Dailygame.at

Red Dead Online: Frontier Pursuits ist jetzt live

Drei neue Spezialrollen, der „Wheeler, Rawson & Co.“-Club, der Outlaw-Pass und mehr

Red Dead Online - (C) Rockstar

Heute wird die Welt von Red Dead Online mit Frontier Pursuits dank der Einführung von drei neuen Tätigkeiten im Grenzland noch tiefgründiger. Jede Rolle repräsentiert einen einzigartigen Pfad voller thematisch passender Aktivitäten für alle Spieler, die im Grenzland erfolgreich sein wollen. Entscheidet euch für die Rolle des Kopfgeldjägers und bringt gefährliche Verbrecher zur Strecke, gründet als Händler zusammen mit Cripps ein Unternehmen und verwandelt euer Lager in ein umtriebiges Geschäft oder entdeckt als Sammler wertvolle und geheimnisvolle Schätze. Ihr könnt euch entweder auf eine Rolle konzentrieren oder alle drei gleichzeitig in Angriff nehmen.

Neben den Spezialrollen umfasst das heutige Update auch eine breite Palette an neuen Features und Änderungen am Gameplay, die das Spielerlebnis insgesamt verbessern:

  • Neue Gegenstände, Waffen, Kleidungsstücke und Pferdewagen
  • Richtungsschadensanzeige, um die Richtung anzuzeigen, aus der eure Spielfigur getroffen wurde
  • Zusätzliche Pferderassen
  • Die Möglichkeit, das Aussehen eurer Spielfigur zu verändern, ohne dabei den Spielfortschritt zurückzusetzen
  • Zusätzliche Speicherplätze für eigene Outfits
  • Die Möglichkeit, gespeicherte Outfits zu benennen
  • Rollenspezifische Free-Roam-Events
  • Erhöhte Verkaufspreise für geplünderten Schmuck
  • Verbesserte Bewegungs- und Animationsgeschwindigkeiten für flüssigere Gefechte (inkl. Zielen, Spannen und Nachladen), schnelleres Plündern und mehr
  • Zusätzliches Balancing und Verbesserungen

Bedingungen für Frontier Pursuits in Red Dead Online

Red Dead Online - (C) Rockstar

Für jede Rolle fällt eine einmalige Startgebühr in Höhe von 15 Goldbarren an, um eine Kopfgeldjägerlizenz, einen Schlachttisch oder eine Sammlertasche zu kaufen. Es ist allerdings auch möglich, jedes dieser Startutensilien kostenlos freizuschalten. Twitch-Prime-Mitglieder, die ihre Konten bei Twitch und im Rockstar Games Social Club bis zum 8. September verknüpft haben, erhalten die Kopfgeldjägerlizenz kostenlos. Alle, die diesen Stichtag verpasst haben, sollten die Lizenz innerhalb von 72 Stunden nach dem Verknüpfen der Konten kostenlos erhalten können. Sammler, die erfolgreich alle 54 versteckten Spielkarten in GTA Online entdeckt haben, bekommen bis einschließlich 14. Oktober die Sammlertasche umsonst. Alle angehenden Händler, die über eine aktive PlayStation-Plus-Mitgliedschaft verfügen, erhalten bis einschließlich 14. Oktober den Schlachttisch kostenlos.

„WHEELER, RAWSON & CO.“-CLUB

Alle Spieler, die sich zwischen dem 10. September und dem 18. November 2019 zu einem beliebigen Zeitpunkt in die Welt von Red Dead Online begeben, werden automatisch Mitglied im „Wheeler, Rawson & Co.“-Club. Diese vollkommen kostenlose Mitgliedschaft beschert euch neue Kleidung und Accessoires, einen besonderen Waffenschutz, einen Geldbonus, kostenlose Versorgungspakete, ein Emote, eine neue Flagge für euer Lager und mehr.

Diejenigen unter euch, die noch mehr Vorteile und Ausrüstungsgegenstände wollen, können sich für den Outlaw-Pass entscheiden, der für 35 Goldbarren noch mehr zeitlich gestaffelte Belohnungen wie exklusive Kleidungsstücke, Waffenstile, Lagerstile, Geldboni, Goldgeschenke in Höhe von bis zu 35 Goldbarren und vieles mehr bietet. Weitere Informationen zum „Wheeler, Rawson & Co.“-Club und zum Outlaw-Pass findet ihr hier.

BONI FÜR ULTIMATE EDITION UND PS+

Neben dem kostenlosen Schlachttisch zum Start der Rolle des Händlers erhalten PlayStation-4-Spieler außerdem bis zum 14. Oktober den Händler-Lagerstil und den Waffenkoffer, die beide bei Händler-Rang 5 freigeschaltet werden, kostenlos bei Wilderness Outfitters. Außerdem bekommen PlayStation-4-Spieler bis zum 14. Oktober früheren Zugriff auf den Lagerhund American Foxhound, das Emote „Schuss ins Blaue“, drei neue Fähigkeitskarten (Revolverheldenhaft, In der Überzahl und Reite wie der Wind) sowie drei neue Kleidungsstücke (den Carrigan-Hut, die Burnham-Stiefel und die Avery-Handschuhe). Darüber hinaus gibt es in diesem Monat als PlayStation-Plus-Vorteil 250 RDO$ als Geschenk für alle, die zwischen heute und dem 7. Oktober 2019 spielen.

Allen Ultimate-Edition-Spielern werden die RDO$-Kosten für zwei neue Pferde erlassen, die über die Rolle des Kopfgeldjägers freigeschaltet werden: der robuste helle Rotfuchs-Bretone und der stattliche Rotschimmel-Bretone.

AktuelleGames-News

Final Fantasy 8 Remastered - (C) Square Enix

Final Fantasy VII und VIII Remastered “Twin Pack” werden voraussichtlich bald für Nintendo Switch veröffentlicht

Nintendo

Die exklusiv für Südostasien im September angekündigten Twin-Pack-Versionen von Final Fantasy VII und Final Fantasy VIII Remastered Switch wurden Berichten zufolge datiert. Es wird voraussichtlich am 29. November verfügbar sein und kann ab sofort vorbestellt werden. In diesem Sinne deutet eine Auflistung bei Play Asia darauf hin, dass der Artikel erst im Dezember ausgeliefert wird….

Mass Effect Andromeda - (C) BioWare

Neues Mass Effect soll bei BioWare Edmonton in Entwicklung sein

Games

Nach dem (weiteren) erfolglosen N7-Tag und dem gescheiterten Andromeda ist Mass Effect nicht wirklich eine relevante Spielemarke am Markt. Derzeit. Das heißt aber nicht, dass es ganz tot ist. Tweets vom Team von letzter Woche wiesen vage auf eine Idee eines neuen Spiels der Serie hin. Ein neuer kryptischer Bericht wird ein wenig konkreter. In…

Gears 5 - (C) Microsoft

Gears 5 hat Gears of War 4 im Verkauf überholt, so der Xbox-Boss

Xbox

Der neueste Ableger der Gears of War-Serie, Gears 5, hat den Vorgänger im Verkauf überholt. Das sagte Phil Spencer in einem Interview. Allerdings ging der dabei nicht näher auf Zahlenspielereien ein. Gears 5 konnte durchaus überzeugen, nachdem der vierte Teil – erstmals nicht von Epic Games – nicht wirklich an die vorherigen Spiele rankam. Irgendwie…

Xbox One

Xbox Game Studios: Expansion ist noch nicht abgeschlossen, laut Phil Spencer

Xbox

Die X019 in London war da und ist auch schon wieder weg. Microsoft hat wieder einiges vorgezeigt. Doch wie heißt es so schön: X019 ist vor der nächsten X020 bzw. dazwischen gibt es noch die E3 2020, die ganz groß im Zeichen der Project Xbox Scarlett stehen wird. In einem ausführlichen Interview mit Eurogamer sprach…

Jurassic World Evolution: Return to Jurassic Park - (C) Frontier

Jurassic World Evolution: Premium-Erweiterung “Return to Jurassic Park” angekündigt

Games

Jurassic World Evolution lebt seit seinem Releasetermin von ständigen Updates von Dinos und Modis. Das ändert sich nicht so schnell. Der Entwickler hat die neue Erweiterung “Return to Jurassic Park” für den 10. Dezember angekündigt. Frontier kündigt den Premium-DLC in Zusammenarbeit mit Universal Pictures und Amblin Entertainment an, da er zusammen mit Universal Games und…