Blogheim.at Logo

God of War: Ragnarok soll nächste Woche vorgestellt werden

Ein verlässlicher Leaker gibt an, dass God of War: Ragnarok beim kommenden Playstation Showcase 2021 näher beleuchtet wird.

Artikel von
Mehr als einen Runen-Teaser haben wir zu God of War Ragnarok noch nicht gesehen. - (C) Sony Interactive Entertainment

Sony hat bekanntgegeben, dass sie am 9. September ein Event voller Enthüllungen und Vorstellungen für kommende Spiel planen. Anders als bei den üblichen States of Play, soll dabei nicht nur ein einziges Spiel im Vordergrund stehen – zuletzt Horizon: Forbidden West. Denn beim Playstation Showcase 2021 soll der Fokus auf allen kommenden hauseigenen Veröffentlichungen liegen. Ein Leaker ist sich dabei sicher, dass auch God of War: Ragnarok eines dieser Spiele ist.

Die Meldung kommt dabei vom Brancheninsider Shpeshal Nick, der sich in der Vergangenheit schon des Öfteren als verlässlich erwiesen hat. So hat er beispielsweise unlängst die kommenden ,,Playstation Plus”-Spiele richtig vorhergesagt. Diesmal teilte der Leaker einen Screenshot auf Twitter, der ihm im Gespräch mit einer unbekannten Quelle zeigt. Im entsprechenden Tweet fragt der Insider einen zensierten Unbekannten, ob das langersehnte Spiel im neuen Event vorgezeigt wird.

Advertisment

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auf die Frage antwortet der Unbekannte nur mit einem ,,Ja”. Auch wenn keine genaueren Informationen genannt werden, gilt der Insider als besonders sichere Quelle. Mehr Glaubwürdigkeit erhält Shpeshal Nick alleine schon dafür, dass er Ende August auch das Event vom 9. September frühzeitig geleakt hat. Denn so ist im selben Tweet auch eine Nachricht von ihm angehängt, die auf den 31. August datiert ist. In ihr gibt er an, dass er mehrfach von seinen anonymen Quellen darauf aufmerksam gemacht wurde, im September ein Playstation-Event zu erwarten.

Für dich von Interesse:   PSP-Handheld mit PS5-Spielen? Zumindest ein Fan hätte ein Konzept dafür!

Und wie wir nun wissen, hat sich das als wahr herausgestellt. Daher ist es nicht völlig unwahrscheinlich, dass uns am 9. September beim Playstation Showcase 2021 erste bewegte Bilder von God of War: Ragnarok erwarten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr zu God of War: Ragnarok

Während God of War: Ragnarok zwar noch nächste Woche vorgestellt werden könnte, sieht es mit einem Release in diesem Jahr schlecht aus. So haben die verantwortlichen Entwickler erst vor kurzem verkündet, dass die Fortsetzung des 2018 erschienen Spiels erst im nächsten Jahr scheinen soll.

Und auch auf den Namen sollen sich Fans noch nicht festlegen. Denn laut den Entwickler könnte auch ,,Ragnarok” noch nicht in Stein gemeißelt sein. So wäre es immer noch möglich, dass der neuste Eintrag in der Kratos-Saga vor dem Release noch einen neuen Namen erhalten könnte.

AktuelleGames News