Blogheim.at Logo

Geschmacklos? Star Wars Battlefront 2-Modder haben einen Nude-Mod für Leia veröffentlicht

Artikel von

Es gibt nur wenige Dinge, die man in ein Spiel nicht einbauen kann. Trotzdem hatte die Profimodder für Star Wars Battlefront 2 ihre Mühen. Der Nude-Mod für Prinzessin Leia war mühevoller umzusetzen als gedacht. Immerhin wurde der EA-Titel bereits vor zwei Jahren veröffentlicht.

Der Modder erklärt (via DSOGaming), dass es zwei verschiedene Versionen des Mods gibt, aus denen man auswählen kann. Man sieht Leia etwas bedeckt mit einer weißen Kapuze, während die andere sie ganz nackt zeigt.

Der Mod ist anatomisch ziemlich korrekt, aber wenn man bedenkt, dass die Leia-Schauspielerin Carrier Fisher mittlerweile verstorben ist, kommt der Mod doch etwas seltsam daher.

via www.dsogaming.com

Um an den Nude-Mod für Battlefront 2 zu gelangen muss man sich bei Nexusmods anmelden und den Abschnitt „Inhalte für Erwachsene“ aktivieren.

PC-Markt: EA-Games zukünftig auf Steam

In anderen Star Wars-Nachrichten hat EA bestätigt, dass Star Wars Jedi: Fallen Order dank einer neuen Partnerschaft mit Valve auf Steam spielbar sein wird. In einer Erklärung zu dem neuen Deal schreibt EA:

„Electronic Arts und Valve haben sich zusammengetan, um EA-Spiele in die Hände der Spieler bei Steam zu legen.“

„Ab dem nächsten Frühjahr wird EA Access – unser ständig wachsender Abonnement-Service, der sich durch großartige Spiele und Vorteile für Mitglieder auszeichnet – seinen Weg zu Steam finden. EA Access ist der erste und einzige auf Steam verfügbare Spieleabonnementdienst und die vierte Plattform mit einem EA-Abonnement. “

Die Erklärung enthält einige Details zu dem, was wir erwarten können, und fügt hinzu, dass die Partnerschaft mit Star Wars Jedi: Fallen Order beginnen wird, die am 15. November startet, aber langsam auf viele weitere EA-Spiele ausgeweitet wird.

AktuelleGames News