Blogheim.at Logo

Forza Horizon 5: Wie SSD-Festplatten Grafik und Spieldesign beeinflusst haben

Aber seid versichert: Forza Horizon 5 läuft auch auf Xbox One und älteren PCs, nur die Ladezeiten sind eben höher!

Artikel von
Forza Horizon 5 - (C) Playground Games, Xbox

In 2 Tagen erscheint Forza Horizon 5 und PCGamesN hat sich dazu mit Entwickler Playground Games zusammengesetzt, um über das Spiel zu sprechen. Creative Director Mike Brown und Technical Art Director Gareth Harwood standen dabei Rede und Antwort, warum Raytracing auf den Forzavista-Modellbetrachter beschränkt ist und wie SSDs den Designansatz des Teams verändert haben.

Playground Games hat kürzlich die Systemanforderungen von Forza Horizon 5 für PC enthüllt, die eine SSD empfehlen, wenn man die Spezifikation „Ideal“ erreichen möchte. Während SSD-Festplatten bei PC-Systemen schon länger an der Tagesordnung stehen, haben Spielekonsolen erst mit der PS5 und Xbox Series X/S den Anschluss letztes Jahr gefunden.

WERBUNG

Brown sagt, dass „SSDs uns in Bezug auf das Design von Forza Horizon 5 wirklich zugute gekommen sind. Da wir die Xbox One mit ihrer HDD als unsere bisherige Lead-Plattform hatten, mussten wir die Ladezeiten sehr genau berücksichtigen und strategisch vorgehen, welche Autos wir dem Spieler zur Verfügung stellten und welche Autos damit fahren würden.“ Er führt aus: “Dieses Problem verschwindet mit einer SSD, und wir können dem Spieler mehr Autos als je zuvor zur Verfügung stellen und sie häufiger zwischen ihnen wechseln lassen.”

Raytracing steht nur in Forzavista zur Verfügung. - (C) Playground Games, Xbox

Raytracing steht nur in Forzavista zur Verfügung. – (C) Playground Games, Xbox

Forza Horizon 5: Technische Vorteile dank SSD-Technologie

“Solid-State-Laufwerke haben zusätzliche technische Vorteile”, wie Harwood erläutert: „Ich glaube nicht, dass wir uns jemals so sehr auf SSDs verlassen konnten, um Daten zu streamen. Sie verbessern die Ladezeiten, ermöglichen aber auch eine höhere Texturauflösung, als wir es jemals für möglich gehalten hätten, da wir die Einschränkungen einer sich drehenden Platte nicht berücksichtigen müssen.“

Für dich von Interesse:   Forza Motorsport (8) auch für die Xbox One? - Angebliche Screenshots aufgetaucht!

Was ist wenn man keine SSD hat, also mit einer Xbox One oder einem PC ohne SSD-Festplatte spielt? Brown versichert: „Während Spieler auf der Xbox One und PC-Spieler mit Festplatten immer noch mit längeren Ladezeiten zu kämpfen haben, haben wir sicher, dass das Spiel ein großartiges Erlebnis mit fantastischer Grafik bleibt.“

Wie der Technical Art Director Harwaood sagt, hat das Entwicklerteam einen “High-End- und Low-End-Track implementiert”, um Forza Horizon 5 so skalierbar wie möglich zu machen. Während die Low-End-Spur einige Texturen auslässt, verwendet die High-End-Spur-Funktion SSDs und eine höhere RAM-Auslastung, um ein besseres Textur-Streaming zu erzielen.

“Wir haben auch optionale Texturen, die außerhalb unserer normalen Streaming-Anteile liegen, weil wir gelernt haben, dass SSDs diese Art von Prozessen besser verarbeiten können als unsere eigenen Streaming-Systeme.“

Forza Horizon 5 erscheint am 9. November 2021 für Windows PC, Xbox Series X/S und Xbox One.

AktuelleGames News