Verbinde dich mit uns!

Games

Capcom: Monster Hunter: World auf der gamescom anspielbar

Geschrieben

am

Erst kürzlich angekündigt, auf der gamescom in Köln schon öffentlich anspielbar: Capcom wird Monster Hunter: World auf der gamescom in Köln vom 22. bis 26. August 2017 für alle Besucher anspielbar präsentieren.

Capcom kündigte Monster Hunter: World erst in der vergangenen Woche auf der E3 Electronic Entertainment Expo in Los Angeles an und präsentierte das Spiel mit Live-Gameplay-Demonstrationen. Die Besucher der gamescom in Köln erleben nun die Weltpremiere, das Anfang 2018 für das PlayStation®4 Computer Entertainment System und Xbox One sowie zu einem späteren Zeitpunkt für PC erscheinende Monster Hunter: World erstmals selbst ausprobieren und anspielen zu können. Weitere Informationen hierzu werden in Kürze veröffentlicht.

Kooperatives Zocken von Japan und Europa möglich!

Monster Hunter: World, der neueste Teil der Action-RPG-Serie mit über 40 Millionen verkauften Spielen, entführt Spieler in ein lebendiges, atmendes Ökosystem, in dem sie in der Rolle von Jägern in weitläufigem, sich ständig veränderndem Terrain grausame Kreaturen suchen und diese in aufregenden Kämpfen zur Strecke bringen. Spieler ziehen allein oder zusammen mit drei weiteren Huntern in ihre Abenteuer. Dabei kommt ein neuartiges Drop-In-Multiplayer-System zum Tragen, das kooperatives Spielen über Regionsgrenzen hinweg zwischen Japan und dem Westen ermöglicht und so erstmals die Spielergemeinschaften vereint.

Unter Beibehaltung des Skill-basierten Aufstiegs- und des robusten Crafting-Systems der Serie ziehen Spieler in ihre Questen, um Monster zu suchen und zu bezwingen. Auf ihrem Weg, der ultimative Hunter zu werden, verbessern sie dabei ständig ihre Fähigkeiten. Loot, das sie aus besiegten Kreaturen erhalten, kann genutzt werden, um neue Ausrüstung und Rüstungsupgrades zu fertigen. Je nach dem, von welchem Monster die verwendeten Teile stammen, verändern sich die Crafting-Objekte. So sollten Hunter die richtigen Elemente nutzen, um noch kräftigere Gegner besiegen zu können.

Monster Hunter: World bietet eine nahtlose Gameplayerfahrung, die es Spielern ermöglicht, sich frei in dem lebendigen Ökosystem der Spielwelt zu bewegen. Zudem bietet die Welt einen dynamischen Tag-Nacht-Wechsel. Die Landschaft und ihre Bewohner spielen eine wichtige Rolle in jeder Quest, da Spieler die sie umgebende Landschaft, ihr Terrain, ihre Flora und Fauna in Betracht ziehen und zu ihrem Vorteil im Kampf nutzen können – oder von ihren Gefahren bedroht werden. Hunter setzen Können und List ein, um ihre Ziele aufzufinden, anzulocken und in intensive, sich ständig verändernde Kämpfe zu verwickeln.

Dank flexibler Online-Multiplayer-Möglichkeiten und einer zugänglichen Quest-Struktur können sich Spieler Herausforderungen allein oder kooperativ mit bis zu drei weiteren Huntern stellen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Monster Hunter™-Serie können Spieler aus Japan und dem Westen zusammen online spielen, so dass sich unzählige zusätzliche Hunter-Kompagnons finden lassen. Über die neue Online-Drop-In-Funktion können Einzelspieler die weltweite Hunter-Gemeinschaft jederzeit während Questen um Unterstützung bitten, wenn sie der Mut verlässt, sich einem Gegner allein gegenüber zu stellen.

Für PlayStation-Fans wird es spezielle Monster Hunter: World–Spielinhalte geben, die exklusiv für PlayStation 4-Spieler sind. Weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben.

Du willst keine Games-News von DailyGame mehr verpassen? Folge uns auf Facebook!

Kommentar schreiben
Advertisement

Games

Life is Strange: Before the Storm Retail Release bekannt

Geschrieben

am

von

Square Enix wird die limitierte und die Vinyl Edition von Life is Strange: Before the Storm für PlayStation 4, Xbox One und PC am 6. März in Nordamerika und am 9. März in Europa veröffentlichen.

Eine Bonus-Episode mit dem Titel „Farewell“ wird am 6. März auch digital in allen Ländern erscheinen.

Folgende Inhalte sind in der limited Edition für 39,99€ enthalten:

  • Komplette Season von Life is Strange: Before the Storm
  • Bonus Episode „Farewell“
  • Artbook
  • Soundtrack-CD (15 Tracks)
  • Mixtape Mode – Entwerfe deine eigene Playlist aus dem lizenzierten Soundtrack und höre sie neben einer Filmszene aus dem Spiel (Digital)
  • Outfit Pack – Verändere Chloes Look mit drei neuen kompletten Outfits (Punk Doe, Hawt Dawg Man und Illuminati)
  • Episode 1 aus der ersten Staffel von Life is Strange (Digital)

Life is Strange: Before the Storm Complete Season Edition [PS4 Download Code - deutsches Konto] bei Amazon.de für EUR 16,99 bestellen

Die Vinyl Edition enthält alles aus der limited Edition plus ein Vinyl Box Set des Soundtracks. Der Preis liegt bei 69,99€.

Bei Vorbestellung kommen noch exklusiv eine Chloe- und Rachel-Figur dazu. Verfügbarkeit je nach Nachfrage. Das Angebot ist möglicherweise in bestimmten Gebieten nicht verfügbar. Weitere Informationen erhaltet ihr bei eurem örtlichen Händler.

Weiterlesen

Games

Ein neues Alien-Spiel ist in Arbeit für Konsolen und PC, aber nicht Alien: Isolation 2…

Geschrieben

am

von

Entwickler Cold Iron Studios hat ein neues Game, basierend auf der Alien-Franchise angekündigt.

Die gute Nachricht ist, dass das Projekt eine Menge talentierter Leute zur Verfügung hat, die zuvor an Neverwinter, Star Trek Online, BioShock Infinite, City of Heroes, Borderlands, Doom und Metroid Prime 3 gearbeitet haben. Bis jetzt gibt es noch keine Bilder oder gar Gameplay-Videos, jedoch wird uns ein „actionreiches Spieleerlebnis“ versprochen.

Wir sind gespannt!

Weiterlesen

Games

Red Faction: Guerrilla – Gerücht über eine HD-Remastered- Version macht die Runde!

Geschrieben

am

von

Während es unwahrscheinlich ist, dass wir bald ein neues Red Faction-Spiel sehen werden, haben verschiedene europäische Stationen des Einzelhandelsgiganten GameStop einen Eintrag für Red Faction: Guerrilla Remastered gepostet, was darauf hindeutet, dass der 2009-Auftritt auf PS4 und Xbox One eine moderne HD-Überarbeitung erfährt.

Wie von PST entdeckt, erschienen die Listen auf den dänischen, finnischen, schwedischen und norwegischen GameStop-Websites mit allen vier Vorbestelloptionen für das noch nicht angekündigte Projekt. Offensichtlich bedeutet das nicht, dass eine Überarbeitung von Red Faction: Guerrilla (PC, PS3, Xbox 360) in Stein gemeißelt ist.

Rückblick

Red Faction: Guerrilla wurde von Volition entwickelt und hat die Serie umgestellt, indem ein Third-Person-Viewpoint eingeführt wurde, welcher einen besseren Überblick über deine Gelände ermöglichte – welches man zerstören konnte. Die Story des Titels aus dem Jahr 2009 konnte zwar nicht unbedingt auf ganzer Linie überzeugen, dennoch gilt Guerrilla noch als einer der besten Teile der Serie.

Red Faction ist seit Red Faction: Armageddon (2011) und der darauffolgenden Schließung des Verlags THQ ruhend. Das ursprüngliche Spiel war eines der frühen Highlights auf der PlayStation 2, mit der Fähigkeit, die „Scheiße“ aus der Umgebung zu blasen, was für damalige Verhältnisse neuartig war. Der Ego-Shooter erschien 2001.

Weiterlesen

PC-Games

Facebook als exklusive Broadcasting-Plattform der CS:GO Pro League und ESL One

Geschrieben

am

von

Facebook wurde als „wichtigste“ Broadcasting-Plattform für die CS: GO Pro League und die ESL One-Schaltung angekündigt. Ob das gut geht…

Die ESL gab bekannt, dass Facebook ihr „Main Broadcast Partner“ für die CS: GO Pro League und die ESL One und exklusiv auf der Facebook-Plattform ausgestrahlt wird. Gerippt können die Zuschauer noch eingebettete Streams auf live.ESL-One.com und live.Proleague.com sehen, was in der Community sicherlich nicht gutgeheißen wird. Zumindest die Twitter-User reagieren mit „völliger Verachtung, auf die diese Ankündigung. Aber auch auf der Facebook-Seite der ESL gab es schon „schönere Kommentare“.

Derzeit ist nicht bekannt, wie viel Facebook für den exklusiven Deal mit ESL bezahlt hat.

Die ESL sagte, der Schritt sei gemacht worden, um „das gesamte Esports-Publikum zu vergrößern und unseren Sport einer noch breiteren Gruppe von Zuschauern als je zuvor zugänglich zu machen“.

„Eine der Schlüsselkomponenten, die dieses Projekt auslösten, war die kürzliche Einführung von Facebook Watch“, heißt es in der Ankündigung. „Damit hat Facebook nicht nur eine strukturierte Plattform für die Videodistribution eingeführt, sondern auch technologische Upgrades implementiert, die das E-Sport-Publikum mittlerweile erwartet, etwa Streaming in 1080p / 60fps und VR. Facebook wird auch Video-Inhalte die 2 Milliarden aktive Nutzer monatlich zugänglich machen, was eine viel einfachere Promotion von eSports-Inhalten für die Millionen von eSport-Fans auf der Plattform ermöglicht.“

Eine wöchentliche DOTA 2-Show ist ebenfalls geplant.

Weiterlesen

Nintendo

Tennis World Tour: Neues Video zeigt authentische Motion Capture-Aufnahmen

Geschrieben

am

von

Bigben und Breakpoint gewähren heute einen Blick hinter die Kulissen der Motion Capture-Aufnahmen, mit deren Hilfe die Entwickler von Tennis World Tour am realistischen Gameplay der Tennis-Animation arbeiten.

Da sämtliche Bewegungsabläufe und Ballwechsel im Spiel flüssig und authentisch dargestellt werden sollen, hat Breakpoint mit mehreren Tennis-Profis zusammengearbeitet und deren Bewegungen aufgezeichnet. Um die Erfahrung für die Spieler so natürlich wie möglich zu gestalten, wurde das Motion Capturing auf einem echten Tennisplatz aufgezeichnet und nicht in einem Studio, wie oftmals üblich. Hierdurch hatten die Profis alle Freiheiten, den Ball so zu schlagen und sich so zu bewegen, wie sie es in einem echten Match auf einem echten Platz tun würden.

Im Rahmen der Australian Open können nun auch neue Spielernamen bekannt gegeben werden: Neben dem französischen Spieler Lucas Pouille, der im Video zu sehen ist, wurden zusätzlich auch der Schweizer Stan Wawrinka und der Australier Thanasi Kokkinakis als neue Spieler für Tennis World Tour verpflichtet.

Tennis World Tour erscheint im Mai 2018 für PlayStation 4, Xbox One Nintendo Switch und PC.

Weiterlesen