Blogheim.at Logo

Horizon Forbidden West: DLC-Bereich wurde möglicherweise gefunden!

Horizon Forbidden West- Spieler haben einen versteckten Bereich in der Spielwelt entdeckt, der den Ort für zukünftige DLC necken könnte.

Artikel von
In welcher Region spielt der DLC für Horizon Forbidden West? - (C) Guerilla Games

Horizon Forbidden West ist die Fortsetzung von Horizon Zero Dawn, dass Mitte Februar 2022 für PS5 und PS4 erschienen ist. Auch wenn erst wenige Monate vergangen sind fragen sich Spieler weltweit: Wann erscheint der erste DLC für Horizon Forbidden West? Immerhin gab es bei Zero Dawn den umfangreichen “The Frozen Wilds”-DLC, der bereits wenige Monate nach Release des Spiels folgte.

Horizon Zero Dawn erschien am 1. März 2017 bei uns in Europa für die PlayStation 4. Bereits zur E3 2017 folgte die Ankündigung von Guerrilla Games für den umfangreichen DLC “The Frozen Wilds”, der schlussendlich am 7. November 2017 auf dem Markt kam. Keine lange Zeit, darum auch die berichtigte Frage: “Wann erscheint 2022 der Horizon Forbidden West DLC?”. Müssen wir länger als 8 Monate diesmal warten?

WERBUNG

In welcher Region wird der DLC von Horizon Forbidden West stattfinden?

Reddit-User lost48 dürfte uns einen Weg dorthin gezeigt haben. Ein kurzer Clip zeigt einige entfernte, unerreichbare Zone in Forbidden West, die im östlichen Bereich der Karte zu finden ist. Es gibt einen hohen Berg mit einer Art zerstörter Festung auf der Spitze. Wenn man mit Hilfe des Fotomodus die Zoom-Funktion verwendet, sieht man eine ziemlich detaillierte Umgebung und sogar mehrere interaktive Klettervorsprünge, die Aloy ermöglichen, die Spitze des Hügels zu erreichen.

Die besagte Region wurde in Horizon Forbidden West nicht verwendet, da Spieler diese Zone einfach nicht erreichen können, ohne den Spielbereich der Karte zu verlassen. Der mögliche DLC dürfte wohl diese Gegend “erkunden”, wenn er denn erscheint.

Possible DLC location in Forbidden West from horizon

Was werden wir im “Horizon Forbidden West DLC” zu sehen bekommen?

Die potenzielle Region ist noch nicht vollständig im Spiel integriert, daher kommt man auch nicht dorthin. Noch nicht. Wie man sieht könnte hinter dem versteckten Durchgang eine zerstörte Festung vorgefunden werden.

Andererseits könnte es sich auch um einen Teil des Spiels handeln, der in der Entwicklungsphase fallen gelassen wurde. Wir werden also nie dort hin kommen, weil es Guerrilla Games einfach nicht beabsichtigt hat. Auf jeden Fall wären die Erwartungen der Spieler groß, nachdem das Inhalts-Update The Frozen Wilds durchaus als einer der besten Spieleerweiterungen angesehen wird, den wir die letzten Jahre erhalten haben. Darin bricht Aloy in eine verschneite Region an der Grenze des Banuk-Territoriums auf, die über einen Bergpass erreichbar ist.

Vielleicht bekommen die Forbidden West-Spieler in ein paar Monaten eine ähnliche Gelegenheit, den Grand Canyon weiter zu erkunden. Zum derzeitigen Zeitpunkt ist das jedoch reine Spekulation. Möglicherweise gibt es gar in kommenden Updates eine komplett neue Region, die wir noch nicht sehen können. Auf jeden Fall werden wir Aloy wiedersehen, so viel hat der niederländische Entwickler bereits verraten!

AktuelleGames News