Dailygame.at

Sega Mega Drive Mini in Europa verschoben!

Disney's Aladdin - Mega Drive

Nach dem übermäßigen Erfolg des NES und SNES von Nintendo hat sich auch der ehemalige Hauptkonkurrent in Sachen Videospiele-Konsolen, SEGA, dazu durchgedrungen eine Mini-Konsole seines Mega Drive (JP/US: Genesis) zu veröffentlichen. Es scheint jedoch, dass man als SEGA-Fan in Europa etwas länger warten müsse. Wie der Videospiele-Hersteller bestätigte, wird die Veröffentlichung des Mega Drive Mini auf den 4. Oktober verschoben.

Laut der Ankündigung von Sega of Europe (via Twitter) verzögert sich die Veröffentlichung aufgrund „unvermeidbarer logistischer Herausforderungen“. Neben Europa betrifft die Verzögerung auch den Nahen Osten, den die Division ebenfalls bearbeitet. Japan, Asien und Nordamerika erhalten am 19. September weiterhin die Retro-Konsole von Sega.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Sega seine Retro-Konsole verzögert. Ursprünglich war geplant, den Mega Drive Mini / Genesis Mini im Jahr 2018 herauszubringen. Diese Verzögerung betraf jedoch alle Regionen und geschah, weil Sega beschloss, AtGames als Partner für das System einzustellen.

Mega Drive - (C) Sega

Mega Drive – (C) Sega

Vor Segas Ankündigung des Mega Drive Mini / Genesis Mini veröffentlichte AtGames 2017 in Nordamerika eine eigene lizenzierte Retro-Konsole mit dem Namen Sega Genesis Flashback HD. Die Fans erhielten das System jedoch bei einer Reihe von Problemen, darunter auch bei Spielen mit schwacher Ausstrahlung, schlechter Games und schlechter Performance.

Infolgedessen entschied sich Sega stattdessen für eine Partnerschaft mit dem inländischen Entwickler M2. Die Unternehmen statten die wiedergeborene Retro-Konsole mit einer umfangreichen Bibliothek von 40 Genesis- und Mega Drive-Klassikern aus, die in drei regionale Varianten unterteilt sind, eine für den Westen, eine für Japan und eine für Asien.

Darüber hinaus werden zwei neue Spiele für die 16-Bit-Konsolen von Sega auf dem System verfügbar sein. M2 portiert Tetris und Darius auf die Retro-Konsole. Tetris zu portieren ist nicht verwunderlich, da Sega damals eine Arcade-Version des klassischen Block-Puzzlers herausbrachte.

AktuelleGames-News

GTA V - (C) Rockstar

Rockstar Games arbeitet an GTA 6, RDR2 für PC und unangekündigten Titeln

Games

Rockstar Games arbeitet derzeit an mehreren unangekündigten Projekten, so ein ehemaliger Mitarbeiter. Der Entwickler von Grand Theft Auto hat kürzlich den Rockstar Games Launcher vorgestellt, um all seine PC-Titel an einem Ort zu platzieren. Obwohl das Unternehmen bekannt gegeben hat, dass Red Dead Redemption 2 keinen Einzelspieler-DLC enthält, hat Rockstar endlich angekündigt das ihre beliebte…

Plant SEGA ein Remake des Dreamcast-Klassikers “Sonic Adventure”?

Games

Eine Frage wirft diese Meldung auf: Wird SEGA den Dreamcast-Klassiker Sonic Adventure (+ Teil 2) als Remake neu auf den Markt bringen? Das japanische Unternehmen hat nämlich bekannt gegeben, dass man aus dem gleichnamigen Videospiel vier Remix-Songs aus dem Soundtrack auf YouTube veröffentlichen wird. Warum die Mühen? Immerhin gibt es schon ein Lied, dass man…

Halo Infinite - (C) Microsoft

Halo Infinite: Die “Schmiede” kehrt zurück

Xbox

Wie 343 Industries via HaloWayPoint bekannt gegeben hat, wird in Halo Infinite der Spielmodus Schmiede zurückkehren. Damit kann man eine Mehrspieler-Karte nach seinen eigenen Vorstellungen gestalten. Als Spieler kann man in der Schmiede Objekte wie feste Strukturen, Waffen, Spawn-Punkte, Fahrzeuge usw. auf der Karte platzieren. Dabei wird es erstmals in Halo Infinite Rückgängig- und Wiederherstellungs-Buttons…

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar, Take-Two

Red Dead Redemption 2 für PC: Alles was wir bisher wissen

PC-Games

Der jüngste Neuzugang in der Wild-West-Franchise der GTA-Entwickler, der zwar von der Kritik hoch gelobt, aber von den Fans gemischt aufgenommen wurde, ist letztes Jahr auf Xbox One und PlayStation 4 erschienen und wird nun den Sprung zum PC schaffen. In Anbetracht der Tatsache, dass Grand Theft Auto V nach seiner ersten Veröffentlichung über ein…

Xbox - (C) Microsoft

Top Xbox-Manager verlässt Microsoft nach fast 20 Jahren

Xbox

Es wurde bestätigt, dass Mike Ybarra, Corporate Vice President der Gaming-Abteilung von Microsoft, nach 20 Jahren das Unternehmen verlässt. In den kommenden Jahren wird die Gaming-Sparte von Microsoft einige wichtige Fortschritte erzielen. Das Unternehmen bereitet die Einführung eines Nachfolgers für die Xbox One mit dem Codenamen Project Scarlett für die Weihnachtszeit 2020 vor. Darüber hinaus…