Blogheim.at Logo

Sonic The Hedgehog 3 (Film) bereits in Entwicklung und Live-Action-Serie für Paramount+ kommt!

SEGA und Paramount bestätigten, dass bereits ein dritter Sonic-Kinofilm in Arbeit ist, der 2023 starten soll.

Artikel von
Sonic the Hedgehog - © (2020) Paramount Television and Universal Cable Productions, LLC. All Rights Reserved

Sonic the Hedgehog 2 startet am 31. März 2022 in den Kinos, aber bereits 2 Monate davor geben Paramount Pictures und SEGA bekannt, dass die Entwicklung von Sonic The Hedgehog 3 bereits begonnen hat. Darüber hinaus wurde die Entwicklung für die allererste Live-Action-Sonic-Serie bestätigt, die 2023 für Paramount+ erscheinen soll.

Die Paramount+-Serie wird die Figur Knuckles enthalten, die im englischen Original von Idris Elba vertont wird.

WERBUNG

Sonic the Hedgehog als Kinokassenschlager!

Trotz Covid-19 brach Sonic the Hedgehog 2020 mehrere Kassenrekorde, darunter wurde er zur umsatzstärksten Videospieladaption aller Zeiten in den USA und verdiente weltweit fast 320 Millionen US-Dollar an den Kinokassen. Mit Sonic the Hedgehog 2 wird am 8. April die Originalbesetzung zurückgebracht, wieder unter der Regie von Jeff Fowler und den Drehbuchautoren Pat Casey und Josh Miller.

Haruki Satomi, CEO der SEGA CORPORATION, sagte: „Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass der dritte Sonic-Kinofilm und die erste Live-Action-Sonic-Serie für Paramount+ aktiv entwickelt werden. Wir haben eine bemerkenswerte Partnerschaft mit Paramount und freuen uns darauf, die Sonic the Hedgehog- Franchise mit ihnen weiter auszubauen. 2022 entwickelt sich zu einem bedeutenden Jahr für das Franchise mit dem zweiten Film, der diesen April veröffentlicht wird, sowie Sonic Frontiers, dem mit Spannung erwarteten Videospieltitel, dass Weihnachten 2022 erscheinen wird. Sonic wird seit über 30 Jahren von Fans auf der ganzen Welt geliebt und wir freuen uns darauf, ihnen noch viele Jahre lang unvergessliche Momente und Erlebnisse zu bieten.“

Für DICH interessant:   Sonic Frontiers ist "nicht mit anderen Spielen vergleichbar", sagen Entwickler

YouTube video

Paramount liebt Sonic

„Seit mehr als drei Jahrzehnten hat das Universum von Sonic the Hedgehog aus lebhaften, einzigartigen Charakteren eine der leidenschaftlichsten Fangemeinden hervorgebracht“, sagte Brian Robbins, President und CEO, Paramount Pictures & Nickelodeon; Chief Content Officer, Filme, Kinder & Familie – Paramount+. „Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit SEGA, Neal Moritz und all unseren Kreativpartnern fortzusetzen, während wir additive Wege erkunden, um das Sonic the Hedgehog -Franchise ganzheitlich über Plattformen hinweg zu skalieren und sein treues Publikum auf der ganzen Welt zu fesseln.“

Produzent Neal Moritz sagte: „Die Welt von Sonic the Hedgehog regt seit Jahrzehnten die Fantasie an, und wir freuen uns, die Grenzen dessen, wozu dieses Franchise fähig ist, mit Weltklasse-Angeboten sowohl auf der großen Leinwand als auch für Sonic-Fans zu Hause zu erweitern . Der Himmel ist wirklich die Grenze, und ich bin sehr stolz darauf, Teil der Erstellung neuer Sonic-Inhalte für langjährige Fans zu sein und Sonic einer neuen Generation vorzustellen.“

Der erste Teil der Filmreihe, eine Live-Action-Abenteuerkomödie, die im Februar 2020 veröffentlicht wurde, erzählt die Geschichte von Sonic und seinem neuen besten Freund Tom (James Marsden), die sich zusammenschließen, um den Planeten vor dem bösen Genie Dr. Robotnik zu verteidigen (Jim Carrey) und seine Pläne zur Weltherrschaft. Im zweiten Sonic-Film wird Knuckles the Echidna eingeführt, der Gegenspieler von Sonic aus Sonic the Hedgehog 3 (Mega Drive, 1994).

AktuelleGames News