Fortnite: Wie man schnell aufsteigt und mehr XP verdient

Das Leveln in Fortnite kann sich ewig anfühlen, besonders wenn man Level 100 erreichen möchte. Es gibt einige Möglichkeiten schneller XP in Fortnite zu verdienen.

Artikel von
Hol dir in Fortnite schneller XP als andere Spieler mit diesen Tipps! - (C) Epic Games - Bildmontage

Wie erreicht man in Fortnite schneller XP? Mit jedem neuen Battle Pass in Fortnite gibt es viele Skins und Kosmetika zum Freischalten, in Kapitel 3 Season 3 nun auch Darth Vader.

Angesichts der vielen angebotenen Skins, die man nur durch Leveln des Battle Pass in Fortnite bekommt, möchten Spieler des Battle Royale-Titels so schnell wie möglich aufsteigen. Aber das kann dauern. Doch es geht auch schneller, wenn man einige Tipps und Tricks für “schnellere Erfahrungspunkte in Fortnite” beachtet.

WERBUNG

Fortnite: Schnellere XP (Erfahrungspunkte) mit wöchentlichen und täglichen Quests

Jede Woche warten auf euch 7 wöchentliche Quests, die man abschließen kann. Neue Quests starten jeden Donnerstag um 14 Uhr deutscher Zeit. Egal ob es “Fangen von Fischen” oder “Schaden mit einer bestimmten Waffe verursachen” ist, dafür gibt es Sonderpunkte, die man sich dazuverdienen kann.

Natürlich sollte man auch nicht die täglichen Quests auslassen, die es immer ab 9:00 Uhr deutscher Zeit gibt. Die drei verschiedenen Aufgaben sind relativ leicht abzuschließen und geben eine anständige Menge an XP in Fortnite. Für die ersten drei Tages-Quests gibt es die meisten XP, danach verringert sich dieser Betrag. Es lohnt sich also nicht jeden Tag online zu gehen.

Darth Vader Skin Fortnite XP

Der legendäre Darth Vader Skin im Battle Pass von Fortnite Kapitel 3 Season 3. – (C) Epic Games, LucasArts/Disney

Erreiche Meilensteine

Zerstöre bestimmte Gegenstände oder fahre mit dem Auto eine gewisse Distanz. Meilensteine gibt es genügend in Fortnite. All deine Meilensteine kannst du im Quests-Menü aufrufen.

Einige dieser Meilensteine ​​erfordern die Verwendung verschiedener Waffen oder Gegenstände, also nutze nicht immer die selben Waffen oder Gegenstände.

Fortnite: Schneller XP außerhalb des Battle Royale-Modus

Um ganz einfach Erfahrungspunkte in Fortnite zu gewinnen sollte man auch die anderen Modis, wie Kreativ und “Save the World” nutzen. Das ist wichtig, wenn man die täglichen und wöchentlichen Quests im Battle Royale-Modus bereits abgeschlossen hat.

Achte auf das XP-Logo neben einer Wiedergabeliste. Hier kannst du mehr Punkte machen als du vielleicht geglaubt hast!

Vergiss nicht die “Party Assist”-Funktion in Fortnite

Um in Fortnite schneller an XP zu kommen bietet die Party Assist-Funktion, mit denen man mit Freunden in Duos, Trios und Squads spielen kann. Wöchentliche Quests werden dabei an alle Spieler im Team geteilt.

Sehr gut, wenn man Herausforderungen mit mehreren Ebenen anstrebt. Möchte man Aufgaben lösen, so kann dies viel schneller gehen. Immerhin werden Team-Ergebnisse zusammengerechnet.

Fortnite schneller XP

Der “einfachste” Weg für schnelle XP in Fortnite: Gewinne! – (C) Epic Games

Der wohl beste Tipp für schnellere XP in Fortnite: Gewinne!

Die einfachste Möglichkeit um XP in Fortnite zu verdienen bleibt noch immer das “Victory Royale”, also das Gewinnen einer Battle Royale-Runde. Man bekommt XP für jede Eliminierung. Als Spieler erhaltet man allerdings auch mehr XP für das Überleben jeden Sturmzyklus. Je nachdem auf welcher Position man das Spiel beendet bekommt man mehr Erfahrungspunkte. Für ein Victory Royale gibt es 300 XP.

Kapitalismus-Tipp: Kaufe dir zusätzliche Level im Shop

In nur wenigen Sekunden mehr Level in Fortnite erreichen? Mit dem notwendigen Kleingeld ist das möglich, auch wenn dieser Tipp ins Geld geht. Dieser Schritt sollte allerdings gut überlegt sein, denn wie gesagt: Er geht ins Geld. Solltet ihr ein paar V-Bucks übrig haben, dann steigt man auch so schneller in den Levels voran.

Fortnite ist jetzt für Windows PC, PS4, PS5, Xbox Series X/S, Xbox One, Nintendo Switch und Mobilgeräten verfügbar. Eventuell erscheint noch 2022 ein eigener Ego-Shooter Modus in Fortnite.

Mehr zum Thema

mehrgaming news