Dailygame.at

Nintendo Patent gibt Hinweise auf ein neues Feature für Switch Joy-Cons

Joy-Con von Nintendo Switch im Zoom - (C) Nintendo

Der Nintendo Switch gibt es schon seit mehreren Jahren, und an den Joy-Cons wurden nur geringfügige Änderungen vorgenommen. Sogar der Nintendo Switch Lite, der über integrierte Joy-Cons verfügt, hat einige Änderungen am Design vorgenommen, aber es sieht so aus, als würde sich dies bald ändern: Ein neues Patent zeigt einige interessante Stylus-Ergänzungen für die Joy-Cons.

Nintendo-Konsolen, -Handhelds und -Spiele haben durch ihre einzigartigen Funktionen immer neue Maßstäbe gesetzt. Der Nintendo Switch ist nicht anders als die erste Konsole, die eine Mischung aus Handheld und Konsole darstellt und die Bewegungssteuerung in Spielen auf neue und unterschiedliche Weise verwendet. Nintendo hat im September 2019 sogar ein Patent für das Zurückbiegen von Joy-Cons angemeldet. Die Switch scheint weiterhin Neuland zu betreten, indem er den Joy-Con-Controllern Stifte hinzufügt, names Stylus. Okay, dass kennen wir vielleicht vom 3DS, aber wieso nicht. Immerhin ist die Switch auch irgendwie ein Gaming-Tablet.

Das Joy-Con Stylus-Add-On scheint ein neuer Typ von Joy-Con zu sein, der als Stift für den Bildschirm des Switch verwendet werden kann. Diese neue Joy-Con ähnelt der alten Joy-Cons, hat jedoch einen zusätzlichen Stylus. Der hinzugefügte Stylus könnte die Joy-Con um eine Menge zusätzlicher Funktionen erweitern und die Arten von Spielen erweitern, auf die mit dem Switch zugegriffen werden kann.

Hier ist das Bild aus dem Patent:

Neues Nintendo-Patent

Das Patent für den neuen Stylus für die Nintendo Switch

Mit diesem neuen Joy-Con-Design können Benutzer direkt auf dem Bildschirm zeichnen und so die Straße für Doodle-Spiele öffnen, wie z. B. den alten Mario Paint von SNES. Es könnte sogar Point-and-Click-Spiele ein wenig zugänglicher machen. Diese Funktion scheint eine wirklich interessante Ergänzung zu sein, insbesondere für die jüngeren Fans des Switch. Stylus-gesteuerte Lernspiele könnten ein großer Erfolg für Eltern sehr junger Videospiel-Enthusiasten sein.

Dieses Patent und die vorangegangenen Patente haben jedoch einen Nachteil. Es sieht so aus, als würde Nintendo mehr Anstrengungen unternehmen, um neue und interessante Arten von Joy-Cons zu entwickeln, anstatt die Probleme mit den bestehenden zu beheben. Obwohl Nintendo versprochen hat, driftende Joy-Cons kostenlos zu reparieren, scheint es immer noch ein bisschen so, als würde es die Öffentlichkeit mit neuen, glänzenden Dingen ablenken, anstatt die Probleme zu beheben, die es bereits hat. Das Senden von Joy-Cons an Nintendo, wenn sie repariert werden müssen, ist etwas, das den neuen Joy-Con-Hype wirklich belastet, insbesondere angesichts der Kosten für den Kauf neuer Joy-Cons. Immerhin kosten die Teile knapp 73 Euro, gesehen bei Amazon.de!

Quelle: Comicbook.com

AktuelleGames-News

Uncharted 2 - (C) Naughty Dog

Uncharted 5 kommt “vielleicht eines Tages”, sagt Naughty Dog

Playstation

Uncharted 4 wurde allgemein als ein wunderschönes Ende mit einem wunderbaren Gefühl des Abschluss angesehen, aber trotzdem haben viele Spieler gehofft, dass Uncharted 5 irgendwann auftauchen wird. Naughty Dog war ziemlich ruhig bei der Entwicklung einer Fortsetzung… bis jetzt. Troy Baker, Nolan North, Neil Druckmann und Ashley Johnson trafen sich für die letzte Folge von…

Resident Evil 3 - (C) Capcom

Resident Evil 3 Remake-Demo ist “auf dem Weg”

Games

Wir bekommen die Möglichkeit, das Resident Evil 3-Remake zu probieren, ohne es zu kaufen, genau wie bei der hervorragenden Neuinterpretation von Resident Evil 2 im letzten Jahr. Capcom hat offiziell bestätigt, dass eine Resident Evil 3-Demo auf dem Weg ist. “Es wurde in den STARS geschrieben”, sagt Capcom auf Twitter und verweist auf die Spezialpolizei…