Dailygame.at

Star Wars: The Rise of Skywalker für Krebs-Patienten früher gezeigt

Star Wars Episode 9 - The Rise of Skywalker (C) Disney

Ein Fan, der an Krebs stirbt, hat Star Wars: The Rise of Skywalker dank Disney bereits gesehen. Das letzte Kapitel der Star Wars-Trilogie, The Rise of Skywalker, bringt die neuen HeldenRey, Poe, Finn, Rose und andere zurück und greift gleichzeitig in die Vergangenheit, um den bösesten Star Wars-Bösewicht, Kaiser Palpatine, wiederzubeleben. Obwohl Disney Palpatins Beteiligung an Rise of Skywalker mit einem frühen Trailer-Tease enthüllte, ist die genaue Natur seiner Rolle noch nicht bekannt.

Wie zu erwarten, werden die Rolle des Imperators und andere Einzelheiten der Handlung des Films streng geheim gehalten – obwohl kürzlich bekannt wurde, dass die Katze während des gesamten Films beinahe aus der Tasche gelassen wurde, als Star John Boyega sorglos mit seinem Drehbuch wurde und am Ende versuchte jemand, es bei eBay zu verkaufen. Trotz der Bemühungen von Skriptdieben und anderen, die verzweifelt nach Spoilern suchen, sind die tatsächlichen Ereignisse von Rise of Skywalker immer noch nicht bekannt, da Fans nur kleine Hinweise über Kunstwerke, TV-Spots und dergleichen erhalten. Zum Beispiel wissen die Fans jetzt, dass Porgs dank eines zufälligen internationalen Plakats für den Film zurück sind, während ein Video die Rückkehr des Ewok neckte. Es ist zu hoffen das der Film nicht zu “süß” wird. Immerhin waren die Ewoks schon umstritten – damals.

Star Wars Episode 9 - The Rise of Skywalker (C) Disney

Star Wars Episode 9 – The Rise of Skywalker (C) Disney

Geste der Menschlichkeit von Disney

Obwohl die breite Öffentlichkeit noch nicht mit Star Wars: The Rise of Skywalker und all seinen wichtigen Handlungsentwicklungen vertraut ist, wissen einige glückliche Menschen, was in dem Franchise-Capping-Film vor sich geht, darunter ein Fan, der gegen Krebs kämpft und von einen kleinen Vorgeschmack auf den Film erhalten hat. Wie von CBR berichtet, nahm Rowans Hospice in Großbritannien im Namen eines namenlosen Patienten Kontakt auf und erhielt eine großzügige Antwort von Disney-Chef Bob Iger, der dafür sorgte, dass der Fan den Film vor seiner Veröffentlichung am 20. Dezember sehen konnte.

Rowans Hospice veröffentlichte später im Namen des Fans eine Erklärung, in der er sich bei Disney für die Erfüllung seines Traums bedankte:

“Ich möchte mich nur bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben, dass dies geschehen ist. In einer schrecklichen Situation haben Sie dazu beigetragen, wundervolle Erinnerungen zu sammeln und meiner Familie Freude zu bereiten. Ich bin eine Ein großer Star Wars-Fan, und was ich gerade durchmache, ist absolut furchtbar. Um das Ganze abzurunden, dachte ich, ich würde den Film, auf den ich seit 1977 gewartet habe, nicht mehr sehen. Ich kann es immer noch nicht glauben Ich kann Ihnen das so beschreiben, indem ich sage, dass es sich so anfühlt, als hätten Sie eine Million Pfund gewonnen!”

Dies ist natürlich nicht das erste Mal, dass ein Fan mit einer unheilbaren Krankheit versucht, eine frühe Vorführung eines mit Spannung erwarteten Films zu arrangieren. Jedoch eine große Geste, die wir schätzen.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

Neuer Trailer zu Persona 5 Royal stellt die Charaktere vor

Games

Atlus hat einen neuen Trailer zu Persona 5 Royal veröffentlicht, in dem die Charaktere der Phantom Thieves vorgestellt werden. Zu den Charakteren im Trailer zählen der Protagonist (Codename: Joker), Kasumi, Morgana (Mona), Ann (Panther), Yusuke (Fox), Ryuji (Skull), Makoto (Queen), Haru (Noir), Futaba (Oracle) ) und Akechi (Crow). Persona 5 Royal wurde am 31. Oktober…

Steins;Gate Hollywood Fernsehserie angekündigt

Movies

Eine Steins;Gate Hollywood-Fernsehserie von Skydance Television ist in Arbeit, kündigte Mages an. Mit der Serie soll der 10. Jahrestag des Franchises, welches diverse Anime und Games umfasst, gefeiert werden. Weitere Informationen zur Produktion sollen in naher Zukunft veröffentlicht werden.

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

GDC-Umfrage: PS5 liegt vor Xbox Series X und Nintendo Switch für Videospiel-Entwickler

Games

Derzeit erscheinen für die Nintendo Switch die meisten Videospiele im Jahr. Das liegt natürlich auch daran, dass Nintendo großes Interesse an Indie-Titeln für seine Hybrid-Konsole hat. Doch was sagen die Videospiel-Entwickler für die Zukunft? Für welches System möchten sie am liebsten ein Videospiel entwickeln? Die GDC-Umfrage gibt uns eine Antwort. Die nächste Generation von Konsolen…

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Cyberpunk 2077-Entwickler bestreitet Grund für Verzögerung wegen der Xbox One

Games

Cyberpunk 2077 hat die Chance, eines zu werden, das über allem steht, obwohl es dieses Jahr eine Menge sehr großer Spiele gibt. Das Spiel sollte ursprünglich in wenigen Monaten im April herauskommen, musste aber eine Verzögerung bis September hinnehmen. Gerüchte gingen um, dass ein großer Teil des Grundes für die Verzögerung eine schlechte Leistung in…