PlayStation-Konsolen erreichen neuen 500-Millionen-Meilenstein

PlayStation: Das erste Unternehmen, dass mehr als 500 Millionen Heimkonsolen (ohne Handhelds) verkauft hat.

Die PS5 steht derzeit bei vielen Spielern auf der Wunschliste. - (C) Sony, Bildmontage: DailyGame

Sony (PlayStation) hat kürzlich verkündet, dass es das erste Unternehmen ist, das weltweit über 500 Millionen Einheiten seiner Heimkonsolen verkauft hat. Dieser Meilenstein wurde durch die kürzlich aktualisierten Verkaufszahlen der PlayStation 5 erreicht, die bis zum 31. März weltweit 38,4 Millionen Einheiten ausgeliefert hat.

Im letzten Quartal schaffte PlayStation sogar einen Meilenstein bei der Auslieferung an PS5-Konsolen.

Alle PlayStation-Konsolen haben weltweit über 500 Millionen Einheiten verkauft.

PlayStation-Konsolen erreichen 500-Millionen-Marke

Die erfolgreichste Videospiele-Konsole aller Zeiten war bisher die PlayStation 2. Bisher am schlechtesten verkaufte sich die PS3, die “nur” 87,4 Millionen Einheiten erreichte.

  • PS (one): 102,49 Millionen verkaufte Einheiten
  • PS2: 158,7 Millionen verkaufte Einheiten
  • PS3: 87,4 Millionen verkaufte Einheiten
  • PS4: 117,2 Millionen verkaufte Einheiten
  • PS5: bisher 38,4 Millionen verkaufte Einheiten (Release November 2020)

Wie viele Konsolen konnten bisher Xbox und Nintendo verkaufen?

Sony ist damit das erste Unternehmen, das die Marke von 500 Millionen Einheiten überschritten hat, während Nintendo-Konsolen insgesamt bisher über 403 Millionen Einheiten verkauft hat. Die Aufstellung berücksichtig jedoch keine Handheld-Konsolen, also keine Game Boy-, NDS-, PSP- oder PS Vita-Modelle.

Werbung

Ein anderer Hersteller gibt seine Verkaufszahlen nicht mehr offiziell bekannt: Xbox ist eine andere Geschichte, da Microsoft seit geraumer Zeit keine offiziellen Verkaufszahlen für seine Konsolen angegeben hat. Genaue weltweite Verkaufszahlen sind weder für Xbox One noch für Xbox Series X/S verfügbar. Wenn man jedoch nach Schätzungen geht, liegen die Gesamtverkäufe von Xbox mit rund 177 Millionen Einheiten weltweit immer noch deutlich hinter Nintendo und Sony.

Die Sony PlayStation 5 ist jetzt laufend im Einzelhandel verfügbar. Mittlerweile müssen sogar Wiederverkäufer (sogenannte Scalper) ihre Bestände für weit weniger anbieten, als die durchschnittlichen PS5-Preise sind.

Fakten
Mehr zum Thema