Blogheim.at Logo

Advertisment

HADES: Bestes Waffen-Set für einen schnellen Sieg

Wollt ihr dem grimmigen Herren der Unterwelt ordentlich Eins auf die Glocke hauen? Ich erkläre euch mal das beste Set, welches ich zur Zeit nutze.

Artikel von
HADES Athene Ares Duo © Supergiant Games, Edit: DailyGame

Wenn es euch so geht wie mir, dann habt ihr bereits etliche Versuche in HADES investiert um euch endlich einen Sieg zu erspielen. Vielleicht habt ihr es auch schon geschafft mit Zagreus mehr als nur ein Mal zu entkommen. Für mich wurde das Spiel zunehmend leichter, je mehr ich über die Götter Gaben und deren Verbindung herausfand. Jetzt möchte ich mit euch das ultimative Duo teilen.

Die Garantie für einen schnellen und leichten Sieg über Hades. Athene und Ares im Duo mähen durch die Gegner mit absoluter Leichtigkeit. Was ihr braucht ist die richtige Strategie, einen bestimmten Waffen Aspekt und letztlich noch eine Portion Glück.

Advertisment

HADES Sieg © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Der alte Herr auf seinen Knien! Sieg über Hades! © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Sieg über Hades: Es beginnt mit Gilgamesch

Wenn ihr den Sieg über Hades möglichst schnell einfahren wollt, empfehle ich euch die Zwillingsfäuste von Malphon und diese in der Gilgamesch Variante. Diese hat nicht nur eine gewaltige Spezialattacke, bei welcher mit Zeitverzögerung nochmals Schaden erfolgt. Sondern einen mehrfachen Spurt-Angriff, der für die Taktik die ich euch beschreibe einfach unschlagbar ist.

HADES Gilgamesh2 © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Wenn ihr nicht wisst wie ihr an die Gilgamesch Variante gelangt, würde ich euch empfehlen den Waffen Guide zu lesen. Denn das kann etwas tricky sein. Zusammen mit dieser Waffen Variante und den 2 zusätzlichen Spurts vom Spiegel der Nacht, seid ihr in der Lage in rasantem Tempo rund um eure Gegner für Verwüstung zu sorgen. Anhand meiner Stats seht ihr auch, dass ich alleine damit 10 erfolgreiche Fluchtversuche hatte und für diesen Guide kam dann der 11te.

HADES Trinkets © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Das Andenken von Ares erleichtert den Start © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Mit Ares zum Sieg über Hades

Um dieses Duo richtig einsetzen zu können, beginnt euren Weg mit Ares. Das könnt ihr beeinflussen, indem ihr vor Beginn eures Laufs das Andenken von Ares ausrüstet. So ist garantiert, dass er der erste Gott ist dem ihr begegnet. Habt ihr dieses Andenken nicht ausgerüstet oder noch nicht in eurem Besitz, so seid ihr auf Glück angewiesen. Das seid ihr letztlich aber so wie so, da man nie weiß welche Gaben (Boons) angeboten werden.

HADES Ares © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Ares Todesqualfluch © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Wenn der Gott des Krieges euch seine Gaben bietet, dann hofft ihr auf den Todesqualfluch. Egal in welcher Variante. Perfekt wäre natürlich so wie hier, die Epische. Denn damit fügt ihr mit jedem Angriff auch einen Verderbnis Schaden von 100 zu. Dieser kommt etwas Zeit verzögert und kann erst dann wieder neu eingesetzt werden. Aber dies bedeutet alle paar Sekunden 100 zusätzlichen Schaden die ihr für den Sieg über Hades braucht.

HADES Athene Tusch © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Wir brauchen auch die Göttin der Weisheit © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Sucht nach Athene oder ruft sie selbst

Als nächsten Step für dieses Duo benötigt ihr die Göttin der Weisheit, Athene! Entweder habt ihr riesiges Glück und sie wird euch in einer der Kammern automatisch angeboten, oder nachdem ihr den Tartaros verlassen habt, könnt ihr das Andenken von Athene ausrüsten bevor ihr die Asphodeliengründe betretet. So ruft ihr ganz bewusst Athene selbst. Ihr werdet sie aber brauchen um den Sieg über Hades zu holen.

Für dich von Interesse:   7 "Game Over"-Games, die dich gleich am Anfang töten werden

Unter den Gaben von Athene werdet ihr sogar 2 benötigen. Die wichtigste wird aber zuerst der “Göttliche Tusch” sein. Hier ist die Seltenheit völlig egal. Da wir diese Fähigkeit nur brauchen um die Duo Gabe erhalten zu können. Hat man nämlich den Todesqualfluch und den Göttlichen Tusch ausgerüstet, werden Athene und Ares sich zusammenschließen zu einem unschlagbaren Berserker Duo.

HADES Gnädiges Ende © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Das gnädige Ende für alle Gegner © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Der Sieg über Hades: Ein gnädiges Ende

Wenn ihr das nächste Mal Ares oder Athene begegnet in eurem Lauf, so besteht nun die Chance auf die Duo Gabe “Gnädiges Ende”. Und genau diese Gabe ist es auf die ihr hin arbeiten solltet. Gnädiges Ende sorgt nämlich dafür, dass die Zeitverzögerung der Verderbnis Effekte die man durch Ares hat, mit den Fähigkeiten von Athene sofort ausgelöst werden. So kann man die 100 Basis Schaden des Todesqualfluchs im Sekundentakt auslösen.

Dieses Duo ist der einfachste Weg für einen Sieg über Hades. Wenn man noch dazu den Todesqualfluch hoch levelt im Lauf, kann dieser Fast 200 Schaden pro Sekunde austeilen. Aber um diesen Effekt noch zu maximieren hat Ares weitere Gaben, welche den Verderbnisschaden generell erhöhen. Den größten Vorteil holt ihr euch aber mit Athenes Göttlichem Spurt. Denn dann wird euer Spurt zu einem von Athenes angriffen.

Für dich von Interesse:   7 "Game Over"-Games, die dich gleich am Anfang töten werden

Mit der Gilgamesch Variante und den zusätzlichen Spurt Attacken, werdet ihr damit zu einer reinen Damage Maschine.

HADES Athene Spezial © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Damage Maschine vollständig © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

Schaden mit jeder Bewegung

So wird der Sieg über Hades zu einem regelrechten Speedrun. Ihr werdet Spezialangriffe und auch Wurfgeschosse förmlich ignorieren. Da ihr mit Spurt Angriffen und dem Verderbnis Schaden der damit instant ausgelöst wird, Schaden mit jeder Bewegung verursacht. Nicht nur da ihr mit den Fäusten Treffer landet. Jeder Spurt lenkt feindliche Angriffe ab und sendet sie zurück. Gleichzeitig löst jeder Spurt den Verderbnis Effekt aus.

Selbst wenn man den Basis Schaden des Todesqualfluchs rechnet, bedeutet das für jede Bewegung einen Mindestschaden von 100. Und selbst der Gott der Unterwelt kann sich dagegen nicht wehren.

Natürlich seid ihr nicht unbesiegbar und müsst trotzdem aufpassen was ihr tut und wie viel Schaden ihr selbst einsteckt. Aber mit dieser Duo Variante werden die Runs um ein vielfaches leichter. Wenn man sich mit den Götter Gaben etwas genauer auseinander setzt und besonders die Duo Gaben in Betracht zieht, gibt es einige unglaublich starke Variationen. Je nach Spielstil kann man hier offensive Sets oder defensive Sets zusammenstellen.

Ich hoffe euch mit diesem kleinen Guide zu ein paar coolen und schnellen Runs und einem vernichtenden Sieg über Hades geholfen zu haben. Hier seht ihr noch meine finalen Stats des letzten Runs, mit einigen Settings und sogar den insgesamt Waffen Werten. Man erkennt klar meine Präferenz zu den Zwillingsfäusten.

HADES Stats © Supergiant Games, Screenshot: DailyGame

AktuelleGames News