Dailygame.at

Sony fährt Server für zwei exklusive PS4-Spiele herunter

"Ende am Gelände" für Singstar und Driveclub

Driveclub - (C) Sony

Wenn bei Online-Spielen die Server heruntergefahren werden, ist der gesamte oder ein Teil des Spielinhalts für die Spieler in der Regel nicht mehr verfügbar. Leider werden bald zwei PS4-Spiele diese Behandlung erhalten. Wie wir berichtet haben, wird es Singstar treffen, aber auch Driveclub.

Die Server von Singstar werden am 31. Januar 2020 offline sein und die Verbindung zu Driveclub wird am 31. März 2020 getrennt.

Freizeit-Singer, die immer noch Spaß an Singstar haben, werden sich darauf vorbereiten wollen, dass das Spiel offline geht. Zum Glück wird das Musik-Videospiel weiterhin spielbar sein, auch wenn einige seiner Funktionen sind nicht mehr verfügbar, sobald es offline ist. Spieler können weiterhin ihre heruntergeladenen Titel genießen und auf absehbare Zeit weiterhin alle Titel herunterladen, die sie gekauft haben. Also auch wenn du sie schon gelöscht hast um Speicherplatz zu bekommen. Nach dem 31. Januar werden jedoch keine neuen Songs mehr zum Kauf angeboten. Wenn die Spieler also ein Auge auf neue Tracks haben und den Sprung nicht geschafft haben, ist es jetzt an der Zeit, dies zu tun. Sonst ist es zu spät. Definitv ab dem 31. Januar.

Zusätzlich zu der Unfähigkeit, online zu spielen, können Spieler keine Clips mehr für Social-Media-Kanäle jeglicher Art freigeben, nachdem die Server ausgefallen sind. Aufgrund des Verlusts der Online-Funktionalität des Spiels können einige Trophäen nicht mehr erworben werden. Spieler, die das Spiel zu 100% spielen möchten, haben also erst bis Anfang nächsten Jahres Zeit, dies zu tun.

Die Onlinedienste von Driveclub sind auch nicht mehr verfügbar, sobald die Server heruntergefahren werden. Während das Spiel weiterhin spielbar ist, können Benutzer nicht mehr online mit anderen Spielern konkurrieren und die Online-Bestenlisten funktionieren nicht mehr. Das Herunterfahren der Driveclub-Server folgt der Entscheidung von Sony, Driveclub aus dem Online-Shop zu streichen, um zu verhindern, dass neue Spieler das Spiel kaufen. Wie bei den meisten Spielen sollten die Spieler jedoch in der Lage sein, den Titel erneut herunterzuladen, wenn sie ihn zuvor gekauft haben, zumindest auf absehbare Zeit.

Singstar erfreut sich seit seinem Debüt auf der PS2 großer Beliebtheit, aber wie bei anderen Musikspielen scheint es in den letzten Jahren eine schwindende Fangemeinde gegeben zu haben. Driveclub verkaufte sich auch für einen frühen PS4-Titel recht gut. Doch die Lebensdauer der PS4 neigt sich dem Ende zu. Passend dazu: PS3-Multiplayer-Server von The Last of Us, Uncharted 2, Uncharted 3 werden offline geschalten

AktuelleGames-News

BioShock - (C) 2K

Neues BioShock ist angeblich seit 2017 in Entwicklung

Games

Fragen darüber, wann die beliebte BioShock-Serie von 2K zurückkehren wird, wurden im Laufe der Jahre immer wieder gestellt. Kürzlich wurde bestätigt, dass ein viertes Spiel der Serie in ihrem neu gegründeten Studio Cloud Chamber in Entwicklung ist. Und obwohl 2K sagt, dass das Spiel erst in einigen Jahren herauskommen wird, scheint BioShock 4 – oder…

Free Guy - (C) FOX

Der NPC-Film ‘Free Guy’ von Ryan Reynolds sieht aus wie ein GTA Online-Film

Movies

Obwohl viele Studios Videospiele an die Großbildleinwand angepasst haben, fallen die meisten davon nicht so toll aus. 20th Century Fox hat jedoch nun einen Trailer für einen neuen Film namens Free Guy’ veröffentlicht, in dem Ryan Reynolds als NPC in einer Videospielwelt auftritt, die an Gefühl gewinnt. Diese Abenteuer-Komödie erfreut sich bereits großer Beliebtheit und…

Ghostbusters 2020

GHOSTBUSTERS 3: Erster Trailer erschienen, auf den Wegen von Stranger Things

Movies

Sony veröffentlichte den ersten Trailer zu Ghostbusters 3. Und irgendwie riecht die Sache nach einem Stranger Things-Abklatsch, weil man Kinder statt Erwachsene in die Hauptrollen schlüfen lässt um die Geister einzufangen. Der Trailer spoilert nicht wirklich und zeigt uns die Verbindung zu den Ghostbusters-Filmen aus den Jahren 1984 und 1989. Irgendwie hat es diesen eigenartigen…

Gerücht: Valve arbeitet ein einem Left 4 Dead-VR-Spiel

Virtual Reality

Nach einer langen Zeit der Inaktivität bei der Entwicklung von Spielen ist Valve mit neuen Projekten wieder in den Markt eingetreten, da sie sich mit ihrem eigenen Valve-Index auf den Virtual-Reality-Markt konzentrieren. Die kürzlich angekündigte Half-Life: Alyx – ein vollwertiger Beitrag in der Serie, der ein VR-exklusiver Titel sein wird – ist erst der Anfang….

PlayStation Logo

Der haptische PS5-Controller wird eine großartige Weiterentwicklung für das Spielerlebnis, so SIE-CEO Jim Ryan

Playstation

Sony hat ziemlich viel über die PS5 gesprochen und die Änderungen, die ihre Hardware mit sich bringen wird. Eines der Dinge, über die sie in jüngerer Zeit gesprochen haben, waren die Controller der Konsole, die im Gegensatz zu früheren DualShock-Controllern kein Rumpeln und stattdessen haptikfähig sein werden. Es ist eine interessante Ergänzung, über die sich…