Blogheim.at Logo

GameStop-Millionär feiert, indem er seinen Tesla explodieren lässt

Ein durch die Gamestop-Aktien reich gewordener Millionär sprengt jetzt seinen neuen Tesla in die Luft, um seinen Erfolg zu feiern.

Artikel von
Alex Ernst, ein bekannter US-Influencer, zündet einen Tesla an, nachdem er Millionär geworden ist. - Bildquelle: Twitter

Wie wir in den vergangenen Tagen gemeldet haben, ist die GameStop-Aktie momentan so hoch, wie davor noch nie. Hier geht es zu einer ausführlichen Erklärung der Lage.

Wichtig ist nur zu wissen, dass eine Gruppe von Kleinanlegern sich per Reddit zusammengetan haben, um die Wallstreet zu ärgern. Das Resultat war allerdings, dass der Aktienwert um 1700% angestiegen ist. Viele Leute, die sich im Vorfeld GameStop-Aktien zu niedrigen Preisen gekauft haben, sind dadurch quasi über nach zu Millionären geworden. Hedgefonds verloren dabei fast 20 Milliarden US-Dollar, weil sie auf fallende Kurse „gewettet“ haben.

Der Influencer Alex Ernst, den man aus zahlreichen Videos auf Vine kennt, ist einer von ihnen. Vor kurzem hat er Gamestop-Anteile gekauft, die ihn jetzt zum Millionär gemacht haben.

„Ich habe GameStop-Aktien wirklich günstig gekauft“, erklärte er kürzlich in einem Video. „Vor ein paar Wochen. Dies war lange vor zwei Tagen, als diese ganze GameStop-Sache begann. Um ehrlich zu sein… ich bin jetzt Millionär, Leute. “

In einem Live-Video auf Twitter (wieder gelöscht) hat er jetzt das gemacht, wovon wahrscheinlich jeder träumt, der sich nie wieder Gedanken über Geld machen muss. In dem Video zeigt er, wie er sein Tesla Model 3 mit explosivem Material ausstattet und dann vor laufender Kamera explodieren lässt. Da bringt es ihm vermutlich auch nicht viel, dass der neue Tesla S The Witcher 3 spielbar machen soll.

Tesla Model S Plaid - Bildquelle: Tesla.com

Was kommt als nächstes? Wird ein brandneuer Tesla Model S Plaid verschrottet? Immerhin ist Tesla-Chef Elon Musk ebenfalls in die GameStop-Aktien-Geschichte verbandelt, nachdem er einen Tweet abgesetzt hat. – Bildquelle: Tesla.com

Man kann davon ausgehen, dass in den nächsten Monaten noch mehr solcher Videos ihren Weg ins Internet finden. Immerhin verfügt eine Gruppe von Reddit-Nutzern jetzt über mehr Geld als Verstand.

Kurz bevor er das Auto in Brand setzte, hatte Alex Ernst nur einen Ratschlag an die Redditoren, die den GameStop-Markt belebten: „Haltet die Linie.“ Damit meint er, dass die Kleininvestoren gegen die Hedgefonds weiter „kämpfen“ sollen.

AktuelleGames News