Dailygame.at

League of Legends-Publisher erzielte 2018 einen Umsatz von $19 Milliarden; PUBG Mobile bricht Rekorde!

Wer gedacht hat EA, Ubisoft, Nintendo und Co. wären alleine am Markt...

Während es für PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) auf Steam immer weiter bergab ging, konnte sich die Handy-Version, PUBG Mobile, zum weltweit beliebtesten Smartphone-Game entwickeln. Zumindest wenn es nach den monatlichen aktiven Usern berechnet wird. Der League of Legends-Publisher, Tencent, schwimmt quasi im Geld.

Der Battle Royale-Titel konnten dem chinesischen Unternehmen 2018 zu rekordverdächtigen Umsätzen führen. Insgesamt erzielte Tencent im Jahresverlauf einen Umsatz von mehr als $19 Milliarden, wie GamesIndustry.biz meldet. Zum Vergleich: Das Brutto-Inlands-Produkt von Simbabwe ist nicht so groß, dass lag bei $17,85 Milliarden. Jedoch gibt das Unternehmen keinerlei Zahlen zu den aktiven Mitgliedern von PUBG Mobile aus. Der chinesische Markt bietet zwar einen enormen Kundenstamm, ist aber außerordentlich schwer zu erobern.

League of Legends war sicherlich ein Faktor, da eines der (wenn nicht sogar die) populärsten PC-Spiele der Welt war. Die hohe Anzahl der monatlichen PUBG Mobile-Benutzer sowie die Vielzahl der angebotenen Mikrotransaktionen haben ebenfalls dazu beigetragen. Das größte Handyspiel in China ist etwas ganz anderes: Honor of Kings, ein MOBA-Spiel für mobile Geräte, das noch nicht in den Westen gekommen ist.

Erstaunlicherweise machte Tencent diesen Rekord-Umsatz, nachdem er im vergangenen Jahr einige große Hürden genommen hatte. Die chinesische Regierung hatte die Genehmigung von Spielen vorübergehend eingestellt, weil sie befürchtete, wie viel Zeit die jungen Leute damit verbringen, Spiele zu spielen. Dadurch entstand ein gewisser Rückstand für den chinesischen Verleger, obwohl die Bevölkerungsstruktur der Erwachsenen von dieser Änderung weitgehend unberührt blieb.

PUBG Mobile – (C) Tencent

Übrigens…

EA konnte im Jahr 2018 einen Umsatz von $5,15 Milliarden, Nintendo $9,61 Milliarden und Ubisoft  $1,96 Milliarden vorweisen. Der Jahres-Umsatz von Tencent lag im Jahr 2017 noch bei $12 Milliarden.

Wer dachte westliche Publisher wären Riesen, der war noch nicht mit dem Finger bei China am Globus angekommen…

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

The Mandalorian - (C) Disney

Disney Plus, mit neuer Star Wars-Serie, startet am 24. März in Österreich und Deutschland

Movies

Disney startet seinen Streaming-Dienst “Disney Plus” bereits am 24. März in Österreich und Deutschland. Inklusive der neuen Star Wars-TV-Serie! Der Start von Disney Plus, zuerst in den USA, Kanada und den Niederlanden, brachte unter anderem die Live-Action-Serie Star Wars: The Mandalorian. Dabei möchte Disney als neuer Konkurrent zu Netflix und Amazon am Markt auftreten. Dafür…

DOOM Eternal - (C) id Software

DOOM Eternal: Neues Gameplay-Video zeigt brutale Kills

Games

Die ersten Vorschau-Berichte für für DOOM Eternal von id Software sind online gegangen. Dazu gehört auch neues Gameplay-Filmmaterial. Game Informer verbrachte viel Zeit mit dem Spiel und präsentierte den Kampf, die Plattform und das Umweltdesign in einem neuen Video. – Natürlich nur, wenn du Spoiler magst. Wenn du DOOM (2016) gespielst hast, wirst du wissen…

Halo 1

Halo: Combat Evolved – PC-Beta-Tests starten im Februar 2020

PC-Games

Seit Halo: Combat Evolved erstmals als ursprünglicher Xbox-Starttitel veröffentlicht wurde, waren die Spieler von der Serie fasziniert. Jetzt hat der derzeitige Halo-Entwickler 343 Industries angekündigt, dass die PC-Beta-Tests für die überarbeitete Version von Combat Evolved im Februar endlich beginnen werden. Was du wissen musst: 343 Industries kündigte Pläne für den Start von Halo: Combat Evolved…

Metroid Prime Trilogy - (C) Nintendo

Gerücht: Neues Paper Mario & Metroid-Spiele für Nintendo Switch im Jahr 2020

Nintendo

Es sieht so aus, als ob in diesem Jahr möglicherweise mehr Metroid und Paper Mario am Horizont stehen, da der bekannte Internet-Leaker Sabi behauptet, Nintendo habe neue Spiele für diese beiden Haupt-Franchises in Arbeit und sie könnten irgendwann dieses Jahr für die Nintendo Switch kommen. Bis jetzt waren Nintendo’s Pläne für 2020 relativ spärlich. Die…

Hunt: Showdown - (C) Crytek

Hunt: Showdown – Hinzufügen von Solo-Modus, Cross-Play und mehr in diesem Jahr geplant

Games

Hunt: Showdown, Cryteks Survial-Horror-Multiplayer-Spiel, macht einige wichtige Änderungen durch. Heute gab Crytek, der Publisher und Entwickler des Spiels, bekannt, dass der Titel künftig von Koch Media auf PS4 und Xbox One veröffentlicht wird. Das sollte einen finanziellen Aufschwung bringen und es Crytek ermöglichen, sich auf die Spieleentwicklung zu konzentrieren. Als Beweis dafür kündigte der Entwickler…