Dailygame.at

Disney+: Neue Preise und Bundle-Details enthüllt

Die neuen Star Wars- und MCU-Inhalte in einem praktischen Bundle

Avengers: Endgame - (C) Marvel, Disney

Bei einem Aufruf von Medien und Disney-Investoren, über die Ergebnisse des dritten Quartals zu berichten, gab CEO Bob Iger einige neue Informationen zur Bündelung und Preisgestaltung der kommenden Disney+ Streaming-Plattform bekannt.

Der Service, der am 12. November in den USA live gehen soll, wird als Pauschalangebot für diejenigen angeboten, die sich für diese Route entscheiden, und kostet 12,99 US-Dollar pro Monat. Das Bundle wird Disney +, ESPN + und die werbefinanzierte Version von Hulu enthalten. Via CNET.

Diejenigen, die ihre Stream-Service-Abonnements lieber ungebündelt lassen möchten, zahlen allein für Disney + 6,99 USD pro Monat.

Star Wars Episode 9 - The Rise of Skywalker (C) Disney

Star Wars Episode 9 – The Rise of Skywalker (C) Disney

Iger erwähnte auch, dass Mitgliedern des Disney-Fanclubs D23 die Möglichkeit geboten wird, zuerst die Dienste von Disney+ zu abonnieren – eine Aktion, die wahrscheinlich auf der kommenden D23-Expo in Anaheim, Kalifornien, in diesem Monat erarbeitet wird.

Zusätzlich zu den Bundle-Preisen sprach Iger über das Potenzial neuer Disney+ -Projekte und nannte “Neu-Verfilmungen” von Filmen wie “Allein zu Hause”, “Nachts im Museum”, “Tagebuch eines wahnsinnigen Kindes” und “Billiger im Dutzend” – obwohl es derzeit unklar ist, was mit (aus dem englischen Original) “Reimaginings” gemeint ist.

Wieso muss jetzt jeder seinen eigenen Streaming-Dienst starten …

AktuelleGames-News

Final Fantasy 7 Remake Trailer konzentriert sich auf Clouds Rückkehr

Playstation

Square Enix debütierte einen neuen Trailer für Final Fantasy 7 Remake bei den The Game Awards und konzentriert sich, wie versprochen, auf den Protagonisten Cloud Strife. Cloud ist ein komplexer Charakter, über den im Laufe der Jahre heftig diskutiert wurde, aber es geht nur darum, wie böse er sein kann. Zusammen mit dem Gameplay sehen…

Ori and the Will of the Wisps - (C) Moon Studios

Ori and the Will of the Wisps auf März 2020 verschoben, dafür gibt es einen Trailer

Xbox

Das Wiener Entwicklerstudio, Moon Studios, präsentierten einen neuen Trailer für Ori und The Will of the Wisps, in dem die atemberaubende Grafik und Action gezeigt wird, die die Spieler erwarten können. Der Trailer bestätigte jedoch auch die Verzögerung des Spiels. Anstelle des 11. Februar 2020 wird es jetzt am 11. März 2020 veröffentlicht. Als Metroidvania-Spiel…

Godfall - (C) Gearbox

Godfall angekündigt, erste neue PS5-Spielemarke enthüllt

Playstation

Entwickelt von Counterplay Games, ist das von Gearbox veröffentlichte Godfall – ein sogenannter “Loot-Slasher” – die erste neue IP, die für PlayStation 5 angekündigt wurde. Gearbox ist bekannt als das Studio hinter dem Borderlands-Franchise. Für das Unternehmen scheint es eine logische Entscheidung zu sein, ein Spiel dieses Stils zu veröffentlichen. Sony gab im Oktober bekannt,…

Xbox Series X

Das ist die neue Xbox: Xbox Series X, die Weihnachten 2020 erscheinen wird

Xbox

Microsoft hat heute (für uns) in der Früh die Xbox Series X bei den The Game Awards 2019 vorgestellt. Dabei hat Microsoft den Vorhang für die frühere Xbox Scarlett zurückgezogen und ihr offiziell ein Erscheinungsdatum für die Weihnachtssaison 2020 gegeben. Es gab Gerüchte, dass die Xbox-Series X bereits seit einiger Zeit als Hauptveröffentlichung für die…

Xbox - (C) Microsoft

Xbox-Series X enthüllt, Hellblade 2: Senuas Saga angekündigt

Xbox

Von all den Überraschungen bei den Game Awards erwarteten nicht viele, dass sie Xbox Scarlett sehen würden. Es heißt tatsächlich Xbox Series X und scheint einem PC-Tower zu ähneln. Das heißt, wenn der Turm wie eine Xbox One stilisiert wurde. Schau es dir unterhalb der Meldung in einen Video an. Xbox-Chef Phil Spencer betrat auch…