Blogheim.at Logo

Sonics neues Film-Redesign: “Ich denke, die Fans werden zufrieden sein”, so der Produzent

Kann nur besser werden!

Artikel von

Die Leute im Internet waren nicht zufrieden damit, wie Sonic the Hedgehog im ersten Trailer für den kommenden Sonic-Film aussah. Das Design verwendete Elemente des klassischen Sonic-Designs, ging aber größtenteils in eine neue Richtung, die manche für gruselig hielten, und die Fans ließen ihre Stimmen hören. Sonic wurde plötzlich sehr menschlich. Als Reaktion darauf kündigte Paramount an, dass es den Film um etwa drei Monate verzögern würde, um einen neuen Look für den superschnellen Igel zu implementieren.

Das Unternehmen muss das neue Design noch zeigen, aber Produzent Tim Miller (Deadpool) hat es gesehen – und er findet es großartig.

Das erste Bild von Sonic, aus seinem gleichnamigen Film.

Das erste Bild von Sonic, aus seinem gleichnamigen Film.

“Ich denke, die Fans werden sich freuen”, sagte Miller zu Variety.

Miller sprach auch darüber, wie alles an dem Tag, an dem sie Sonics Design der Welt enthüllten, unterging und es schnell kritisiert wurde.

“Schau, ich war bei den Fans und Jeff [Fowler, der Regisseur des Films] auch. Als der Film den Fan traf, ging ich dorthin und sagte: ‘Das Wichtigste, was zu tun ist, Mann, ist zu sagen,’ Ich bin total fertig geworden «, sagte Miller. “Er hat schon eine Stunde vor meiner Ankunft einen Tweet verschickt. Er ist ein guter Mann. Es war genau der richtige Weg, damit umzugehen. Die Fans haben auch eine Stimme darin. Es gibt einen richtigen Weg, um zuzuhören.”

Mit der Ankündigung der Änderung dankte Fowler den Fans für ihre Unterstützung und ihre Kritik am Design von Sonic.

“Die Botschaft ist klar und deutlich … Sie sind mit dem Design nicht zufrieden und möchten Änderungen. Es wird passieren. Alle Mitarbeiter von Paramount und Sega setzen alles daran, diesen Charakter zum BESTEN zu machen, das er sein kann”, sagte Fowler.

Wir sind gespannt!

Es gab anfängliche Bedenken, dass das VFX-Team für den Sonic-Film viele Stunden brauchen würde, um das Design von Sonic und andere damit verbundene Verbesserungen zu ändern. Das war, bevor wir wussten, dass sich der Film verzögern würde, und Fowler schlug ausdrücklich vor, dass dies nicht der Fall sein könnte, da er bei der Ankündigung des neuen Erscheinungsdatums am 14. Februar 2020 den mitarbeiterfreundlichen Hashtag #novfxartistswereharmedthemakingofthismovie verwendete.

Sonic wird von Ben Schwartz gespielt, einem erfahrenen Schauspieler, der in Parks and Recreation und House of Lies zu sehen ist. Dr. Robotnik wird von Jim Carrey gespielt.

Passend zum Thema