Dailygame.at

Code Vein: Ein Datum für den Netzwerk-Test steht

Code Vein - (C) Bandai Namco

Bandai Namco hat endlich die Daten für den Code Vein-Netzwerktest bekannt gegeben. Der Beta-Test für das Online-Spiel des Spiels lässt potenzielle Vampire am 30. Mai eintreffen.

Der Entwickler/Publisher hat am vergangenen Mittwoch Anträge für den Closed-Network-Test gestellt. Zukünftige Vampire, die sich noch nicht angemeldet haben, können dies weiterhin tun, sofern sie sich auf PlayStation 4 oder Xbox One befinden. Leider müssen die Spieler auf dem PC dies aussetzen. Bandai Namco möchte wahrscheinlich nicht, dass Dataminer während des Betatests die Dateien des Spiels durchsuchen. Spieler, die in die Closed Beta aufgenommen werden, werden von Bandai Namco per E-Mail benachrichtigt.

Alle Daten zur Closed Beta

Die Closed Beta beginnt für Spieler in den USA am 30. Mai um 23:00 Uhr Eastern Time und für Spieler in Europa am 31. Mai um 05:00 Uhr MESZ. Die Spieler können dann in den USA bis 3:00 Uhr Eastern Time und in Europa bis 9:00 Uhr MESZ am 3. Juni am Test teilnehmen.

Die Spieler können zu Beginn des Tests ihren eigenen Charakter erstellen. Im Anschluss an den Test werden diese Spieler in einem der Dungeons des Spiels kooperativ spielen.

Mit dem Titel können Spieler sogar einen KI-Partner mitnehmen, wenn sie alleine spielen. Ihr seid also nicht auf einen Mitspieler angewiesen. In diesem Sinne wird wahrscheinlich viel auf diesen bevorstehenden Netzwerktest setzen. Die Art der Rückmeldungen, die Bandai Namco von dem Test erhält, kann sich darauf auswirken, wann das Erscheinungsdatum des Spiels tatsächlich bekannt gegeben wird.

Natürlich sind das anime-inspirierte Aussehen des Spiels und die stärkere Betonung der Geschichte die anderen Dinge, die Code Vein einzigartig machen. Die Herangehensweise ist ähnlich wie bei ihren God Eater-Spielen die Monster Hunter-Formel. Zumindest sollte diese Formel das Interesse der gleichen Art von Spielern wecken, die die ersteren spielen.

Das heißt, wenn Code Vein seine Inspirationen in einer Weise übertreffen möchte, die God Eater nicht hat, muss es eine Reihe von Dingen richtig machen. Die Online-Genossenschaft störungsfrei arbeiten zu lassen, ist definitiv eine davon. Der Titel kann aktuell für rund 70 Euro (PS4-Version) bei Amazon.de vorbestellt werden.

AktuelleGames-News

fortnite

Fortnite Kapitel 2, Staffel 2 heißt “TakeOver” und bringt uns Hubschrauber und Schiffe

Games

Fortnite Kapitel 2, Staffel 2 steht vor der Tür und Entwickler Epic Games hat damit begonnen, mithilfe von Teasers die Erwartung zu steigern. Neue kryptische Bilder und mysteriöse Webseiten sind aufgetaucht, und Dataminer haben bereits nach dem Titel der neuen Saison gesucht und ihn auch gefunden: “TakeOver”. Diese Meldung geht vom berüchtigten Leaker Hypex (via…

Switch Lite “Coral” Farbvariation angekündigt

Games

Nintendo hat eine “Coral” -Farbvariante von der Switch Lite angekündigt. Es wird am 20. März in Japan für 19.980 Yen und am 3. April in Nordamerika für 199,99 US-Dollar auf den Markt kommen und die zuvor verfügbaren Farboptionen „Türkis“, „Grau“ und „Gelb“ ergänzen. Preis sowie Releasedatum für Europa, stehen allerdings noch aus. Die Wahrscheinlichkeit ist…

Xbox Game Pass

Neue Spiele im Xbox Game Pass für Konsole und PC

Games

Microsoft hat einige neue Titel bekannt gegeben, die bald im Xbox Game Pass verfügbar sein werden. Die Liste für neue Spiele für die Konsole sieht folgendermaßen aus: Ninja Gaiden II (Koei Tecmo) 20. Februar Kingdom Hearts III (Square Enix) 25. Februar Wasteland Remastered (inXile Entertainment) 25. Februar Two Point Hospital (Sega) 25. Februar Yakuza 0…

Über eine Stunde englisches Gameplay zu Persona 5 Royal

Games

Das Online-Magazin Gematsu hat Videos zu Persona 5 Royals veröffentlicht, welches sie auf der dem Persona 5 Royal-Event in Los Angeles aufgezeichnet haben. Atlus bereitete Sicherungsdateien mit Zugriff auf verschiedene frühe Szenen vor, darunter den ersten „Palast“ – den Main Dungeon des Spiels, der aus den negativen Gedanken derjenigen besteht, die die Phantomdiebe  reformieren wollen….

Neuer Trailer zu My Hero One’s Justice 2

Games

Bandai Namco hat einen neuen Trailer zu My Hero One’s Justice 2 veröffentlicht, der kürzlich bestätigte spielbare Charaktere wie Gang Orca, Seiji Shishikura, Camie Utsushimi und Kendo Rappa vorstellt. Zudem zeigt der Trailer den Missionsmodus, in welchen die Charaktere ihre eigenen Agentur wählen und Missionen erledigen können. Auch der Arcade-Modus ist dabei, in dem Spieler…