Anno 1800 nach dem Launch bei Epic Games Store und Uplay erhältlich

Steam-Benutzer, die das Spiel bis zum 16. April abholen, erhalten ihre Kopien weiterhin auf der Valve-Plattform

Artikel von

Ubisoft hat angekündigt, dass der kommende Städtebauer-Titel Anno 1800 gleich nach dem Launch im Epic Games Store und im Ubisoft Store (Uplay) verfügbar sein wrid. Eine offene Beta wird es vom 12. bis 14. April in beiden Stores geben, für alle die das Game testen möchten, bevor es am 16. April veröffentlicht wird. Steam-Nutzer werden dennoch nicht im Trockenen gelassen.

Diejenigen, die das Spiel bei Steam vorbestellt haben, erhalten immer noch eine Kopie mit allen zukünftigen Updates und Inhaltsversionen. Anno 1800 wird nach dem 16. April nicht aus der Steam-Bibliothek entfernt und kann über die Valve-Plattform gestartet werden. Steam-Benutzer erhalten Updates und zukünftige Inhalte gleichzeitig mit denen von Uplay und dem Epic Games Store. Also keine Benachteiligung.

WERBUNG

Darüber hinaus kann man weiterhin online mit denjenigen spielen, die das Spiel über den Epic Games Store gekauft haben. Beide Plattformen erfordern Uplay für den Mehrspieler-Modus. Und nein, dies ist kein Zeichen dafür, dass frühere Anno-Spiele von Steam entfernt werden… zumindest für den Moment.

Wie Ubisoft feststellt:

“Derzeit ist nicht geplant, eines der vorherigen Anno-Spiele aus Steam’s Store zu entfernen.”

Anno 1800 wird am 16. April zu PC kommen.

Via Anno Union

Mehr zum Thema

mehrgaming news