Blogheim.at Logo

Crisis Core Final Fantasy VII Reunion – Das solltest du wissen

Ehemaliger PSP Titel erscheint im Winter für fast alle Plattformen

Artikel von
Crisis Core - Final Fantasy 7 Reunion - (C) Square Enix

Im Jahre 2008 erschien Final Fantasy VII: Crisis Core im Westen. Und zwar exklusiv auf Sonys PSP. Es fungierte als Prequel zu Final Fantasy VII und erzählt die Geschichte rund um Shinra Soldier Zack Fair. Den wiederum kennt man aus Final Fantasy VII. Aus den Passagen mit Aerith und Cloud. Zack ist des Öfteren Gesprächsgegenstand der Beiden. Er ist auch Teil des Rückblicks rund um Nibelheim. Jetzt, knapp 15 Jahre nach dem Japan-Release, wurde Crisis Core Final Fantasy VII Reunion neu als Remaster angekündigt.

Crisis Core Final Fantasy VII Reunion: Ein echtes Remaster

Zum 25-jährigen Jubiläum von Final Fantasy VII veranstaltete Square Enix einen Stream. Es wurden allerlei Final Fantasy VII bezogene Projekte vorgestellt und angekündigt. Darunter auch der Trailer zu Crisis Core, Final Fantasy VII Reunion. Im Vorfeld waren zwar allerlei Gerüchte im Umlauf, doch konkretes war nicht bekannt. Umso erfreulicher war dann die offizielle Ankündigung des einstigen Handheld-Titels.

WERBUNG

Das Spiel bekommt, neben einer kompletten visuellen Überarbeitung, Charaktermodelle, Umgebung etc. in HD, endlich eine vollständige Sprachausgabe. Im Original gab es nur vereinzelt vertonte Dialoge. Die Musik ist ebenfalls neu arrangiert.

Das Kampfsystem ist auch anders und bietet zusätzlich zu einer schöneren Optik ein überarbeitetes Interface. Das DMW (Digital Mind Wave) System von früher wirkt jetzt nebensächlicher, um den Fokus auf der eigentlichen Kampfhandlung zu halten. Toll ist auch, dass Crisis Core Final Fantasy VII Reunion für nahezu alle Plattformen erscheint.

Den kompletten Trailer könnt Ihr unten schauen.

YouTube video

Den kompletten Square Enix Stream zum 25-jährigen Final Fantasy VII Jubiläum gibt es unten zu sehen.

YouTube video

Crisis Core Final Fantasy VII Reunion erscheint im Winter 2022 für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Steam und Nintendo Switch.

AktuelleGames News