Dieci!

Elden Ring: So viele Bosse gibt es im Shadow of the Erdtree-DLC

Endlich wissen wir, wie viele neue Bosse es in Elden Ring: Shadow of the Erdtree geben wird. Und die Zahl ist eigentlich gar nicht so wenig.

Elden Ring: Shadow of the Erdtree - Bild: Bandai Namco

Die Fans von Elden Ring haben Grund zur Freude: Mit dem kommenden DLC Shadow of the Erdtree wird das Spiel um ein Viertel mehr Bosse bieten. Diese Ankündigung von Publisher Bandai Namco steigert die Vorfreude auf die Erweiterung.

Bandai Namco und FromSoftware hielten sich lange bedeckt, was die Details zur ersten und einzigen Erweiterung von Elden Ring angeht. Seit der Veröffentlichung des Story-Trailers zu Shadow of the Erdtree Ende Mai hat sich das jedoch geändert. Die Marketingkampagne läuft auf Hochtouren und bringt regelmäßig neue Informationen zum DLC.

Bosse im Shadow of the Erdtree-DLC

Shadow of the Erdtree wird zehn Bosse enthalten. Wie es bei FromSoftware-Titeln üblich ist, werden nicht alle dieser Kämpfe erforderlich sein, um die Hauptquest des DLCs abzuschließen. Einige der Bosse werden optional sein, was die Tradition fortsetzt, dass viele Bosse in Elden Ring leicht übersehen werden können.

Im Basisspiel Elden Ring gibt es 238 Bosse, von denen nur 13 besiegt werden müssen, um das Spiel zu beenden. Diese Zahl umfasst viele wiederverwendete Feinde. Tatsächlich hat Elden Ring etwa 40 einzigartige Bosse, von denen nur acht einmalig sind. Daher ist es wahrscheinlich, dass die zehn neuen Bosse im Shadow of the Erdtree-DLC alle einzigartig sein werden.

Werbung

Mögliche Bosse im DLC

Was die Identitäten der Bosse angeht, gibt es bereits Spekulationen. “Messmer der Pfähler” scheint sicher einer der Bosse im DLC zu sein. Die bisherigen Marketingmaterialien und der erste Trailer zu Shadow of the Erdtree zeigen, dass er eine zentrale Figur des kommenden DLCs ist.

Ein weiterer potenzieller Boss ist der furchterregende “Wicker Man”, der in mehreren Promos angeteasert wurde. Allerdings garantiert seine Größe nicht unbedingt, dass er ein vollwertiger Boss sein wird, da das Basisspiel dafür bekannt ist, riesige Feinde auch als normale Mobs einzusetzen.

Elden Ring: Shadow of the Erdtree wird am 21. Juni veröffentlicht. Das Hauptspiel erschien im Februar 2022 für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und Windows PC. Genauso wird auch der DLC für die vorherige Konsolen-Generation erscheinen. Die Dateigröße für den Download beträgt übrigens rund 16,5 GB. Der Pre-Load startet am 19. Juni. Für das ganze Spiel samt DLC benötigt ihr rund 54,23 GB Speicherplatz.

Fakten
Mehr zum Thema