Dailygame.at

Spieletest: Die Sims 4 – Discover University

Superstreber oder High School Schläger? Garantierter Spielspaß mit dem neuen Sims 4 Expansion Pack - für Playstation und Xbox One ab 17. Dezember!

diesims4

Die Vorweihnachtszeit ist in der Theorie ja bekannt für Besinnlichkeit, Ruhe, Gemütlichkeit und Zeit für die Familie. Die Realität sieht jedoch für die meisten etwas anders aus. Besonders ich, als Studentin, stecke mitten in der Prüfungszeit und weiß gerade gar nicht recht wie ich Abgaben und Prüfungen unter einen Hut bringen soll. Doch nun habe ich genau das Richtige zur Stressbewältigung gefunden: Die Sims 4 mit dem neuen Discover University Expansion Pack.

Die neue Erweiterung der heiß geliebten Spielereihe „Sims“ von dem Entwicklerstudio EA, welches sich mittlerweile in der 4. Generation befindet und unzählige Spieler weltweit erfreut, wurde am 15. November 2019 für den PC veröffentlicht. Doch auch Playstation und Xbox One-Spieler dürfen sich ab dem 17. Dezember auf vorweihnachtlichen Spielspaß freuen.

Was gibt es Schöneres als seine Sims durch den klassischen Uni-Wahnsinn zu treiben und sich Zuhause gemütlich mit einer Tasse Punsch darüber zu amüsieren.

Was erwartet euch in die Sims 4 – Discover University?

Das Expansion Pack Discover University bietet neben einer neuen Nachbarschaft mit zwei unterschiedlichen Uni-Campussen auch eine ganze Menge neuer Outfits, Frisuren und Möbeln.

Perfekt um von einem Superstreber, aufmüpfigen High School Schläger oder bis hin zur eingebildeten Cheerleaderin alles abzudecken. Poster, Mini-Kühlschrank, Uni-Flaggen und „Saft“- Pong am Tischtennistisch warten nur darauf von euch im Studentenheim platziert zu werden. Natürlich müsst ihr eure Sims nicht im Wohnheim unterbringen, auch abseits des Campus könnt ihr eine Studentenhöhle ganz nach eurem Geschmack einrichten. Mit dem Fahrrad, das mit dem Sims 4 Discover University Expansion Pack in euer Spiel kommt, fahren eure Sims fröhlich durch die Nachbarschaft. So wird ein mögliches zu-spät-kommen für die Vorlesung um einiges reduziert. Radln ist ja bekanntlich viel schneller als laufen. Wenn eure Sims gerade nicht als Gang wild durch die Nachbarschaft fahren, so können sie sich einer Studentenschaft und Schulorganisation anschließen und stolz bei Wettbewerben die Farben ihrer Universität tragen um miteinander dem Gemeinschaftsgefühl zu fröhnen. Anschließender Party-Spaß mit ungezügelten „Saft“-Exzessen ist vorprogrammiert.

Die Studienrichtungen und Universitäten der neuen Nachbarschaft „Britechester“

Mit der neuen Erweiterung stehen euren Sims nun zwei unterschiedliche Universitäten zur Auswahl: Die Britechester University für Kunst- und Geisteswissenschaften oder das Foxbury Institut für Wissenschaft und Technik.

Vom klassischen Biologie Studium, über Computerwissenschaften oder Gaunerei (warum nicht?) – da ist wirklich für jeden was dabei!

Vorlesungen, Hausaufgaben und Präsentationen erwarten deinen Sim und je nach Einsatz werden eure Sims auch benotet. Natürlich können sie auch den Unterricht schwänzen. Lehnt euch also zurück und genießt das Schauspiel wie die Uni-Laufbahn so richtig den Bach runtergeht oder ihr zum absoluten Spitzenstudenten aufsteigt und später karrieretechnisch total durchstartet. Wie ihr wisst ist in Sims alles möglich.

Es kursieren auch Gerüchte, dass am Uni-Campus ein rätselhafter Geheimbund neue Mitglieder suchen soll, aber genaueres darf ich leider nicht verraten (zwinker, zwinker).

Doch nicht nur die Studenten-Sims kommen mit dem neuen Expansion-Pack auf ihre Kosten. Auch deren Eltern können einen neuen Weg einschlagen. Als neue Berufsmöglichkeiten stehen euch das Unterrichts-, Rechts und Ingenieurswesen zur Verfügung. Die Berufszweige passen perfekt zu den restlichen Neuerungen und bieten viel Spielspaß für die ganze Sims-Familie.

Fazit

Das Expansion-Pack spielt sich auf meinem PC super flüssig und bietet eine perfekte Ergänzung zum Basisspiel. Als Sims-Fan der ersten Generation hatte ich sehr viel Spaß meine Sims durch den Uni-Wahnsinn zu schleifen und werde sicher noch lange weiter spielen. Immer wieder stolpert man über ein paar Bugs, Sims können Aktionen nicht ausführen, vergessen sie oder bleiben manchmal stecken, oft sind diese aber eigentlich sehr unterhaltsam.

Da ich selbst nach einigen Spielstunden (die offizielle Zahl will ich mir hier nicht eingestehen, mal schauen wie ich durch die nächste echte Uni-Prüfung komme) das Gefühl habe, immer noch nicht alles erlebt zu haben. Der einzige Aspekt der mir im Expansion-Pack fehlt, ist das aktive Teilhaben an den Uni-Vorlesungen. Es ist leider nicht möglich die Sims live in die Vorlesung zu begleiten. Sobald sie das Gebäude betreten und in die Vorlesung gehen, steckt man als Spieler in der altbekannten „Beobachter“-Situation und wartet mit erhöhter Spielgeschwindigkeit darauf, dass die Sims Ihre Tätigkeit abschließen und wieder ins aktive Spiel zurückkehren. Natürlich kann man den „Arbeitsaufwands“-Modus aktivieren, wie mit Freunden abhängen oder fleißig reinbuckeln, doch stört es den Spielfluss, dass man am eigentlichen Unterrichtsgeschehen nicht teilhaben kann. Ich hätte es lustig gefunden Aktionen in der Vorlesung wählen zu können. Stellt euch vor wie euer Sim frech einen Papierflieger durch die Klasse wirft, einen Liebesbrief durch die Sesselreihen weiterreicht oder bei einer Prüfung versucht abzuschreiben. All das kann uns ja vielleicht in der nächsten Generation erwarten. Alles in allem kann ich sagen, dass ich seit dem Sims 4 – Discover University Expansion Pack meine echte Uni-Zeit viel mehr genieße und nicht nur meine Sims.

In diesem Sinne – Danke EA – da ist euch wieder wirklich was gelungen!

Der Titel wurde mit folgender Hardware getestet: Razer Blade, Intel(R) Core (TM) i7-6700HQ, CPU @2.60GHz 2.59 GHz, 16,0 GB (RAM), Intel(R) HD Graphics 530, NVIDIA GeForce GTX 1060

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

Unterstützte uns! Hol Dir diesen Titel bei Amazon.de!

TestWertung

8SCORE

Großer Spielspaß mit vielen liebevollen Details.

Detail-Wertung

Grafik

9

Sound

8

Gameplay

7

Motivation

8

Steuerung

8

AktuelleGames-News

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

GDC-Umfrage: PS5 liegt vor Xbox Series X und Nintendo Switch für Videospiel-Entwickler

Games

Derzeit erscheinen für die Nintendo Switch die meisten Videospiele im Jahr. Das liegt natürlich auch daran, dass Nintendo großes Interesse an Indie-Titeln für seine Hybrid-Konsole hat. Doch was sagen die Videospiel-Entwickler für die Zukunft? Für welches System möchten sie am liebsten ein Videospiel entwickeln? Die GDC-Umfrage gibt uns eine Antwort. Die nächste Generation von Konsolen…

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Cyberpunk 2077-Entwickler bestreitet Grund für Verzögerung wegen der Xbox One

Games

Cyberpunk 2077 hat die Chance, eines zu werden, das über allem steht, obwohl es dieses Jahr eine Menge sehr großer Spiele gibt. Das Spiel sollte ursprünglich in wenigen Monaten im April herauskommen, musste aber eine Verzögerung bis September hinnehmen. Gerüchte gingen um, dass ein großer Teil des Grundes für die Verzögerung eine schlechte Leistung in…

Breath of the Wildrim

Dieser Skyrim-Mod verwandelt es in ein Breath of the Wild

PC-Games

“Breath of the Wildrim” ist ein Retextur-Projekt, das Skyrim wie Zelda aussehen lässt, genauer wie Breath of the Wild. Bethesda’s Meisterwerk sieht aus wie Nintendo’s Meisterwerk. Das ist doch schön. Reddit-Benutzer ReallyBigSandwich, der sein Projekt mit einem Schaufenster mit Bildvorschau präsentiert hat, bescherrt uns ein paar wirklich schöne Impressionen. Im Spiel gibt es Aufnahmen von…

Age of Empires 3 - (C) Microsoft

Die Beta-Version der Age of Empires 3 Definitive Edition startet im Februar

PC-Games

Die Remaster von Microsofts klassischen Echtzeit-Strategie-Titeln hören noch nicht auf. Auf uns wartetnoch Age of Empires 3: Definitive Edition. Wir haben wenig über das Spiel gehört, seit die Trilogie der Remaster angekündigt wurde, aber es scheint, dass die Entwickler bereit sind, die Dinge vorzuführen. Jetzt haben sie angekündigt, dass die Beta bald beginnen soll. Die…