Blogheim.at Logo

Resident Evil Village-Entwickler: 3D-Audio wird für Horrortitel „unverzichtbar“

Morimasa Sato ist beeindruckt von der 3D Audio-Technologie der Sony PlayStation 5 und meint, dass diese in Zukunft für Horror-Spiele Pflicht werden muss.

Artikel von
Morimaso Sato von Capcom bestätigte, dass Resident Evil Village 3D Audio der PS5 verwenden wird. Und er liebt es. - (C) Capcom, Sony - Bildmontage: DailyGame

Es wird spannend, immerhin ist der Release-Termin von Resident Evil Village quasi um die Ecke. Bereits nächsten Monat erscheint der Horrortitel für PC und Konsolen. Das Spiel scheint eine gruslige Mischung der Resident Evil-Magie zu bringen und auch puncto Sound ein packendes Horror-Erlebnis zu werden. Der Regisseur von Resident Evil Village, Morimaso Sato, findet lobende Worte für das 3D-Audio der PS5 und möchte es anscheinend nicht mehr missen.

In einem Interview in der neuesten Ausgabe des offiziellen PlayStation-Magazins (Ausgabe 187, Mai 2021), sprach Morimasa Sato über das 3D-Audio, insbesondere in Bezug auf Horrortitel.

Er war so beeindruckt von dem 3D-Audio, dass er es sogar als eine wichtige Funktion ansieht, die für die Zukunft genutzt werden muss.

„Für ein Spiel wie Resident Evil Village, bei dem die Erkundung eine wichtige Säule des Gameplays darstellt, würde ich das 3D-Audio hervorheben. Einen Vorgeschmack darauf können Spieler bereits in der Maiden-Demo erleben: die Schritte der Bewohner des Schlosses beim Treppensteigen oder die Geräusche von „etwas“, das sich im dunklen Keller bewegt…

Die Effektivität des 3D-Audios bei der Erstellung eines überzeugenden Audios Der Platz hat meine Erwartungen übertroffen. Im Horror ist es wichtig, das Gefühl einer Präsenz jenseits der visuellen Szene auf dem Bildschirm zu erzeugen. Daher denke ich, dass 3D-Audio von nun an in Horrorspielen unverzichtbar sein wird.“

Resident Evil 8 Village - (C) Capcom

Resident Evil 8 Village – (C) Capcom

Großes Resident Evil Village-Showcase am 16. April

Capcom hat uns im zweiten großen Showcase zum Horrorspiel „weitere Überraschungen“ versprochen. Dort werden wir auch den Termin für die zweite Gameplay-Demo von Resident Evil Village erfahren, die bereits in den verschiedenen Konsolen-Netzwerken hochgeladen wurde. Wahrscheinlich werden wir auch mehr Details zum Fotomodus erhalten, den man in der PS4 PRO-Gameplay-Vorschau bereits gesehen hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nein, wir haben uns nicht vertippt. Das Resident Evil Village-Showcase startet in Japan am Donnerstag, den 15. April 2021 um 15 Uhr pazifischer Zeit. Dann ist bei uns jedoch nicht mehr Donnerstag, sondern bereits Freitag, 16. April 2021. Genauer gesagt um 0:00 Uhr, für alle Nachteulen.

Resident Evil Village wird am 7. Mai 2021 für PC, PS4, PS5, Xbox Series X/S und Xbox One veröffentlicht.

AktuelleGames News