Blogheim.at Logo

Elden Ring Alternative gesucht? – Die besten Spiele, wenn ihr durch seid!

Die riesige offene Welt von "The Lands Between" begeistert Elden Ring-Spieler, doch welche Spiele-Alternativen kann man noch empfehlen?

Artikel von
Elden Ring Alternative gesucht? Diese Liste gibt dir einen Überblick über Spiele, die sich wie Elden Ring spielen lassen. - (C) FromSoftware

Mit Elden Ring ist FromSoftware ein neues Meisterwerk gelungen, dass sich nach kurzer Zeit bereits zig Millionenfach verkaufen konnte. Das mit Spannung erwartete Action-Rollenspiel, welches in Zusammenarbeit mit Game of Thrones-Autor George RR Martin entworfen wurde, hat Fans und Kritiker gleichermaßen überzeugt. Nachdem viele Spieler mit Elden Ring (bald) fertig sind, haben wir hier ein paar Alternativen für euch aufgelistet.

Elden Ring bietet viele Stunden Spielspaß. Manche Speedrunner schaffen es zwar unter 30 Minuten, aber wer alles finden möchte, was es zu finden gibt, wird hundert Stunden und mehr damit verbringen. Doch was danach? Was ist wenn man eine weitere offene Welt sucht, die man erkunden kann. Ein Spiel, dass man genauso lieben lernt wie Elden Ring? Wir haben für euch ein paar Alternativen, wenn ihr mit “The Lands Between” fertig seid.

WERBUNG

Die besten Spiele-Alternativen, wie Elden Ring: Von Geralt bis zum Samurai

The Witcher 3: Wild Hunt

Wahrscheinlich werden viele von euch dieses Meisterstück von CD Projekt Red bereits gespielt haben, wer Elden Ring liebt, der sollte sich an The Witcher 3: Wild Hunt auf jeden Fall versuchen. Das epische Fantasy-Rollenspiel hat zwar nicht die gleichen Kern-Gameplay-Elemente wie der Titel von FromSoftware, aber eine wunderschöne offene Welt, die viel zu erkunden hat.

Besonders die offene Welt von The Witcher 3, mit einzigartigen Quests, fiesen Bestien und faszinierenden Aussichten, sollte man erlebt haben. Darüber hinaus gibt es viel Tiefe in seinen Fortschrittssystemen und Fähigkeitsbäumen. Im Gegensatz zu “Souls”-Spielen, gibt es viel mehr Dialoge und erzählerische Erfahrungen. Trotzdem ist es eine gute Elden Ring-Alternative.

Ciri in The Witcher 3: Wild Hunt - (C) CD Projekt Red

Ciri in The Witcher 3: Wild Hunt. Dank der Netflix-Serie konnte auch das Videospiel nach all den Jahren wieder profitieren. – (C) CD Projekt Red

Wer nach Elden Ring Lust auf mehr Fantasy-Titel gewonnen hat, sollte an Geralt nicht vorbeikommen. Das Spiel wird 2022 ein Next-Gen-Update von CD Projekt Red spendiert bekommen. Falls ihr eine PS5 oder Xbox Series X/S daheim habt, wäre das der perfekte Start. Ansonsten bekommt ihr The Witcher 3: Wild Hunt für PC, PS4, Xbox One und sogar für die Nintendo Switch.

Sekiro: Shadows Die Twice

Wer Sekiro: Shadows Die Twice nicht kennt: Es ist das Spiel vor Elden Ring. Also genauer gesagt der Titel, den FromSoftware davor gemacht hat. Möglicherweise handelt es sich dabei um das schwierigste Spiel der Japaner, noch vor den Dark Souls-Spielen.

Für dich von Interesse:   Zelda: Ocarina of Time - Fan-Remake in UE5 zeigt beeindruckende Wassereffekte

Herausfordernde Abenteuer ist man aber, wenn man Elden Ring gemeistert hat, gewohnt. Daher wäre Sekiro eine interessante Alternative. Brutal ist gut, dann seid ihr bei Sekiro: Shadows Die Twice richtig. Vor allem die Boss-Kämpfe haben es in sich. Im Grunde handelt es sich um ein Samurai-ähnliches Souls-ähnliches Spiel, das einen Greifhaken, Todesstöße und eine Reihe von Stealth-Systemen. Der Titel erschien 2019, also vor 3 Jahren, und hat einiges auf den Kasten. Wer eine zeitgemäße Elden Ring-Alternative sucht, wird mit Sekiro seinen Spaß haben.

Sekiro: Shadows Die Twice - (C) From Software

Sekiro: Shadows Die Twice erschien 2019 und wurde als “Spiel des Jahres” ausgezeichnet. Zurecht. – (C) FromSoftware

Sekiro: Shadows Die Twice ist für PS4, Xbox One, Stadia und Windows PC verfügbar. Außerdem wurde es bei den The Game Awards 2019 als beste Spiels und bestes Action-Adventure ausgezeichnet.

Demon’s Souls (Remake)

Alles begann 2009 bzw. 2010 mit Demon’s Souls auf der PlayStation 3. FromSoftware lieferte ein Action-Rollenspiel, den Auftakt der Souls-Serie, den Begründer des “Souls-likes”-Genres: Demon’s Souls. Das Remake des Spiels erschien zum Release der PlayStation 5 und sieht – schlicht gesagt – unglaublich schön aus. Auch wenn es unglaublich tödlich ist.

In der Tat ist das von Grund auf neu erstellte Remake des in Austin ansässigen Studios nichts weniger als ein technisches Wunderwerk. Bluepoint Games und SIE Japan Studio waren sogar so gut, dass FromSoftware vor dem Release von Elden Ring einräumen mussten, dass sie “optisch” nicht so gut dastehen würden. Die Entwickler von Elden Ring gerieten sogar etwas “unter Druck”. Nicht umsonst ist die Geburtsstunde der Souls-Reihe, samt dem Remake, dass das nächste Spiel, dass ihr nach Elden Ring spielen solltet.

Demon's Souls - (C) Bluepoint Games, Sony

Schöner als Elden Ring: Demon’s Souls für die PlayStation 5. – (C) Bluepoint Games, Sony

Wer eine PlayStation 5 bereits daheim hat und Elden Ring liebt, kann eigentlich an Demon’s Souls gar nicht vorbei.

Die besten Spiele-Alternativen, wie Elden Ring: Von Link bis The Chosen Undead

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Ist Breath of the Wild ein “Souls”-Spiel? Ist es genauso brutal? Nein, aber es gibt wohl kein anderes Spiel, dass so einen tiefgreifenden Einfluss auf FromSoftware bei der Entwicklung von Elden Ring hatte. Das Action-Adventure mit viel Rollenspiel-Elementen bietet aber genauso viel Unterhaltung wie Elden Ring, für alle die eine epische offene Welt suchen.

Was Kreativität und Fleiß angeht, sucht Elden Ring mit Breath of the Wild seinen Meister. Hier kann man noch mehr seiner Sammel-Leidenschaft nachgehen, wenn man versucht 900 Krogs zu finden.

Breath of the Wild Elden Ring

Eine große Spielwelt erwartet euch in The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Sicherlich nicht so brutal wie Elden Ring, aber manchmal auch genauso herausfordernd. – (C) Nintendo

The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist für die Nintendo Switch (und Wii U) verfügbar.

Für dich von Interesse:   Die 10 meist gespielten Games 2022 sind alle nicht aus diesem Jahr!

Bloodborne

Wenn man eines der besten Spiele für die PS4 sucht, dann muss man Bloodborne einfach erwähnen. Angeblich befindet sich sogar ein PS5-Remastered in Arbeit, aber mehr als ein Gerücht ist das derzeit nicht. (Das würde es wahrscheinlich zur besten Elden Ring-Alternative machen.) Wie auch viele andere Spiele in dieser “Souls”-Liste ist Bloodborne von FromSoftware, den Machern von Elden Ring. Das Action-Rollenspiel erschien exklusiv für die PlayStation 4 und erschien im März 2015. Es gilt als erster geistiger Nachfolger der Demon’s Souls und der Dark Souls-Trilogie.

Wer den Gothic-Trip in die blutgetränkten Straßen von Yharnam wagen möchte, bekommt es als PS5-Spieler mit PlayStation Plus sogar “umsonst”. Es bietet eine “Verfeinerung der Souls-ähnlichen Formel” mit Schwerpunkt auf Geschwindigkeit und Aggression gegenüber geduldigen Defensivtaktiken Schwert und Schild.

Elden Ring Spiele Alternativen Bloodborne

Bloodborne hätte sich durchaus eine Fortsetzung verdient. Kommt nach Elden Ring vielleicht sogar Bloodborne 2?. – (C) FromSoftware

Ist Bloodborne schwer, also eine gute Elden Ring Alternative? Nicht wirklich. Wir sind einfach nur verweichlicht worden! Früher waren Spiele allesamt schwerer als heutige Releases, deswegen bieten die FromSoftware-Spiele Herausforderungen von früher in zeitgemäßer Optik von heute. Gegenüber “üblichen” Titeln sind die FromSoftware-Spiele allesamt schwieriger, was aber nicht heißt, dass man sie nicht durchspielen kann. Man stirbt halt öfters.

Bloodborne ist für die PlayStation 4 verfügbar.

Dark Souls (3): Die perfekte Elden Ring-Alternative

Natürlich darf der “Souls-Mainstream”-Titel auf dieser Liste nicht fehlen. Die Dark Souls-Trilogie war ein absoluter Game-Changer, der die Gaming-Landschaft für immer veränderte. Für viele Spieler ist es das “modernste Spiel aller Zeiten”, nicht zu unrecht. Als 2011 das erste Dark Souls erschien, zu einer Zeit wo AAA-Spiele einfach “durchgerannt” wurden, kam der Titel von FromSoftware, um uns zu zeigen: Videospiele müssen auch eine Herausforderung sein. Was wir mit Dark Souls bekommen haben? Die Rückkehr eines straffen, herausfordernden, bestrafenden Gameplay der alten Schule. Das lehrte uns zwar auch schon Demon’s Souls, aber Dark Souls war einfach der Durchbruch der Souls-Reihe.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 war linearer wie Elden Ring, aber genauso spannend. – (C) FromSoftware

Wenn man so will war Dark Souls die Mutter von Elden Ring. Groteske Feinde die man durch Lernen, Experimentieren und Durchhaltevermögen besiegen konnte und ein kompliziertes und ineinandergreifendes Weltendesign machen dieses Spiel aus.

Wenn man ein Spiel wie Elden Ring sucht, dann findet man in der Dark Souls-Trilogie genau das, was man sucht. Nicht das andere Spiele dieser Liste nicht auch viel gemeinsam mit dem aktuellen Kassenschlager von FromSoftware gemeinsam haben, aber Dark Souls kommt dem Spielerlebnis einfach am Nächsten.

Dark Souls 3 brachte ein schnelleres Gameplay, was sicherlich für Spieler, die zuvor kein Souls-Spiel gespielt haben, am Besten wäre. Einfach gesagt: Die beste Spiele-Alternative zu Elden Ring. Es ist für Windows PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

AktuelleGames News