Dailygame.at

Spieletest: Die Sims 4 – Discover University

Superstreber oder High School Schläger? Garantierter Spielspaß mit dem neuen Sims 4 Expansion Pack - für Playstation und Xbox One ab 17. Dezember!

diesims4
Disney

Advertisment

Die Vorweihnachtszeit ist in der Theorie ja bekannt für Besinnlichkeit, Ruhe, Gemütlichkeit und Zeit für die Familie. Die Realität sieht jedoch für die meisten etwas anders aus. Besonders ich, als Studentin, stecke mitten in der Prüfungszeit und weiß gerade gar nicht recht wie ich Abgaben und Prüfungen unter einen Hut bringen soll. Doch nun habe ich genau das Richtige zur Stressbewältigung gefunden: Die Sims 4 mit dem neuen Discover University Expansion Pack.

Die neue Erweiterung der heiß geliebten Spielereihe „Sims“ von dem Entwicklerstudio EA, welches sich mittlerweile in der 4. Generation befindet und unzählige Spieler weltweit erfreut, wurde am 15. November 2019 für den PC veröffentlicht. Doch auch Playstation und Xbox One-Spieler dürfen sich ab dem 17. Dezember auf vorweihnachtlichen Spielspaß freuen.

Was gibt es Schöneres als seine Sims durch den klassischen Uni-Wahnsinn zu treiben und sich Zuhause gemütlich mit einer Tasse Punsch darüber zu amüsieren.

Was erwartet euch in die Sims 4 – Discover University?

Das Expansion Pack Discover University bietet neben einer neuen Nachbarschaft mit zwei unterschiedlichen Uni-Campussen auch eine ganze Menge neuer Outfits, Frisuren und Möbeln.

Perfekt um von einem Superstreber, aufmüpfigen High School Schläger oder bis hin zur eingebildeten Cheerleaderin alles abzudecken. Poster, Mini-Kühlschrank, Uni-Flaggen und „Saft“- Pong am Tischtennistisch warten nur darauf von euch im Studentenheim platziert zu werden. Natürlich müsst ihr eure Sims nicht im Wohnheim unterbringen, auch abseits des Campus könnt ihr eine Studentenhöhle ganz nach eurem Geschmack einrichten. Mit dem Fahrrad, das mit dem Sims 4 Discover University Expansion Pack in euer Spiel kommt, fahren eure Sims fröhlich durch die Nachbarschaft. So wird ein mögliches zu-spät-kommen für die Vorlesung um einiges reduziert. Radln ist ja bekanntlich viel schneller als laufen. Wenn eure Sims gerade nicht als Gang wild durch die Nachbarschaft fahren, so können sie sich einer Studentenschaft und Schulorganisation anschließen und stolz bei Wettbewerben die Farben ihrer Universität tragen um miteinander dem Gemeinschaftsgefühl zu fröhnen. Anschließender Party-Spaß mit ungezügelten „Saft“-Exzessen ist vorprogrammiert.

Die Studienrichtungen und Universitäten der neuen Nachbarschaft „Britechester“

Mit der neuen Erweiterung stehen euren Sims nun zwei unterschiedliche Universitäten zur Auswahl: Die Britechester University für Kunst- und Geisteswissenschaften oder das Foxbury Institut für Wissenschaft und Technik.

Vom klassischen Biologie Studium, über Computerwissenschaften oder Gaunerei (warum nicht?) – da ist wirklich für jeden was dabei!

Vorlesungen, Hausaufgaben und Präsentationen erwarten deinen Sim und je nach Einsatz werden eure Sims auch benotet. Natürlich können sie auch den Unterricht schwänzen. Lehnt euch also zurück und genießt das Schauspiel wie die Uni-Laufbahn so richtig den Bach runtergeht oder ihr zum absoluten Spitzenstudenten aufsteigt und später karrieretechnisch total durchstartet. Wie ihr wisst ist in Sims alles möglich.

Es kursieren auch Gerüchte, dass am Uni-Campus ein rätselhafter Geheimbund neue Mitglieder suchen soll, aber genaueres darf ich leider nicht verraten (zwinker, zwinker).

Doch nicht nur die Studenten-Sims kommen mit dem neuen Expansion-Pack auf ihre Kosten. Auch deren Eltern können einen neuen Weg einschlagen. Als neue Berufsmöglichkeiten stehen euch das Unterrichts-, Rechts und Ingenieurswesen zur Verfügung. Die Berufszweige passen perfekt zu den restlichen Neuerungen und bieten viel Spielspaß für die ganze Sims-Familie.

Fazit

Das Expansion-Pack spielt sich auf meinem PC super flüssig und bietet eine perfekte Ergänzung zum Basisspiel. Als Sims-Fan der ersten Generation hatte ich sehr viel Spaß meine Sims durch den Uni-Wahnsinn zu schleifen und werde sicher noch lange weiter spielen. Immer wieder stolpert man über ein paar Bugs, Sims können Aktionen nicht ausführen, vergessen sie oder bleiben manchmal stecken, oft sind diese aber eigentlich sehr unterhaltsam.

Da ich selbst nach einigen Spielstunden (die offizielle Zahl will ich mir hier nicht eingestehen, mal schauen wie ich durch die nächste echte Uni-Prüfung komme) das Gefühl habe, immer noch nicht alles erlebt zu haben. Der einzige Aspekt der mir im Expansion-Pack fehlt, ist das aktive Teilhaben an den Uni-Vorlesungen. Es ist leider nicht möglich die Sims live in die Vorlesung zu begleiten. Sobald sie das Gebäude betreten und in die Vorlesung gehen, steckt man als Spieler in der altbekannten „Beobachter“-Situation und wartet mit erhöhter Spielgeschwindigkeit darauf, dass die Sims Ihre Tätigkeit abschließen und wieder ins aktive Spiel zurückkehren. Natürlich kann man den „Arbeitsaufwands“-Modus aktivieren, wie mit Freunden abhängen oder fleißig reinbuckeln, doch stört es den Spielfluss, dass man am eigentlichen Unterrichtsgeschehen nicht teilhaben kann. Ich hätte es lustig gefunden Aktionen in der Vorlesung wählen zu können. Stellt euch vor wie euer Sim frech einen Papierflieger durch die Klasse wirft, einen Liebesbrief durch die Sesselreihen weiterreicht oder bei einer Prüfung versucht abzuschreiben. All das kann uns ja vielleicht in der nächsten Generation erwarten. Alles in allem kann ich sagen, dass ich seit dem Sims 4 – Discover University Expansion Pack meine echte Uni-Zeit viel mehr genieße und nicht nur meine Sims.

In diesem Sinne – Danke EA – da ist euch wieder wirklich was gelungen!

Der Titel wurde mit folgender Hardware getestet: Razer Blade, Intel(R) Core (TM) i7-6700HQ, CPU @2.60GHz 2.59 GHz, 16,0 GB (RAM), Intel(R) HD Graphics 530, NVIDIA GeForce GTX 1060

Unterstützte uns! Hol Dir diesen Titel, Merchandise oder Zubehör bei Amazon.de!

TestWertung

8SCORE

Großer Spielspaß mit vielen liebevollen Details.

Detail-Wertung

Grafik

9

Sound

8

Gameplay

7

Motivation

8

Steuerung

8

AktuelleGames-News

Dragon's Lair

Netflix entwickelt Live-Action-Adaption von Dragon’s Lair, Ryan Reynolds als Darsteller im Gespräch

Movies

Die Rechte an einer Live-Action-Adaption des 80er-Jahre-Videospiels Dragon’s Lair wurden von Netflix übernommen. Ryan Reynolds (Deadpool) befindet sich Berichten zufolge in Gesprächen, um es zu produzieren und darin zu spielen. Laut The Hollywood Reporter laufen die Verhandlungen über eine Live-Action-Adaption von Dragon’s Lair seit über einem Jahr. Der Bericht besagt, dass der Deadpool-Schauspieler Ryan Reynolds…

DOOM Eternal - (C) id Software

DOOM Eternal als Third Person-Shooter sieht sehr seltsam aus

PC-Games

Das ursprüngliche Doom war ein Pionier des Ego-Shooter-Genres und verstärkte die Action in einer Zeit, in der Spiele häufig auf Point-and-Click-Abenteuer oder vereinfachte Plattformer verwiesen wurden. Jetzt hat sich DOOM Eternal als Meisterklasse der First-Person-Shooter erwiesen, wobei der jüngste Eintrag von Spieletestern extrem hohe Bewertungen erhielt. Bei Metacritic.com gibt es für den Titel durchwegs 90/100…

Minecraft - (C) Microsoft

Minecraft: Super Mario-Mod erstellt ein klassisches Spiel neu

PC-Games

Ein Minecraft Super Mario Mod ist in Arbeit. Ein Minecraft-Modder namens TheSycorax hat fast zwei Monate damit verbracht, ein klassisches NES-Spiel neu zu erstellen, und es macht verdammt gute Fortschritte. Im Laufe der Jahre gab es mehrere Minecraft-Mods, die Emulatoren, Videos und andere interessante Erfahrungen innerhalb der Minecraft-Engine ausführen. Bei diesem Mod ist es etwas…

GTA 6 Fotomontage - DailyGame - Bildquelle: homeangelsgroup.com

Erster GTA 6-Charakter, möglicherweise vom Sprecher enthüllt

Games

Weitere Beweise dafür, dass Grand Theft Auto 6 in den Rockstar Studios entwickelt wird, wurden online gefunden. Die nächste Iteration des beliebtesten Open-World-Action-Game-Franchise der Welt wird seit einiger Zeit gemunkelt, aber es wurde noch keine offizielle Bestätigung gegeben. Jetzt behauptet ein professioneller Schauspieler öffentlich, dass er Teil der Besetzung von GTA 6 ist, und listet…

Minecraft - (C) Microsoft

Animal Crossing-Spieler verwendet Minecraft um sein Dorf zu planen

Games

Minecraft wurde für unzählige kreative Projekte verwendet, bis hin zu einer 1: 1-Nachbildung der Erde. Nicht alle dieser Projekte müssen jedoch so umfangreich sein, um inspirierend zu sein. Wie die Hongkonger Künstlerin Cheryl Young gezeigt hat, kann Minecraft verwendet werden, um Projekte für andere Spiele zu planen, wie beispielsweise Nintendos kürzlich veröffentlichtes Animal Crossing: New…

PlayStation 4 - (C) Sony

Sony überwacht sorgfältig das Risiko von Release-Verschiebungen für kommende PS4-Games

Playstation

Da die meisten Spieleentwickler aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie weltweit vollständig auf Home-Office umgestellt haben, sind die Auswirkungen auf Produktionspläne zu spüren. Verzögerungen für viele bevorstehende Titel könnten eine sehr reale Möglichkeit sein, von der wir in den kommenden Wochen und Monaten möglicherweise mehr sehen werden. Erst kürzlich schlug Microsoft vor, diese Möglichkeit für das Xbox…

Warframe für PS5 und Xbox Series X bestätigt

Games

Eines der aktuellsten meistgespielten Live-Service-Spiele ist Warframe. Das Actionspiel verfügt über ein stark auf Nahkampf ausgerichtetes Kampfsystem in einem ansonsten schützenlastigen Spiel. Der Titel ist seit seinem Start kostenlos und wurde auf verschiedenen Plattformen angeboten. Es scheint, dass es noch nicht fertig ist, da das Spiel immer weiter nach oben geht. In dem neuesten Bericht…

ARK: Survival Evolved

Ark: Survival Evolved – Neuer Spielerrekord auf Steam im März

Games

Nach all den Jahren ist Ark: Survival Evolved weiterhin stark – und tatsächlich stärker als je zuvor. Die Anzahl der Spieler von Ark: Survival Evolved auf Steam erreichte Anfang März einen neuen Rekord und wurde wochenlang doppelt so hoch wie üblich gespielt. Es scheint, dass hier eine Vielzahl von Faktoren eine Rolle spielen, aber die…