Alle Gerüchte

EA Sports FC 25: Gerüchte und Fakten zusammengefasst

Release, Plattformen, Ankündigung, Preise, Cover, Ligen, Teams, Fußballspieler, Spielmodi und Demo: Alles über EA Sports FC 25.

EA SPORTS FC - Bild: Electronic Arts

EA Sports FC 25 (EA FC 25) wurde Mitte Juli 2024 enthüllt. Es gab bereits vorab einige Gerüchte. So soll ein neuer Ultimate-Modi kommen, aber auch neue Cover-Stars. Diese wurden mit der Enthüllung allesamt bestätigt.

Wann wird EA Sports FC 25 angekündigt?

Die Ankündigung des Spiels erfolgt voraussichtlich im Juli 2024. Letztes Jahr wurde EA Sports FC 24 ebenfalls im Juli vorgestellt, und dieser Zeitrahmen scheint für EA gut zu funktionieren. Einen Strich durch die Rechnung macht wohl die aktuelle Fußball-EM in Deutschland. Diese findet vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 statt. Das Wochenende danach, 19. bis 21. Juli, würde sich anbieten, um das Spiel vorzustellen. Laut dem Insider „Billbil-Kun“ soll EA Sports FC 25 die nächsten 10 Tage enthüllt werden (via Dealabs.com). Ein guter Tag dürfte der 14. Juli sein, immerhin findet hier das EM-Finale statt. Da die UEFA mit EA Sports zusammenarbeitet, könnte es gut möglich sein, dass die Enthüllung kurz vor dem Finalspiel stattfindet.

Wann erscheint EA Sports FC 25?

EA Sports FC 25 steht in den Startlöchern und wird am 27. September veröffentlicht. Für Spieler die sich für die Ultimate Edition entscheiden gibt es bereits ab dem 20. September Zugriff auf das Spiel.

Gerechte vorab: Das offizielle Veröffentlichungsdatum von EA Sports FC 25 ist noch nicht bekannt. Allerdings ist ein Release Ende September sehr wahrscheinlich. Traditionell bringt EA Sports seine Fußballspiele immer am letzten Freitag im September heraus. Sollte alles nach Plan laufen, kannst du mit dem 27. September 2024 als Erscheinungstermin rechnen. Mit der Ultimate Edition des Spiels kannst du sogar eine Woche früher loslegen.

Welche großen Neuerungen gibt es?

Rush

Eine der spannendsten Neuerungen in EA Sports FC 25 ist „Rush“. Dieses neue 5-gegen-5-Format kombiniert die bewährte Spielmechanik des 11-gegen-11-Fußballs mit einem schnelleren und dynamischeren Spielstil. Rush wird in verschiedenen Modi verfügbar sein, darunter Ultimate Team, Clubs und Kickoff. Sogar in der Managerkarriere kannst du Rush nutzen, um deine Jugendakademie in Trainingsspielen zu fördern.

FC IQ

Ein weiteres Highlight ist das neue taktische System, das EA unter dem Namen FC IQ zusammenfasst. Diese Verbesserungen umfassen überarbeitete Teamtaktiken und realistischere kollektive Bewegungen der Spieler auf dem Platz. Möglich macht das ein neues KI-Modell, das reale Spieldaten nutzt und zusätzliche Spielerrollen einführt. Dadurch wird dein Spielerlebnis noch authentischer und strategischer.

Neuerungen im Karriere-Modus

Ein besonderer Fokus liegt auf der Integration des Frauenfußballs, was für mehr Vielfalt und Realitätstreue sorgt. Zudem gibt es das neue Feature „Live Start Points“, das dich mitten in die größten Handlungsstränge der realen Fußballwelt versetzt, während diese stattfinden. So kannst du direkt in die aktuellsten und spannendsten Fußballmomente eintauchen.

Welche Plattformen werden unterstützt?

EA Sports FC 25 wird höchstwahrscheinlich für PS5, Xbox Series X/S, Nintendo Switch und PC erscheinen. Die große Frage war, ob auch PS4 und Xbox One noch unterstützt werden. Und ja, sie werden es. EA Sports FC 25 erscheint auch für PS4 und Xbox One. Immerhin ist die Hälfe der PlayStation-Spieler noch auf einer PS4 unterwegs!

Etwas, wobei wir uns schon ganz sicher sind: Crossplay. Bereits EA Sports FC 24 hatte die Funktion, das PC-, Xbox- und PlayStation-Spieler miteinander zusammen zocken durften. Diese Funktion wird wohl auch im Nachfolger übernommen werden.

Wann erschien der Trailer zu EA Sports FC 25?

Dieser erschien am 17. Juli:

Wer kommentiert das Spiel (im Spiel)?

Eine signifikante Änderung erwartet uns beim Kommentatoren-Duo in der deutschen Fassung: Wolff-Christoph Fuss und Frank Buschmann werden nicht mehr dabei sein. Wer die neuen Stimmen sind, ist noch nicht bekannt, aber wir dürfen gespannt sein.

Wie viel wird EA Sports FC 25 kosten?

Der Preis für EA Sports FC 25 wird voraussichtlich ähnlich wie in den vergangenen Jahren sein:

  • Standard Edition:
    – PC: 70 Euro
    – PlayStation und Xbox: 80 Euro
    – Switch (Legacy Edition): 60 Euro
  • Ultimate Edition:
    – PC: 100 Euro
    – PlayStation und Xbox: 110 Euro

EA Play-Spieler werden wohl vorab eine 10-stündige Testversion bekommen. Außerdem soll Spielwährung zwischen EA FC 24 und EA FC 25 übertragbar sein. Ein einmaliges Angebot zum Release, wie auch schon die letzten Jahre.

Wer wird das Cover von EA Sports FC 25 zieren?

Für die Cover-Stars der Standard- und Ultimate-Edition gibt es noch keine offiziellen Informationen. Im letzten Jahr war Erling Haaland auf dem Cover, und es ist gut möglich, dass er diese Ehre erneut erhält. Auch Jude Bellingham ist ein heißer Kandidat, besonders nach seinem Wechsel zu Real Madrid.

Auf X.com (vormals Twitter) enthüllte „Leandesign“, dass der englische Nationalspieler und Real Madrid-Star Jude Bellingham am Cover zu sehen sein wird. Bellingham siegte im Finale der UEFA Champions League gegen seinen Ex-Verein Borussia Dortmund. Außerdem wurde Real Madrid spanischer Meister. Sollte Bellingham tatsächlich das Cover des Spiels zieren, wäre er der erste Engländer seit Wayne Rooney, der regional auf dem FIFA 12-Cover zu sehen war.

Insider-Gaming.com geht sogar noch weiter und kennt bereits die Cover-Stars der Ultimate-Edition. So sollen wir dort Gianluigi Buffon, Aitana Bonmatí, Jude Bellingham, Zinedine Zidane und David Beckham zu sehen bekommen. Das deckt sich mir dem Vorgänger. Auf dem Cover der Standard-Edition sahen wir nur Erling Haarland. Die Ultimate-Edition hatte mehrere aktuelle und ehemalige Fußballstars.

Welche Ligen und Teams sind dabei?

Ob es neue Lizenzen in EA Sports FC 25 geben wird, ist noch unklar. Aber Bundesliga, Premier League und La Liga werden definitiv wieder originalgetreu im Spiel sein. EA hat die Verträge mit der Deutschen Fußball-Liga verlängert und die Zusammenarbeit mit dem spanischen Verband ausgeweitet.

In EA Sports FC 24 gibt es 19.000+ Fußball-Profis, mehr als 700 Teams und 100 Stadien sowie über 30 Ligen. Sehr wahrscheinlich wird der Nachfolger zumindest den gleichen Umfang bieten.

Welche Spielmodi sind verfügbar?

In EA Sports FC 25 werden die beliebten Modi höchstwahrscheinlich wieder dabei sein:

  • Ultimate Team
  • Karrieremodus
  • Pro Clubs
  • VOLTA Football

Welche neuen Funktionen sind zu erwarten?

Es gibt noch nicht viele Informationen über neue Funktionen in EA Sports FC 25. Samuel Rivera, ausführender Produzent der FIFA-Spiele, deutete jedoch an, dass VAR (Video Assistant Referee) in zukünftigen Spielen eine Rolle spielen könnte. Er erklärte, dass der Einsatz von VAR vom jeweiligen Spielmodus abhängt.

Im Karrieremodus könnte es durchaus realistisch sein, während in Online-Wettkämpfen der Spielfluss im Vordergrund steht. Das der VAR also nur im Karrieremodus hinzugefügt wird scheint also durchaus realistisch.

Wird es eine Demo geben?

Eine Demo-Version von EA Sports FC 25 wird es wohl nicht geben. EA hat in den letzten Jahren darauf verzichtet, eine eingeschränkte Testversion zu veröffentlichen, und es sieht nicht so aus, als ob sich das ändern wird. Jedoch werden EA Play-Spieler bzw. Ultimate-Käufer womöglich einen Testzugang für 10 Stunden Spielzeit bekommen.

Die letzte FIFA-Demo wurde für FIFA 20 veröffentlicht. Diese Demo kam Anfang September 2019 heraus und ermöglichte es den Spielern, einige der neuen Funktionen und Modi auszuprobieren, bevor das vollständige Spiel veröffentlicht wurde. Nach FIFA 20 entschied sich EA Sports, keine Demos mehr für ihre Fußballspiele herauszubringen und stattdessen den Fokus auf andere Marketingstrategien und Early-Access-Programme zu legen.

Bleib dran, denn diese Seite wird aktualisiert, sobald neue Informationen und Gerüchte auftauchen!

Fakten
Mehr zum Thema