Blogheim.at Logo

Singstar – Eine Ära geht zu Ende

Artikel von

Soeben haben alle Playstation Besitzer eine E-Mail von Sony im Bezug auf Singstar erhalten. Ab 1. Februar 2020 wird der Karaoke-Dienst eingestellt.

Ab Februar nächsten Jahres wird Sony den Online-Shop für Songs abstellen. Ab diesem Zeitpunkt ist es nicht mehr möglich, neue Songs zu kaufen. Besitzer von Download Songs werden darauf verwiesen, bestehende Käufe herunter zu laden. Der Download gekaufter Songs wird auf der PS4 weiterhin möglich sein, aber nicht mehr auf PS3 oder PS2.

WERBUNG

Teilen von Songaufnahmen via Social Media wird ebenfalls eingestellt,als auch die Highscore-Listen.

Somit geht eine Ära für Playstation-Fans nach gut 20 Jahren zu Ende. Singstar hat Karaoke Wohnzimmer-tauglich gemacht und sogar den einen oder anderen Künstler einen Schub gegeben. Mit der PS4 wurden die damaligen Kabelmikrofone durch Smartphone-Apps getauscht.

Singstar war eines der ersten Spiele, die Eyetoy auf der PS2 zu Verkaugszahlen verhalfen. Von Greatest Hits Scheiben verschiedener Künstler wie Abba, Queen oder Take That wurden in regelmäßigen Abständen Versionen mit aktuellen Hits veröffentlicht. Mit der PS4 fokussierte man sich nur mehr auf den Online-Shop und die Disc-Versionen wurden eingestellt.

In letzter Zeit gab es auch kaum noch Updates im Store, das Ende war also absehbar. Ist noch zu hoffen, dass vor dem großen Finale am 1. Februar 2020 noch einmal ein letztes Angebot für den Store kommt.

Rest in Peace Singstar.

AktuelleGames News