Dailygame.at

Ehemaliger Nintendo Präsident wird Lehrer

Reggie Fils-Aime wird in diesem Schuljahr an der Cornell unterrichten

Reggie Fils-Aime, der pensionierte Präsident von Nintendo of America, gab kürzlich bekannt, dass er als Lehrer wieder zur Schule gehen werde. Nach dem Abschied vom Mushroom Kingdom im April 2019 hat Fils-Aime das Leben im Ruhestand genossen. Anstatt seine Füße irgendwo am Strand hochzuschmeißen, hat er beschlossen, einen Job an seiner Alma Mater, Cornell University, anzunehmen. In seiner neuen Rolle als ‘Leader in Residence’ wird Fils-Aime einmal pro Semester mit Studenten in Einzel- und Kleingruppen zusammenarbeiten.

Fils-Aime, oder der Regginator, wie er sich in seinem Ankündigungs-Tweet nennt, ging auf Twitter, um seine Rückkehr nach Cornell bekannt zu machen. Er nahm sich auch die Zeit, seine zukünftigen Schüler zu warnen, was passieren wird, wenn sie in seiner Klasse einschlafen, was im Tweet unterhalb zu sehen ist. Abgesehen von Scherzen hätte jeder Student das Glück, von einer Branchenlegende wie ihm zu lernen.

Öffentliche Veranstaltung am 21. Oktober mit dem ehemaligen Nintendo-Chef

Es scheint, dass Fils-Aime nur für dieses akademische Jahr tätig sein wird, da er das Leader-in-Residence-Programm in Cornell auf den Weg bringen wird. Dies ist zweifellos eine großartige Gelegenheit für Studenten, die sich für Unternehmen und die Spielebranche interessieren, von einer Branchenikone zu lernen. Laut Cornells Website dreht sich das Programm um “Führung, bewussten Kapitalismus und Service”.

Das Schlüsselereignis während der Zeit von Reggie Fils-Aime in Cornell findet am 21. Oktober 2019 statt. Diese Veranstaltung ist öffentlich und bietet einen Vortrag von ihm und die Gelegenheit, die Community kennenzulernen. Also, wer noch nichts zu dieser Zeit vorhat. Ab in den Flieger.

Nach seinem Eintritt bei Nintendo of America im Jahr 2003 wurde Reggie Fils-Aime im Mai 2006 zum Chief Operating Office (COO) befördert und führte Nintendo erfolgreich durch die Einführung von Wii, Nintendo Switch und vielen weiteren Konsolen und First-Party-Spielen. Cornell traf definitiv eine kluge Entscheidung, als sie beschlossen, Reggie Fils-Aime zu ihren Mitarbeitern hinzuzufügen. Nicht nur ein bekannter Name, sondern auch eine wahre Größe der Branche.

AktuelleGames-News

PlayStation Logo

Playstation 5 Ende 2020

Zwischendurch

Wenige Tage ist es her, da durften wir uns über den Release Termin der neuen Playstation freuen. Sony Entertainment hat sich aber mit einem genauen Datum zum Release eher zurückhaltend gezeigt, dennoch können wir uns Ende 2020 auf die neue Generation von Konsolen freuen. Bisher sind allerdings wenige Details bekannt. Neben einer im Vergleich zum…

Sonic the Hedgehog - Film

Sonic Mania-Entwickler half bei der Überarbeitung des Film-Sonics

Movies

Anfang des Jahres haben wir den ersten Trailer zur kommenden Verfilmung von Sonic the Hedgehog bekommen. Der Trailer hat viel Aufsehen erregt. Vor allem das Design des blauen SEGA-Igels brachte viele Fans (zurecht) zum Aufregen. Sonic sah sehr verstörend aus, fast schon menschlich. Bei der Überarbeitung des Designs war ein Animator vom Videospiel Sonic Mania…

Commandos 2 HD

Commandos 2 HD und Praetorians HD werden beide am 24. Jänner 2020 veröffentlicht

PC-Games

Du sehnst dich nach guten alten Strategiespielen? Dann solltest du dir die HD-Remaster von Commandos 2 und Preatorians von Kalypso Media genauer ansehen. Beide Spiele werden am 24. Januar 2020 für den PC veröffentlicht, Konsolenversionen sollen später nachgereicht werdenfolgen später. Wir haben euch beide Trailer unten angefügt. Commandos 2 konzentriert sich mehr darauf, eine Truppe…

Stadia Launch Lineup bekannt

Games

Google hat die vollständige Liste der verfügbaren Titel angekündigt, die für den den Start von Stadia am 19. November verfügbar sein werden, sowie 14 Spiele, die bis Ende 2019 auf die Plattform kommen. Ab dem Launch verfügbar: Assassin’s Creed Odyssey (Ubisoft) Destiny 2: The Collection (Bungie) GYLT (TequilaWorks) Just Dance 2020 (Ubisoft) Kine (Gwen Frey) Mortal Kombat 11 (Warner Bros. Interactive…