Blogheim.at Logo

Bloodborne Remaster kommt für die Sony PlayStation 5 (Gerücht)

Wenn das Gerücht stimmt, dann werden wir das Bloodborne Remaster bereits auf dem PS5-Spiele-Event sehen. FromSoftware wird nicht der Entwickler sein.

Artikel von
Bloodborne für die PS4

Die Gerüchteküche wird immer heißer, wenn es um ein Bloodborne Remaster geht. Vor kurzem wurden diese Gerüchte erneut belebt, wobei mehrere Insider und Leckagen angeblich neckten, dass eine PC-Version des Spiels auf dem Weg sei. Wenn diese Gerüchte zutreffen, ist der PC möglicherweise nicht die einzige neue Plattform, auf die das wegweisende Meisterwerk von FromSoftware zusteuern könnte.

Auf Twitter wurden die jüngsten Berichte über einen Bloodborne-PC-Port ausgelöst. Nicht nur das, auch ein PS5-Remaster des Spiels soll in der Entwicklung sein. Anscheinend sind FromSoftware nicht diejenigen, die diesen Remaster handhaben (was Sinn macht), aber der Entwickler, der daran arbeitet, ist anscheinend einer, der für seine Remaster-Ports bekannt ist. Das schränkt den Pool nicht um ein Vielfaches ein, ist aber dennoch eine interessante Anmerkung.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Interessant ist auch, dass Bloodbornes PS5- und PC-Remaster ursprünglich von Sony am 4. Juni auf der PS5-Spielepräsentation angekündigt wurde, was sich schließlich aufgrund der Proteste gegen „Black Lives Matter“ in den USA verzögerte.

Es ist aktuell nur ein Gerücht und sollte auch als solches behandelt werden. Wenn etwas Wahres dran ist, dann werden wir es die kommenden Wochen herausfinden, wenn Sony sein PS5-Event nachholt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Erst kürzlich haben wir euch berichtet, dass die Komponistin von Bloodborne zu FromSoftware zurückgekehrt ist.

AktuelleGames News