Blogheim.at Logo

Neues Prince of Persia bald enthüllt? – Ubisoft reaktivierte wohl selbst einen Twitter-Account

Ein Reddit-Benutzer hat ein gesperrtes und privates Twitter-Konto entdeckt, das möglicherweise das offizielle Social Media von Ubisoft für das Prince of Persia-Franchise ist.

Artikel von
Prince of Persia The Forgotten Sands - Der bisher letzte Titel der Spieleserie- (C) Ubisoft

Twitter-Nutzer haben auf der Social-Media-Website einen kürzlich hinzugefügten Account für das Prince of Persia entdeckt. Nachdem ein Fan der Spielserie auf Reddit ein bisschen gegraben hat, glauben man, dass der Account möglicherweise von Ubisoft selbst erstellt wurde stellt sich die Frage: Bereitet man sich auf ein neues Prince of Persia-Spiel vor?

Prince of Persia ist eines der bekanntesten Franchise-Unternehmen von Ubisoft. Trotz der Serie, die dem französischen Videospiele-Publisher dabei geholfen hat, in der Videospiel-Welt Fuß zu fassen, gab es seit fast 10 Jahren kein neues Spiel mehr. In letzter Zeit haben die Fans immer mehr Leaks entdeckt, was viele zu der Hoffnung geführt hat, dass bald ein neues Spiel offiziell angekündigt wird.

Prince of Persia Redemption

Prince of Persia Redemption. Wer sich noch erinnern kann.

Prince of Persia kehrt zurück? – Ein echter Ubisoft-Account?

Vor ungefähr einem Monat entdeckten Fans der Zwietracht zwischen PoP einen gesperrten und privaten Twitter-Account namens @PrinceOfPersia. Da festgestellt wurde, dass die Prince of Persia 6-Website ein Scherz war und der Account erst im Mai 2020 erstellt wurde, ging keiner mehr der Sache nach. Ein Reddit-Benutzer mit dem Namen NayamAmarshe hat jedoch kürzlich beschlossen, weitere Untersuchungen durchzuführen. Durch Aktivieren der Sequenz „Passwort vergessen“ konnten sie die E-Mail herausfinden, an die das Twitter-Konto angehängt war. Twitter zeigte die E-Mail als pr******************@u******.***, was viele zu der Annahme veranlasste, dass dieses Konto offiziell ist.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wann sehen wir etwas?

Da andere offizielle Twitter-Konten von Ubisoft-Spielen eine Verbindung zu E-Mails auf ubisoft.com herstellen, würde die Logik folgen, dass dies tatsächlich ein offizielles Konto ist. Der erste Teil der Wiederherstellungs-E-Mail kann auch sicher in den Titel des Spiel-Franchise passen, obwohl viele von den letzten sechs Buchstaben verwirrt sind. Fans sind auch neugierig, warum Ubisoft diesen Twitter-Account überhaupt erst erstellen und dann sperren würde. Da der Zeitpunkt der Erstellung des Kontos mit dem durchgesickerten Filmmaterial eines abgesagten Prince of Persia-Spiels zusammenfällt und ein Monat, nachdem Gerüchte über ein Remake von Prince of Persia: Sands of Time in Arbeit sind, könnte möglicherweise etwas Neues für die Spieleserie auf Lager sein. Allerdings reden wir hier von einer Spekulation. Der französische Publisher hat bisher keine Anzeichen dafür gemacht, dass wir irgendetwas zum Prinzen in Zukunft sehen werden.

Prince of Persia - (C) Ubisoft

Prince of Persia – (C) Ubisoft

Während neue Ubisoft-Spiele normalerweise auf der E3 angekündigt werden, setzt das Unternehmen Ubisoft Forward ein, um die Fans über den Stand seiner Spiele zu informieren. Angesichts der Tatsache, dass die Spieler auf diese Leaks aufmerksam werden, könnte dies in fast einem Jahrzehnt ein neues Spiel für das Prince of Persia- Franchise bedeuten.

Mehr zu Prince of Persia

Ein weiterer Händler hat Prince of Persia Remake für die Nintendo Switch gelistet.

AktuelleGames News