Blogheim.at Logo

Respekt an diesen Games-Publisher: Bethesda geht andere Wege!

Artikel von

In einer Zeit wo Publisher versuchen mit AAA-Multiplayer-Spielen zum Vollpreis auch noch viel Loot-Boxen, sogenannten Gewinnspielen, Geld zu machen, betreibt Bethesda ein einfaches Handwerk. Sie veröffentlichen Singleplayer-Games die Spaß machen und in hoher Qualität.

[amazon_link asins=’B071JZ3K91′ template=’DailyGame-ProductLink’ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE’ link_id=’637b8053-3348-11e8-983d-2925aa9f2960′]

Advertisment

Letztes Jahr veröffentlichte Bethesda Games wie Dishonored: Death of the Outsider, The Evil Within 2 und Wolfenstein 2: The New Colossus. Eine große Auswahl an unterschiedlichen Genres. Der Grund dafür ist laut Creative Director Jens Matthies von Machine Games, dass Bethesda der einzige Publisher ist, der bereit ist, Spiele wie diese überhaupt zu beleben.

“Ich glaube nicht, dass es in den Spielen, die wir machen, wirklich etwas Ähnliches gibt. Sie sind grundsätzlich Ego-Shooter, aber in Bezug auf die Stimmung und die Wendungen der Story-Beats – im Grunde glaube ich nicht, dass ein anderer Publisher diese Projekte grün beleuchtet “, sagte er in einem Interview mit VentureBeat.

Hoffen wir das Bethesda diesen Weg weiterhin beinhaltet.

[amazon_link asins=’B072MS7FKL’ template=’DailyGame-ProductLink’ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE’ link_id=’6bb4c15c-3348-11e8-b1e8-eb5d14a97905′]

AktuelleGames News