Künftig müssen die Akkus von Handhelds austauschbar sein!

Ab 2027 wird das für alle Geräte gelten!

Nintendo Switch Konsole - ©Nintendo

Durch eine neue EU-Verordnung müssen künftig portable, elektrische Geräte, unter welche auch unsere allseits beliebten Handhelds fallen über einen austauschbaren Akku verfügen. Das Gesetz wird ab 2027 in Kraft treten.

EU-Bestimmung

Die Seite overkill.wtf (ja, die Seite lautet wirklich so) hat nun ein Dokument geteilt, in welchem es heißt, dass ab 2027 sämtliche elektronischen Geräte über eine Möglichkeit einen austauschbaren Akku verfügen müssen.

Wen könnte es betreffen?

Da dies erst in dreieinhalb Jahren in Kraft tritt, könnte allerdings nächste Nintendo Konsole, also der Nintendo Switch Nachfolger, davon noch nicht betroffen sein. Allerdings nur wenn sie vor 2027 erscheint – wovon wir momentan ausgehen. Allerdings würden Nachfolgemodelle, welche ab 2027 erscheinen könnten, davon sehr wohl betroffen sein. Auch die Energiezufuhr von Nachfolgeversionen des Steam Decks werden bis dahin austauschbar sein müssen. Schließlich ist der Akku der Entwickler auch dessen größte Schwäche.

Um was geht es dabei in erster Linie?

Es ist noch nicht klar, welche Geräte eventuell davon nicht betroffen sind. Allerdings will man hier in erster Linie Smartphones ohne austauschbaren Akku verbieten. Dass dabei auch Handheldkonsolen eingeschlossen wird, dürfte der Umwelt gelegen kommen. Laut des europäischen Rates stärkt die neue Gesetzgebung die Nachhaltigkeitsvorschriften für Batterien, sodass der gesamte Lebenszyklus, zu welchem auch das Recycling gehört, nachhaltiger gestaltet wird und auch ein fairer Wettbewerb stattfindet.

Zurück in die Vergangenheit

Wer vermisst das nicht? Die Zeit in der die meisten Geräte nie kaputt zu gehen schienen. Schließlich konnte man jederzeit einfach den Akku oder die Batterien tauschen. Diese Möglichkeit ist aufgrund von Dreistigkeit im Laufe der Jahre abhanden gekommen. Glücklicherweise wehrt sich zumindest die EU dagegen. Dieser Markt ist unabdinglich, weswegen die Hersteller aller elektronischen Geräte nun einknicken müssen. Künftig kann so die Lebenszeit von Geräte beträchtlich verlängert werden. Die Umwelt wird uns dies danken. Das Zeitalter des Game Boys scheint zurück! Wir können es kaum erwarten.

Werbung

Quelle: overkill.wtf