Dailygame.at

Star Trek: Discovery geht in die dritte Runde!

Der Sporenantrieb hat noch genug Pilze übrig...

Zumindest das nächste Jahr ist für Star Trek-Fans gerettet, nachdem der vierte Star Trek-Reboot-Kinofilm auf sich warten lässt! Die Discovery bekommt eine dritte Staffel. Gut so!

Wie aus Berichten der Variety hervorgeht hat der Sender CBS All Access eine dritte Staffel bestellt. Produzentin Michelle Paradise soll ab dann als Co-Showrunnerin fungieren.

Heute ist die siebente von vierzehn Folgen der zweiten Staffel auf NETFLIX zu sehen. Ein Starttermin für Staffel 3 wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben. Bekannt ist, dass die bisherige Produzentin Paradise zusammen mit Alex Kurtzmann die Fäden von Star Trek: Discovery im Hintergrund ziehen wird. Ob sich dadurch etwas an der Ausrichtung der Serie ändert bleibt abzuwarten.

Solltet ihr es noch nicht wissen: CBS ist derzeit an der Planung einer Spin-off-Agenten-Serie von Star Trek: Discovery.

Dabei soll – ACHTUNG SPOILER! – Michelle Yeoh die Hauptrolle spielen. In der ersten Staffel stirbt ihr Charakter Captain Georgiou während des Klingonen-Krieges. Im Spiegeluniversum entdeckt man sie jedoch wieder, als Imperator des Terraner-Imperiums. Der Situation entsprechend wird sie ins normale Universum mitgenommen und fungiert seitdem dort als Agentin in Sektion 31. Diese erledigt die Drecksarbeiten für die Förderation. Die Spin-Off-Serie könnte also eine Agenten-Sci-Fi-Serie werden. Spannend!

Quelle: Variety / Deadline

AktuelleGames-News

Bethesda setzt Entwicklung des Card-Battle-Spiels The Elder Scrolls: Legends “auf Eis”

Games

Bethesda hat die Entwicklung von Inhalten für seinen kostenlosen Kartenspieler The Elder Scrolls: Legend angekündigt, der nun offiziell auf Eis gelegt wird und dies auf absehbare Zeit auch bleiben wird. The Elder Scrolls: Legends – Bethesdas Einstieg in den Bereich der Card-Battle-Games, den sich Blizzards Hearthstone und Gwent mit dem Witcher-Thema von CD Projekt teilen…

Beeindruckende Pokemon-Statistiken, für all jene die es interessiert

Nintendo

Die Pokemon Company hat ihre Website kürzlich aktualisiert. Die Videospiele verkauften sich im September 2019 über 346 Millionen Mal. Das Sammelkartenspiel hat im September 2019 28,8 Milliarden Karten verkauft. Bislang waren es – mit Stand August 2019 – 27,2 Milliarden. Das Phänomen Pokemon ist nicht wegzudenken. Sei es am Smartphone mit Pokemon GO oder auf…

Star Fox 2, Super Punch-Out!!, Kirby Super Star und mehr für Switch Online im Dezember

Nintendo

Seit die virtuelle Konsole durch den neuen Nintendo Switch Online-Dienst ersetzt wurde, herrscht eine gemischte Stimmung. Während theoretisch viele klassische Titel in ein billiges Abonnement eingewickelt sind, war der langsame Tropfen des Switch Online-Dienstes für Fans, die mehr und schneller möchten, etwas rau. Aber na ja, so ist das Leben. In jedem Fall wird der…

Zaubern mit Merlin

Zwischendurch

Es gibt in der großen und vielseitigen Welt der guten und leichten Unterhaltung nicht allzu viel an Spielmaterial, welches wirklich tiefgründig ist und dabei sowohl für gute Laune als auch Wissen sorgt. Glücklicherweise gibt es aktuell einige Entwickler, die genau das als Lücke auf dem Glücksspielmarkt erkannt haben und mit neuartigen Kreationen für einiges an…

Baue deine eigenen Levels

Super Mario Maker 2: Update 2.0.0 ist jetzt live

Nintendo

Nintendos umfangreiches neues Update für Super Mario Maker 2, mit dem Spieler mit dem Master-Sword eine Verbindung von The Legend of Zelda herstellen können, ist jetzt online. Weitere neue Kursteile sind Spike, Pokey, P-Block, Frozen Coin und Dash Block. Wie bereits erwähnt, ist das Master-Sword nur im Super Mario Bros-Stil erhältlich. Weitere Neuheiten sind Ninja…