Blogheim.at Logo

Advertisment

Aliens: Fireteam – neuer Koop-Shooter im Alien-Universum angekündigt

Mit Aliens: Fireteam kommt ein neuer Koop-Shooter von Cold Iron und 20th Century Studios, der 23 Jahre nach den Filmen spielen soll.

Artikel von
Aliens: Fireteam

Ein neuer Shooter im Alien-Universum kommt. Aliens: Fireteam entsteht dabei in Zusammenarbeit zwischen Cold Iron und 20th Century Studios. Auch erste Details, sowie ein Trailer, sind bereits veröffentlicht. Auf der offiziellen Website heißt es über das Spiel:

,,In dem ikonischen Alien-Universum angesiedelt, ist Aliens: Fireteam ein kooperativer Third-Person Survival Shooter. In dem man als ein gestählter Marine den verzweifelten Kampf mit einer Xenomorph-Gefahr wagt.”

Advertisment

Das Spiel ist dabei 23 Jahre nach der ursprünglichen Alien-Trilogie angesiedelt. Als Teil der Colonial Marines ist man dabei auf der USS Endeavor stationiert und wartet auf seine Einsetze gegen die berüchtigten Aliens. In einem Dreierteam kann man in dem Multiplayer-Shooter gegen die Aliens antreten.

Es soll vier verschiedene Kampagnen geben, die ihr mit Freunden, als auch mit KI-Begleitern bestreiten könnt. Die Kampagnen führen euch zu verlassenen Welten und verwahrlosten Raumstationen, während ihr die schrecklichen Aliens bekämpft.

Der erste Trailer liefert schon mal einen kleinen Überblick, über die Alien-Action:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aliens: Fireteam – Gameplay

Das Gameplay in Aliens: Fireteam soll dabei eine bunte Mischung aus Survival und Multiplayer-Shooter sein. In der Third-Person-Perspektive müsst ihr es mit über 20 Gegner-Typen aufnehmen. Darunter 11 unterschiedliche Xenomorphen aus den Filmen. Neben Facehuggern und Praetorians gibt es jede Evolutionsstufe. Alle Gegner sind dabei mit einer Intelligenz ausgestattet, damit die feindlichen Marines überfallen und ausgetrickst werden können.

Um der Gefahr Herr zu werden, kann man zwischen 5 einzigartigen Klassen wählen. Gunner, Demolisher, Technician, Doc und Recon. Jede ist dabei mit Spezialfähigkeiten und Perks ausgestattet.

Auf der offiziellen Seite heißt es, dass man mehr als 30 Waffen und 70 Mods und Anpassungen verwenden kann, um die Alien-Gefahr auszulöschen.

Aliens: Fireteam soll noch im Sommer 2021 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Laut der offiziellen Seite sind auch Versionen für Xbox Series X/S und Playstation 5 geplant. Die PC-Version ist dabei über Steam verfügbar. Es gibt zum jetztigen Stand jedoch noch kein konkretes Release-Datum.

Mehr zu Aliens: Fireteam

Cold Iron Studios enthüllte via IGN.com sechs neue Xenomorph-Typen, einige davon haben wir in den Filmen noch nie gesehen.

Natürlich stellen wir uns – auch diesmal – die Frage: Ist Aliens: Fireteam der Shooter, den man sich als Aliens-Fan verdient hat?

AktuelleGames News