Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Metal Gear Solid V: Geheime Szene nach 5 Jahren freigeschalten!

Hideo Kojima hatte eine Szene eingeplant, welche erst zum Vorschein kommt, wenn alle Atombomben auf der Welt zerstört sind. Jetzt war es soweit.

metalgearsolid5

Es gibt nicht viele Spieleserien, die sich über die Jahre nicht nur gehalten, sondern auch noch einen schwerwiegenden Eindruck auf die Spieler hinterlassen haben. Und es gibt noch weniger Spiele, die über ihre gesamte Zeitspanne eine zusammenhängende Story haben, die sich mehrere Spieler-Generationen mitgenommen hat. Eines dieser Spiele ist Metal Gear Solid von Gaming-Visionär Hideo Kojima und seinem damaligen Arbeitgeber Konami.

Einsam statt gemeinsam

Im letzten Teil in der 20-Jährigen Historie von Hauptcharakter Big Boss, Metal Gear Solid V: Phantom Pain, haben die Spieler nun fünf Jahre nach seinem Erscheinen eine geheime Zwischensequenz freigeschalten! Die Szene war gekoppelt an die bestehenden Atombomben in der Welt. Um die Szene zu sehen, mussten alle Atombomben auf im Spiel entschärft werden. Dies war ein Ding der Unmöglichkeit, denn die Spieler konnten selbst Atombomben bauen und platzieren! Daher erfreuten sich die Spieler eher am Bombenbasteln, anstatt zusammenzuarbeiten und die Sequenz freizuschalten.

PS3-Spieler schaffen das Unmögliche

Während auf dem PC und der PS4-Version nach wie vor eine große Anzahl an Atombomben bestehen, ist die Zahl auf der PS3-Version immer weiter gesunken. Nun kam der Tag, wo tatsächlich keine Atombombe mehr vorhanden war. Die Szene wurde also freigeschalten.

Erklärung zum Abspann – ACHTUNG ab hier gibt es SPOILER zum Spiel

In der Szene kommen alle Hauptcharaktere vor. Major Zero hält eine Rede und gratuliert seinen Diamond Dogs zum Erfolg, die Welt von Atombomben befreit zu haben. Es läge nun an ihnen, die Welt Atombomben-frei zu halten und die Menschen zu schützen. Big Boss und Revolver Ocelot sind ebenfalls dabei. Major Zero erzählt dem Boss noch, wie es dazu kam und was sie jetzt machen sollten. In einem Abspann kommen dann weitere Informationen auf unsere reale Welt bezogen, wieviele Atombomben tatsächlich noch bestehen.

Dann hört man die Stimme von Schauspieler Kiefer Sutherland, welcher Big Boss im fünften Teils sprach. Seine „Nachricht“ richtet sich an den „echten“ Big Boss. Wie man im Laufe des Spiels erfährt, war der Big Boss im Spiel nicht der echte Big Boss. Sie unterzogen einen Soldaten einer Gesichtstransplantation und überzeugten ihn davon, Big Boss zu sein. Das war sein Phantom Pain.

„Ich habe nicht vergessen, was du mir gesagt hast, Boss. Wir haben kein Morgen, aber es gibt immer noch Hoffnung für die Zukunft. Eines Tages wird die Welt in Frieden sein und es wird uns nicht mehr benötigen. Keine Waffen mehr, keine Hand um eine Waffe zu verwenden. Werde ich diese Welt sehen? Vermutlich nicht. Eine neue Mission, was Boss? […].“

Eine letzte Nachricht von Hideo Kojima

Hideo Kojima hatte die gesamte Serie auf die Gefahr der Atombomben aufgebaut. Seine Metal Gears waren mobile Geräte, welche atomare Sprengköpfe mobil machten. Seit Beginn der Serie spielte Hideo Kojima darauf an, dass die Welt sich selbst in Gefahr hält, in dem sie diese Sprengköpfe entwickelt. Die Länder bauen Atombomben um sich im Falle eines Atomkrieges zu schützen, um so die „Chancen“ auszugleichen. Mittlerweile ist eine Bombe alleine um ein millionenfaches stärker als die Hiroschima-Bombe.

Diese Strategie hat jedoch nur dazu geführt, mehr Atombomben zu schaffen und die nukleare Bedrohung und Angst zu steigern. Dieses Video ist eine letzte geheime Botschaft von Hideo Kojima, welche nun das Licht der Welt erblickte und nochmals das Genie des Erfinders und seine Kinofilm-Vorliebe unter Beweis stellt, da sogar diese Sequenz von auf knapp neun Minuten kommt.

Hier könnt ihr euch das Video ansehen:

AktuelleGames News

Fortnite - (C) Epic Games

Fortnite: Glitch ermöglicht Unbesiegbarkeit und einfache Victory Royales

Games

Die Map von Fortnite ist langsam in ihren nicht überfluteten Zustand zurückgekehrt. Durch das zurückweichen des Wassers wurden neue Geheimnisse und Orte enthüllt. Während Autos noch nicht um die Insel fahren, steht der neue Standort „Coral Castle“ bereits zur Erkundung zur Verfügung. Die Map von Fortnite ist ziemlich oft im Fluss, mit Minispielen, Zielen und…

Avatar 2 soll im Dezember 2021 in die Kinos kommen - (C) Fox, Disney

Avatar 2: James Cameron zeigt Szenen aus der Fortsetzung der Crew

Movies

Laut Produzent Jon Landau hat James Cameron diese Woche drei Szenen aus Avatar 2 mit visuellen Effekten für die Crew am Set gezeigt. Die Produktion findet derzeit in Neuseeland statt, einem der wenigen Länder der Welt, die es geschafft haben die Covid-19-Pandemie vollständig zu eliminieren und so die Dreharbeiten am Set ohne strenge Sicherheitsmaßnahmen wieder…

Wird TikTok von Microsoft übernommen?

Microsoft ist im Gespräch um TikTok zu kaufen, so ein neues Gerücht

Mehr für Gamer

Microsoft befindet sich derzeit in Gesprächen zur Übernahme von TikTok, nachdem USA-Präsident Donald Trump am Freitag angekündigt hatte, Maßnahmen zu ergreifen, die die App im Wesentlichen aus den USA verbannen würden. Das Gerücht stammt aus einer anonymen Quelle mit Kenntnis der Gespräche zwischen Microsoft und dem chinesischen Unternehmen, hinter der App. Für diejenigen, die es…

Resident Evil 8 Village - (C) Capcom

Resident Evil 8-Leak enthüllt Bosskampf-Details und mehr

Games

Seit seiner Ankündigung haben die Spieler über Resident Evil 8 spekuliert. Offiziell Resident Evil: Village genannt, hat die Enthüllung den Spielern viele Fragen gestellt. Es ist jedoch möglich, dass viele von ihnen bereits Antworten haben. Leaks für das neue Capcom-Spiel sind häufig und schnell aufgetreten und zeigen keine Anzeichen für ein Anhalten. Viele der Gerüchte…

PlayStation Logo

PS5: Neues Patent enthüllt möglicherweise neue PlayStation 5-Funktion

Playstation

Ein neues PS5-Patent von Sony legt nahe, dass die PlayStation 5 es Spielern ermöglicht, gespeicherte Spieledateien mit anderen Spielern zu teilen. Oder zumindest kleine Teile dieser Dateien an andere senden können. Der Spieler wäre im Wesentlichen in der Lage, Segmente eines jeden von ihm gespielten Spiels zu speichern, und dann könnten andere Spieler diese Segmente…

Xbox Series S-Konzept von u / jiveduder auf Reddit.

Xbox Series S: Preis- und Release-Ankündigung findet im August statt

Xbox

Es wird schon seit einiger Zeit gemunkelt, dass die Xbox Series X in der nächsten Generation von Microsoft-Konsolen nicht allein sein wird. Seit Monaten wird behauptet, dass auch ein billigeres, weniger leistungsfähiges Modell herauskommt, das allgemein als Xbox Series S (oder Lockhart, der angebliche Codename für die Konsole) bezeichnet wird. Microsoft hat noch keine offizielle…

Xbox-Spiele auf PC und Steam werden weiter forciert

Xbox

Xbox-Chef Phil Spencer bedankte sich herzlich bei den Fans für die Unterstützung der Marke Xbox auf PC und Steam. Microsoft und Xbox haben in den letzten Jahren viel mehr Wert auf das PC-Ökosystem gelegt, indem sie Halo: The Master Chief Collection und Game Pass für PC stärker in den Vordergrund stellten. In einem Tweet, der…

PS5-Preis und Release diesen Monat, sowie für die Xbox Series X

Games

Nachdem sowohl die PlayStation 5 als auch die Xbox Series X vorgestellt wurden, warten die Fans darauf, genau zu wissen, wann sie die Konsolen der nächsten Generation kaufen können und wie viel sie kosten werden. Weder Sony noch Microsoft haben Ankündigungen zu den Preisen oder Erscheinungsterminen der Konsolen gemacht, aber es scheint, dass sich dies…

Halo Infinite - (C) 343 Industries, Xbox Game Studios

Halo Infinite: Multiplayer mit Battle Royale-Modus? (Leak)

Xbox

Im April 2019 kursierte ein Gerücht über die Möglichkeit, dass ein Battle Royale-Modus in das kommende Halo Infinite aufgenommen werden könnte. Zu dieser Zeit reagierte Frank O’Conner von 343 Industries jedoch auf diese Battle Royale-Gerüchte, indem er sagte, es sei nicht wahr. Ein Jahr ist jedoch eine lange Zeit, und wenn man einer neuen Auflistung…