball-Simulationen von EA Sports gehören zu den erfolgreichsten Games unserer Zeit. Jedes Jahr warten Millionen auf die neueste Version. Aber ist es nur ein Update? Was bitte schön soll man den schon großartig verändern? Mach dir keine Sorgen! FIFA 19 ist bei weitem nicht nur ein kleines grafisches Upgrade von seinen Vorgängern.

Der Einzelspieler-Modus

Mit „The Journey“ hat EA einen Kaufgrund gefunden, welcher auch viele Kampagnen-Spieler motivieren konnte. Das war auch der Grund warum FIFA 17 so erfolgreich war. Die Serie hatte damals einfach ein wenig verschlafen und mit den Fußball-Abenteuern von Alex Hunter konnte die Sache aufgelockert werden. Nachdem die Kampagne von FIFA 18 etwas enttäuschend von den Fans aufgenommen wurde lässt schon der Name in FIFA 19 etwas Großes erahnen. In „The Journey: Champions“ kehrt Alex Hunter zurück als Superstar. Wir erleben seine Geschichte beim „weißen Ballett“, sprich Real Madrid, können aber auch erstmals zwei andere Charaktere spielen. Der Spielmodus greift erstmals auch die Geschichten von Danny Williams, Alex’s Freund und ehemaligen Club-Gefährten auf, sowie Kim Hunter, Alex’s jüngere Schwester.

Die Kampagne bringt uns ein wenig Hollywood in die Stadien sowie ein kleines Fußball-Wunder. Es gibt eine nette Verflechtung zwischen den Geschichten und jeder Charakter hat seine eigenen Probleme. Den Kampagnen-Modus durchzuspielen und eine interessante und herausfordernde Geschichte zu erleben, hat wirklich Spaß gemacht.

[amazon_link asins=’B07DGJRMPL’ template=’DailyGame-ProductLink’ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE’ link_id=’0d5db45f-c4a6-11e8-af1a-c9485eff8530′]

Das Fußball-Erlebnis

FIFA war und ist schon immer sehr offensiver Fußball. Warum? Man verkauft mehr Games wenn schöne Tore fallen. Dennoch ist der Taktik-Bereich nun viel intensiver als noch im Vorjahr. Das Zwei-Touch-System sorgt dafür, dass das Finish viel präziser wird. Das Active Touch System ist auch, wenn du das Wortspiel verzeihst, eine nette Geste – es macht das Erhalten von Pässen ein bisschen weniger alltäglich und kann Raum und Möglichkeiten schaffen, wenn die Spieler mit Fähigkeiten spezifische Empfänge beherrschen. Das Spielen von eher verteidigungsorientierten Teams ist wahrscheinlich nur für Spieler mit einer gewissen Vertrautheit zu empfehlen.

Die wahrscheinlich größte Erweiterung des Spiels ist die Tatsache, dass EA die UEFA Champions League in FIFA 19 integriert hat. Der Karriere-Modus unterstützt nun den Europa-Cup und den Super-Cup, was im Grunde bedeutet, dass es noch mehr Möglichkeiten gibt um intensive Spiele zu erleben.

Wenn wir schon bei den Möglichkeiten sind: Man kann sogar die Regeln des Fußball-Spiels selbst ändern, mit den „House Rules“. Spielt man ein „No Rules“-Spiel, dann hat das wenig mit Fussball zu spielen und gleicht mehr Rugby oder einen antiken Gladiatoren-Kampf. Fair-Play spielt dann keine Rolle mehr.

FAZIT

Alle FIFA-Fans und –Kritiker werden von der überarbeiteten Grafik-Pracht und den neuen Animationen überwältigt sein. Nicht nur das verbesserte und vor allem flüssigere Spielverhalten sind die wichtigsten Neuerungen, auch der Champions-League-Modus gehört zu den Meilensteinen von FIFA 19. Alles im Allem wirkt FIFA 19 runder und sicherer als seine Vorgänger. Für Fußball-Fans mit einem Drang zu Lizenzen gibt es keine Alternative.

Der FIFA 19-Review-Code wurde uns von EA zur Verfügung gestellt. Getestet wurde die PlayStation 4-Version 1.00. Der Test-Bericht wird um weitere Erfahrungen im Laufe der Zeit erweitert.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

The Mandalorian - (C) Disney

Disney Plus, mit neuer Star Wars-Serie, startet am 24. März in Österreich und Deutschland

Movies

Disney startet seinen Streaming-Dienst “Disney Plus” bereits am 24. März in Österreich und Deutschland. Inklusive der neuen Star Wars-TV-Serie! Der Start von Disney Plus, zuerst in den USA, Kanada und den Niederlanden, brachte unter anderem die Live-Action-Serie Star Wars: The Mandalorian. Dabei möchte Disney als neuer Konkurrent zu Netflix und Amazon am Markt auftreten. Dafür…

DOOM Eternal - (C) id Software

DOOM Eternal: Neues Gameplay-Video zeigt brutale Kills

Games

Die ersten Vorschau-Berichte für für DOOM Eternal von id Software sind online gegangen. Dazu gehört auch neues Gameplay-Filmmaterial. Game Informer verbrachte viel Zeit mit dem Spiel und präsentierte den Kampf, die Plattform und das Umweltdesign in einem neuen Video. – Natürlich nur, wenn du Spoiler magst. Wenn du DOOM (2016) gespielst hast, wirst du wissen…

Halo 1

Halo: Combat Evolved – PC-Beta-Tests starten im Februar 2020

PC-Games

Seit Halo: Combat Evolved erstmals als ursprünglicher Xbox-Starttitel veröffentlicht wurde, waren die Spieler von der Serie fasziniert. Jetzt hat der derzeitige Halo-Entwickler 343 Industries angekündigt, dass die PC-Beta-Tests für die überarbeitete Version von Combat Evolved im Februar endlich beginnen werden. Was du wissen musst: 343 Industries kündigte Pläne für den Start von Halo: Combat Evolved…

Metroid Prime Trilogy - (C) Nintendo

Gerücht: Neues Paper Mario & Metroid-Spiele für Nintendo Switch im Jahr 2020

Nintendo

Es sieht so aus, als ob in diesem Jahr möglicherweise mehr Metroid und Paper Mario am Horizont stehen, da der bekannte Internet-Leaker Sabi behauptet, Nintendo habe neue Spiele für diese beiden Haupt-Franchises in Arbeit und sie könnten irgendwann dieses Jahr für die Nintendo Switch kommen. Bis jetzt waren Nintendo’s Pläne für 2020 relativ spärlich. Die…

Hunt: Showdown - (C) Crytek

Hunt: Showdown – Hinzufügen von Solo-Modus, Cross-Play und mehr in diesem Jahr geplant

Games

Hunt: Showdown, Cryteks Survial-Horror-Multiplayer-Spiel, macht einige wichtige Änderungen durch. Heute gab Crytek, der Publisher und Entwickler des Spiels, bekannt, dass der Titel künftig von Koch Media auf PS4 und Xbox One veröffentlicht wird. Das sollte einen finanziellen Aufschwung bringen und es Crytek ermöglichen, sich auf die Spieleentwicklung zu konzentrieren. Als Beweis dafür kündigte der Entwickler…