Blogheim.at Logo

Advertisment

Kristen Stewart als neuer Joker? Schauspielerin äußert sich dazu

Das Internet wünscht sich die Twilight-Schauspielerin Kristen Stewart als Joker. Robert Pattinson dürfte sich freuen:

Artikel von
Batman: Arkham Knight - (C) Warner Bros

Vor kurzem erschien endlich ein neuer Trailer zum heißersehnten The Batman von Matt Revees. In die Hauptrolle von Bruce Wayne soll diesmal Robert Pattinson schlüpfen, nachdem sie zuletzt von Ben Afflec verkörpert wurde. Doch auch Batmans größter Feind, der Joker, hat in den letzten Jahrzehnten zahlreiche unterschiedliche Inkarnationen durchlebt. Und nun wünscht sich da Internet anscheinend erstmals eine Frau in der Rolle: Nämlich Kristen Stewart.

Die Idee begann dabei als eine Initiative des Internets, die beiden Stars aus Twilight im neuen Batman-Universum wieder zu vereinen. Obwohl die Idee vermutlich nicht ganz ernst gemeint war, nahm sie schon bald Fahrt auf. Immer mehr Fans wünschten sich die Schauspielerin als neue Clown-Prinzessin des Verbrechens.

Advertisment

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Kristen Stewart erteilt Absage!

In einem neuen Interview mit Variety äußerte sich Kristen Stewart nun sogar selbst zu den Vorschlägen. Mit Joaquin Phoenix und Heath Ledger konnten nämlich bereits zwei Schauspieler den Oscar für ihre Version des Verbrecherprinzen ergattern. So abwegig wäre die Idee also gar nicht für eine Schauspielerin, die eine bemerkenswerte Performance hinlegen möchte.

,,Ich liebe die Energie, die dahintersteckt” meinte die Schauspielerin zur Aktion. Sie führt weiter aus, dass sie zwar keine Pläne in die Richtung hätte, der Idee aber nicht abgeneigt wäre:

,,Es ist wirklich so toll gemacht [die Internetaktion Anm. d. Red.]. Ich habe das Gefühl, dass wir vielleicht nicht herumstolpern, aber ich liebe diese Begeisterung. Versuchen wir uns etwas anderes zu überlegen. Ich wäre absolut bereit eine verrückte, schaurige Person zu spielen.”

Auch wenn die Rolle des Jokers in der nächsten Zeit wohl nichts für Kristen Stewart wäre, möchte sie eine Figur wie den Batman-Bösewicht also nicht ausschließen. Sie schließt ihren Kommentar zu dem Thema damit ab, dass sie zwar nicht ,,komplett begeistert” sei , sie aber ,,etwas neues” versuchen möchte. Auch wenn es also nicht wahrscheinlich ist, dass die Schauspielerin in der nächsten Zeit in die Rolle des Jokers schlüpft, könnte sie sich etwas anderes in die selbe Richtung vorstellen.

AktuelleGames News