Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Elon Musk enthüllt seine Lieblingsvideospiele aller Zeiten

Elon Musk, CEO von Tesla und SpaceX, enthüllt sieben seiner Lieblingsvideospiele aller Zeiten, nachdem ein Fan auf Twitter danach gefragt hat.

Artikel von
Deus Ex: Mankind Divided erschien im Februar 2016 - (C) Square Enix

Der Milliardär Elon Musk war nie schüchtern in Bezug auf sein Gaming-Hobby und verwies häufig auf Spiele in sozialen Medien. Kürzlich fragte ein Twitter-Nutzer Musk, was sein Lieblingsvideospiel aller Zeiten sei, und er antwortete, indem er seine sieben Lieblingsvideospiele enthüllte.

Demnach sind Elon Musk’s Lieblingsvideospiele Deus Ex, Half-Life 2, BioShock, Mass Effect 2, Fallout 3, Fallout: New Vegas und Saints Row 4. Er ging nicht näher darauf ein, warum er diese Spiele bevorzugte, aber es sollte beachtet werden, dass er in der Vergangenheit auf einige von ihnen Bezug genommen hat. Tatsächlich verglich sich Musk einmal mit dem Deus Ex-Protagonisten, was ein wenig Gegenreaktion verursachte, da viele Online-Fans dachten, er hätte mehr mit dem Bösewicht des Spiels gemeinsam.

Elon Musk: Keine Zeit mehr für Videospiele?

Die Auswahl von Musk besteht aus Titeln, die größtenteils als die besten der Geschichte gelten. Bei den meisten handelt es sich um Ego-Spiele mit einem tiefen Fokus auf die Geschichte, sodass Elon Musk-Fans eine ziemlich gute Vorstellung davon bekommen, welche Arten von Spielen er mag. Interessanterweise stammte keines der aufgelisteten Spiele von Musk aus der aktuellen Generation von Spielen, so dass nichts aus den letzten Jahren einen großen Einfluss auf ihn hatte.

Der Milliardär verbaut Spiele in seine Autos

Davon abgesehen hat Musk in der Vergangenheit für Spiele der aktuellen Generation gesprochen. Insbesondere lobte der Inhaber von SpaceX unter anderem Overwatch in den letzten Jahren mehrmals und nannte Blizzards Helden-Shooter sowohl „erstaunlich“ als auch „beruhigend“. Er mag aber auch aktuellere Spiele wie GTA 5. Zuletzt lies er seine Twitter-Fans davon wissen, dass er sich Grand Theft Auto 5 auch in Tesla-Autos vorstellen könnte. Immerhin gibt es schon den Side-Scroller Cuphead.

Auf der anderen Seite hat Musk auch moderne Spiele kritisiert, obwohl er es vielleicht nicht immer ernst gemeint hat. Musk hat gescherzt, dass er Fortnite „aus der Existenz streichen würde“, aber es ist unklar, wie er sich wirklich über das Battle Royale-Spiel auf die eine oder andere Weise fühlt.

Kommentare

AktuelleGames News