Blogheim.at Logo

Nächstes Playstation 4 Update könnte das Community-Feature entfernen

Ein neues Playstationen 4 Update, das noch dieses Jahr kommen könnte, soll das Social-Media-Feature entfernen.

Artikel von

Sony hat eine neue Mail verschickt, in der die Patch-Notes für ein kommendes Firmware-Update für die Playstation 4 aufgelistet sind (via gamerant). Neben zahlreichen Veränderungen, könnte nun auch das Community-Feature entfernt werden.

Obwohl die PS5 seit nun mehreren Monaten „erhältlich“ ist, liefert Sony immer noch Updates für die Playstation 4. Das verwundert jedenfalls nicht. Immerhin ist die Playstation 5 immer noch überall restlos ausverkauft und noch ist keine Besserung in Sicht. Viele Spieler sind daher immer noch auf die Last-Gen-Konsole angewiesen.

Das neue Update soll nun Veränderungen bringen, die die achtjährige Konsole länger am Leben erhalten soll. Einige Elemente dieses potentiellen Updates weisen jedoch darauf hin, dass Sony in Zukunft vermehrt auf die Playstation 5  setzen könnte.

Ganz am Ende der Patch-Notes steht in wenigen Worten, dass Communities nach dem Update nicht mehr verfügbar sind. Wie es der Name schon verrät, bot dieses Feature bisher die Möglichkeit, sich mit anderen Playstation-4-Spielern zu Gemeinschaften zu verbinden. So konnte man Gleichgesinnte finden, die die selbe Liebe für ein bestimmtes Spiel geteilt haben.

Der Hauptfokus des Playstation-Updates, liegt jedoch auf den Benachrichtigungen. So soll es zukünftig für Leute – die Teil vieler Gruppen sind – möglich sein, die Benachrichtigungsanzeige auszuschalten. Auch soll man nun in der Lage sein, Spiele in seinem Account zu verbergen. Andere Spieler sind dann nicht mehr in der Lage jene Spiele zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr von Playstation:

Die Entfernung des Community-Features lässt nun mehrere Schlüsse zu. Könnte es anderen Features in der Zukunft genau so ergehen, damit mehr Spieler zur PS5 wechseln? Ist es ein Feature, das schlicht von den Playstation-4-Spielern nicht genutzt wird? Man kann jedenfalls davon ausgehen, dass sich der Fokus von Sony ins Zukunft eher der PS5 widmet.

Während die PS5 noch weitestgehend auf sich warten lässt, gibt es jedoch schon erste Hoffnungsschimmer. So hat sich erst vor kurzem Playstation-Chef Jim Ryan mit einem Plan gemeldet, der die Produktionszahlen erhöhen soll. Wer jedoch doch nicht warten kann, bis dieser Plan in Erfüllung geht, für die gibt es eine besondere Chance.

In einer neuen Playstation Plus Challenge, kann man anhand bestimmter Trophäen jetzt sogar eine PS5 gewinnen.

AktuelleGames News