Blogheim.at Logo

“The Witcher” & “Cyberpunk 2077”-Entwickler möchte 250 neue Arbeitsplätze schaffen

Trotz Rückgang von Gewinn und Umsatz im letzten Jahr möchte man bei CD Projekt RED ausbauen

Artikel von
Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Bei CD Projekt RED gingen 2018 die Umsätze und die Gewinne zurück. Dennoch möchte der Entwickler von Spielen wie der “The Witcher”-Serie und dem kommeden Cyberpunk 2077 weitere 250 neue Arbeitsplätze schaffen.

Wie Finanzvorstand Piotr Nielubowicz bekannt gegeben hat, hat man im letzten Jahr ein Grundstück mit 3.000 m² Bürofläche erstanden. Gegenüber GamesIndustry.biz erklärte er:

Advertisment

“Das ist wahrscheinlich weniger als die Hälfte der derzeitigen Sitzplätze unseres Unternehmens. Wir werden wahrscheinlich 250 neue Arbeitsplätze für CD Projekt Red und GOG schaffen können.”

Der Umsatz sank im Jahr 2018 auf 85 Millionen Euro gegenüber 109,1 Millionen Euro im Jahr 2017. Mittlerweile ging der Gewinn von 25,6 Millionen Euro von 47,1 Millionen Euro im Jahr 2017 zurück. Der digitale Umsatz von The Witcher 3: Wild Hunt, der mit 25 Mio. Euro im Jahr 2018 weiterhin Einnahmen für das Unternehmen erzielt, lag bei rund 80 Prozent.

Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung beliefen sich im vergangenen Jahr auf rund 56,4 Millionen Euro. Präsident Adam Kiciński sagte, der Zeitraum sei der „intensivste Zeitraum in der Geschichte der Gruppe. Im vergangenen Jahr haben wir unser kreatives Potenzial sowohl in Warschau als auch im Krakauer Studio stark erweitert.

“Wir waren auch mit einem hochtalentierten Team aus Wrocław sowie mit Entwicklern aus Spokko vertreten – einem neu gegründeten Unternehmen, das derzeit an einem noch nicht angekündigten Projekt für mobile Geräte arbeitet.”

Derzeit findet sich Cyberpunk 2077 in Entwicklung, welches in naher Zukunft erscheinen wird. Außerdem gibt es einen bis jetzt noch unangekündigten Triple-A-Titel, wobei es sich wahrscheinlich um The Witcher 4 handelt. Beide Spiele sollen noch vor 2021 auf den Markt kommen.

Für dich von Interesse:   Cyberpunk 2077: Über 150 Mitarbeiter arbeiten an erster Erweiterung

Die E3 2019 bezeichnete CD Projekt RED als “wichtigste Show aller Zeiten”. Unsere Aufmerksamkeit haben sie auf jeden Fall!

AktuelleGames News