Dailygame.at

Gerücht: PS5 wird beim PlayStation-Meeting im Februar 2020 offiziell vorgestellt

Die Zukunft von PlayStation soll Anfang nächsten Jahres bekannt gegeben werden

Mögliches Konzept der PS5

Potenziell bedeutsame PlayStation-Lecks haben im Internet die Runde gemacht. Natürlich sollte man ein Gerücht als Gerücht betrachten und nicht für bare Münze. Trotzdem könnte es passieren, dass uns Sony im Februar 2020 über die Zukunft der PlayStation 5 aufklärt. Die PS5 wurde bisweilen nur vom System-Architekten angeteasert.

Aufgrund dieser Lücke, die auf 4chan (über NeoGAF) entstanden ist, wird Sony im Februar 2020 ein PlayStation Meeting-Event abhalten (das genaue Datum hierfür ist der 12. Februar). Danach wird die PS5 offiziell vorgestellt. Im April diesen Jahres gab es bereits eine Art Soft-Enthüllung für das System. Wenn dies tatsächlich zutrifft, werden wir dann den Preis, das Erscheinungsdatum und möglicherweise einige der Starttitel für das System herausfinden. Ebenfalls dazu müssen wir uns derzeit auf Meinungen von Analysten stützen.

Laut dem Leck haben große Verlage wie Ubisoft, Activision, EA, Square Enix und andere bereits Einladungen für die Veranstaltung erhalten. Auf der Softwareseite wird sich Sony ganz auf zwei seiner größten kommenden Exklusivprodukte konzentrieren – The Last of Us Part 2 und Ghost of Tsushima – die beide auch für PS5-Releases geeignet zu sein scheinen.

Das Leck behauptet auch, dass Sony in letzter Zeit stark in VR investiert hat und dass in den letzten Monaten zahlreiche interne Tests an einer PlayStation VR 2 durchgeführt wurden, die alle sehr erfolgreiche Ergebnisse erbrachten. Die Vermarktung soll vor Beginn des Geschäftsjahres 2021 beginnen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sony vor nicht allzu langer Zeit öffentlich gesagt hat, dass es nicht notwendig ist, eine PSVR 2 neben der PS5 herauszubringen. Wahrscheinlich wird das VR-Kit erst später, nach der Konsole, auf den Markt kommen. Also erst 2021.

Die Zeitleiste passt, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass die PS4 einige Monate vor ihrem Start auf einem ähnlichen PlayStation Meeting-Event Anfang 2013 enthüllt wurde. Allerdings sind das alles nur Vermutungen.

AktuelleGames-News

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen 2020 Intro-Video veröffentlicht

Games

Sega hat das Intro-Video für Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020 veröffentlicht. Mario, Sonic und ihre Freunde erleben ihr bisher größtes Sportabenteuer in Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020! Nimm allein oder mit deinen Freunden an den vielen Disziplinen von Tokyo 2020 teil, darunter vier brandneue: Skateboarding, Karate,…

GTA V - (C) Rockstar

Rockstar Games arbeitet an GTA 6, RDR2 für PC und unangekündigten Titeln

Games

Rockstar Games arbeitet derzeit an mehreren unangekündigten Projekten, so ein ehemaliger Mitarbeiter. Der Entwickler von Grand Theft Auto hat kürzlich den Rockstar Games Launcher vorgestellt, um all seine PC-Titel an einem Ort zu platzieren. Obwohl das Unternehmen bekannt gegeben hat, dass Red Dead Redemption 2 keinen Einzelspieler-DLC enthält, hat Rockstar endlich angekündigt das ihre beliebte…

Plant SEGA ein Remake des Dreamcast-Klassikers “Sonic Adventure”?

Games

Eine Frage wirft diese Meldung auf: Wird SEGA den Dreamcast-Klassiker Sonic Adventure (+ Teil 2) als Remake neu auf den Markt bringen? Das japanische Unternehmen hat nämlich bekannt gegeben, dass man aus dem gleichnamigen Videospiel vier Remix-Songs aus dem Soundtrack auf YouTube veröffentlichen wird. Warum die Mühen? Immerhin gibt es schon ein Lied, dass man…

Halo Infinite - (C) Microsoft

Halo Infinite: Die “Schmiede” kehrt zurück

Xbox

Wie 343 Industries via HaloWayPoint bekannt gegeben hat, wird in Halo Infinite der Spielmodus Schmiede zurückkehren. Damit kann man eine Mehrspieler-Karte nach seinen eigenen Vorstellungen gestalten. Als Spieler kann man in der Schmiede Objekte wie feste Strukturen, Waffen, Spawn-Punkte, Fahrzeuge usw. auf der Karte platzieren. Dabei wird es erstmals in Halo Infinite Rückgängig- und Wiederherstellungs-Buttons…

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar, Take-Two

Red Dead Redemption 2 für PC: Alles was wir bisher wissen

PC-Games

Der jüngste Neuzugang in der Wild-West-Franchise der GTA-Entwickler, der zwar von der Kritik hoch gelobt, aber von den Fans gemischt aufgenommen wurde, ist letztes Jahr auf Xbox One und PlayStation 4 erschienen und wird nun den Sprung zum PC schaffen. In Anbetracht der Tatsache, dass Grand Theft Auto V nach seiner ersten Veröffentlichung über ein…