Dailygame.at

Gears 5 bekommt keinen Battle Royale-Modus zum Start, vielleicht später …

"Wir möchten sicherstellen, dass Gears auf sinnvolle Weise einen Battle-Royale-Modus erhält."

Gears of War 5 - (C) Microsoft

Das Battle Royale-Genre oder auch der Shooter-Modus, je nachdem, wie du es nennen möchtest, ist weiterhin sehr beliebt. Franchiser wie Call of Duty und Battlefield haben Battle Royale-Modi eingeführt, während Battle Royale-Spiele wie PUBG, Fortnite und Apex Legends weiterhin dominieren. Gears of War springt noch nicht auf den Zug auf.

Der Multiplayer-Director Ryan Cleven teilte via GameSpot mit, dass Gears 5 beim Start keinen Battle Royale-Modus haben wird. Das Entwickler-Team von The Coalition seien “große Fans” des Battle Royale-Genres. Das Studio werde sich das Feedback der Fans anhören und überlegen, was nach der Veröffentlichung hinzugefügt werden soll.

“Gears 5 enthält keinen Battle Royale-Modus”, so Cleven. “Wir sind große Fans des Battle Royale-Genres, aber wir möchten sicherstellen, dass Gears einen Battle Royale-Modus auf sinnvolle Weise erhält. Wir hören aktiv unserer Gears-Community zu und werden versuchen, unsere Spielmodi weiterzuentwickeln auf Spielerfeedback nach dem Start.”

The Coalition -Chef Rod Fergusson erklärte IGN zuvor, dass das Studio das Battle-Royale-Genre nicht “jagen” wolle, nur um in den Zug einzusteigen. In der Zwischenzeit sagte Cleven zu IGN:

“Als Fan des Genres würde ich es gerne sehen, aber es ist schwierig, den intimen Kampf von Gears in die offenen organischen Begegnungen eines Battle Royale zu bringen. Es sind zwei sehr unterschiedliche Kampfmodi. Es ist nicht so, dass es unmöglich ist. Um es richtig zu machen, müsste man sich wirklich darauf konzentrieren.”

Während Gears 5 kein Battle Royale hat, bietet das Spiel eine Reihe weiterer Modi. Dazu gehören der Standard-Mehrspielermodus “Versus” sowie “Horde”, “Escape” und “Kampagne”, die alle mit Freunden gespielt werden können. Darüber hinaus gibt es eine Cross-Play-Unterstützung zwischen Xbox One und PC. Allerdings nicht im Ranked-Modus.

Heute beginnt der zweite Multiplayer-Beta-Test.

AktuelleGames-News

Minecraft: Harry Potter-Mod

Das riesige Minecraft Harry Potter-Rollenspiel ist jetzt spielbar

PC-Games

Aus den Büchern und Filmen von Harry Potter geht ziemlich klar hervor, dass Hogwarts, wenn es real wäre, riesig ist. Aber das hat Modder nicht davon abgehalten, die Schule der Hexerei und Zauberei als gigantische Karte in Vanilla Minecraft nachzubauen – mit Quests, Rätseln, Handel und vielem mehr. Das Beste ist, dass es jetzt eine…

Rainbow SIx Siege - (C) Ubisoft

Rainbow Six Siege-Entwickler möchte das Game “Free-2-Play” machen

Games

Laut Spieledirektor Leroy Athanassoff möchte das Entwicklungsteam von Rainbow Six Siege, dass das Spiel irgendwann kostenlos gespielt werden kann. Im Gespräch mit PCGamer sprach er über das mögliche “Free 2 Play” von Rainbow Six Siege: “Ich denke, im Entwicklungsteam wollen wir das, irgendwann”, sagte Athanassoff. “Wir möchten, dass das Spiel für alle zugänglich ist.” Athanassoff…

Half-Life 3 - Artwork

Half-Life 3 noch 2020? Voice Actor verbreitet Gerüchte über baldigen Release

Games

Bereits am 23. März erscheint der VR-Titel Half-Life: Alyx, ein Prequel zu Half-Life 2. Dabei handelt es sich nicht um Half-Life 3, dieses soll, nach einem YouTube-Video-Auftritt von Voice Actor Michael Shapiro, noch dieses Jahr folgen. Was an der Geschichte dran ist? Half-Life 3 confimred. Ein ur-alter Witz, wenn man bedenkt wie oft schon HL3…

Minecraft Dungeons - (C) Microsoft

Minecraft Dungeons – Entwickler-Tagebuch erforscht das Umweltdesign

Games

Obwohl Mojang Minecraft Dungeons keinen Release-Termin spendiert – jenseits eines generischen Veröffentlichungsfensters für April 2020 -, hat das Studio neue Entwicklertagebücher veröffentlicht, in denen verschiedene Aspekte des Spiels beschrieben werden. Die neuesten Vorträge über Umweltdesign und wie das Team handgefertigte Levels mit zufällig generierten Elementen mischt. Schau es dir unten an. Es ist tatsächlich interessant…