Dailygame.at

Counter-Strike Global Offensive – Was macht es so attraktiv?

Die Counter-Strike-Serie zeichnet sich bereits seit Jahren durch eine besonders große Beliebtheit aus. Dem Spiel Global Offensive ist es nun allerdings gelungen, den Erfolgen eine neue Krönung zu verleihen. Doch wo genau lassen sich die Stärken des Spiels ausmachen und was macht es für die gesamte Szene so ausgesprochen attraktiv?

Große öffentliche Präsenz

Es war für die Verantwortlichen kein großes Marketing notwendig, um ihrem Spiel zu einer großen Popularität zu verhelfen. Denn viele Spieler verfügen bereits über Erfahrungen mit Counter Strike und sind seit jeher von den Stärken des Skooters überzeugt. Weiterhin lief auf anderen Kanälen die Maschinerie der Vermarktung auf Hochtouren. So entdeckte der E-Sport das Spiel sehr schnell für sich und machte es zur neuen Grundlage für Spiele und Turniere in der Szene.

Wie wichtig das Spiel für die Welt des E-Sports inzwischen ist, zeigt sich bei einem kurzen Blick auf die Buchmacher. Inzwischen gibt es Wettanbieter, die sich auf Counter Strike Global Offensive konzentrieren und die großen und wichtigen Partien in ihrem Angebot führen. Dadurch bietet sich die Gelegenheit, für erfahrene Spieler selbst eine Wette abzugeben und dadurch Gewinne zu erzielen. Hier finden Sie eine CS:GO Wettanbieter Übersicht, die einen genaueren Blick auf die betreffenden Unternehmen aus der Szene wirft.

Counter-Strike Global Offensive als Sportwette?

Alte Tugenden mit neuer Ausarbeitung

Doch Counter Strike Global Offensive bleibt auf der anderen Seite ein Spiel einer langen Reihe. Den Entwicklern ist es dennoch gelungen, die Spieler noch einmal vom Angebot im vollen Umfang zu überzeugen. Bei der Veröffentlichung im Jahr 2012 war die Geschichte der Reihe bereits viele Jahre lang. Somit handelte es sich um eine Offerte, die sogleich die besonderen Tugenden aus den Anfängen nach außen tragen konnte. Aus diesem Grund war es den Entwicklern wichtig, sich nicht zu weit von den eigenen Wurzeln zu entfernen, sondern diese Stärken noch immer im Blick zu behalten. Schließlich handelt es sich auch hier am Ende um ein zentrales Verkaufsargument.

Andererseits konnte die Ausarbeitung des Spiels bereits vor Jahren stark verbessert werden. Sehr ausgeklügelt und ansprechend wirken zum Beispiel die Maps, wie sie inzwischen jedem Freund der klassischen Ego-Shooter bekannt sein dürften. Mit einer Vielzahl an Details, die mit großen Mühen in das Spiel integriert wurden, gewinnt dieses eine neue Lebendigkeit, wie sie bislang nahezu unbekannt war. Weiterhin wurde für ein exzellentes Gameplay gesorgt. Selbst Jahre nach der ersten Veröffentlichung ist dieses noch immer dazu in der Lage, die Spieler zu überzeugen.

Der Vergleich der Leistungen

An und für sich behält Counter Strike Global Offensive den besonderen kompetitiven Charakter. Dadurch ist es für Spieler noch leichter, sich mit anderen zu messen. Die eigenen Fähigkeiten, die im Laufe der Zeit aufgebaut werden konnten, wirken sich derweil ganz direkt auf die Leistung aus. Unter dem Strich ist es auf diese Weise möglich, in eine realistische Spielwelt einzutauchen, die sich die technischen Möglichkeiten der damaligen Zeit in vollem Umfang zunutze gemacht hat. So verwundert es kaum, dass der E-Sport bis heute auf die Stärken des Spiels setzt.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III erscheint im März für PC

Games

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III kommt am 23. März über Steam und GOG auf den PC, teilte der Publisher NIS America auf der PAX South 2020 mit. Die PC-Version wurde von Engine Software und PH3 Games portiert. Benutzer, die die PC-Version vor dem 30. März erwerben, erhalten kostenlos herunterladbare Inhalte als…

Tokyo Mirage Sessions #FE Encore Launch Trailer veröffentlicht

Games

Nintendo hat den Launch-Trailer für Tokyo Mirage Sessions #FE Encore veröffentlicht, das heute weltweit für Switch veröffentlicht wurde. Die Welten der Fire Emblem-Serie und der Atlus-Spiele haben sich wieder gekreuzt und das Ergebnis kommt auf das Nintendo Switch-System. Ein interdimensionales Übel ist in das heutige Tokio eingedrungen, was zu dieser fantastischen Flut von Musik, Stil…

Metro Redux kommt im Februar auf die Switch

Games

Die Spekulationen, dass Metro Redux auf den Switch kommt, haben zugenommen, seit das Spiel im vergangenen Jahr von einem Einzelhändler für Nintendos Plattform geleakt wurde. Entwickler 4A hat nun offiziell die Kolloberation mit Nintendo bestätigt. Metro Redux wird am 28. Februar für die Switch veröffentlicht. Die physische Version wird sowohl Metro 2033 als auch Metro:…

Super Smash Bros. Ultimate - (C) Nintendo

Super Smash Bros. Ultimate – Fighters Pass 2 Vol. 2 angekündigt

Games

Super Smash Bros. Ultimate hat eine ziemlich großen Auswahl an Charakteren, auch ohne die fünf DLC-Kämpfer, die der aktuelle Fighters Pass hinzufügt. Dennoch gab Regisseur Masahiro Sakurai bekannt, dass Fighters Pass Vol. 2 in Arbeit war. Er wird nun ab dem 28. Januar vorbestellbar sein und dieses Mal sechs neue DLC-Kämpfer enthalten. Alle sechs Challenger…

League of Legends - (C) RIOT Games, Tencent

League of Legends: Was passiert 2020?

Games

Riot Games gibt uns für 2020 einen Überblick zu League of Legends, Legends of Runeterra und Teamfight Tactics. Außerdem wird ein neues Brettspiels veröffentlicht als auch der Releasezeitraum für die kürzlich angekündigte animierte Serie Arcane bekanntgegeben. Hier die wichtigsten Neuigkeiten zusammengefasst: League of Legends Start des Turniermodus „Clash“ ist für Anfang des Jahres geplant Verbesserung…