Blogheim.at Logo

Sniper Ghost Warrior: Contracts 2 – (PS5) Game Review

Ein Scharfschützen-Erlebnis dass fordern kann, aber leider seinen Fokus etwas falsch gesetzt hat.

Review von
Sniper Ghost Warrior Contracts 2 Homepage © CI Games

Das Wichtigste in Kürze

  • Solide Grafik aber etwas tollpatschig
  • Starke Mechaniken die wirklich fordern
  • DualSense Trigger wurden genutzt

Als Scharfschütze sollte man in Shooter Games in der Lage sein zu verschwinden wo man nicht entdeckt wird. Schießen aus unglaublichen Distanzen und Ausschalten von Gegnern, Einem nach dem Anderen. Diese Strategie ist mir persönlich tatsächlich in vielen Shootern jene, die ich sehr gerne spiele. So habe ich diverse dieser Sniper Abenteuer hinter mir. Folglich war ich sehr gespannt wie Sniper Ghost Warrior: Contracts 2 im Review abschneidet.

"<yoastmark

Advertisment

Sniper Ghost Warrior Contracts 2:  Story

So gerne ich hier mal etwas kreatives sagen würde, diese Sniper “Story Games” haben meist die selbe Geschichte. Man soll ein fiktives Regime oder auch in seltenen Fällen einen (ehemals) real existierenden Despoten erledigen. In verschiedenen aufeinander teilweise aufbauenden Missionen, kümmert man sich darum, dass Einer nach dem Anderen ins Gras beißt. Ziel ist es natürlich dabei unentdeckt zu bleiben.

Finde die richtige Position auf der Map um den besten Überblick zu finden. Bleib nicht zu lange am selben Ort um nicht entdeckt zu werden und nutze sowohl verschiedene Munition, deine Gadgets als auch Gegenstände der Umgebung um deine Ziele zu erledigen. Sniper Ghost Warrior Contracts 2 ist dabei mit allen Scharfschützen Games gleich auf.

"<yoastmark

Sniper Ghost Warrior Contracts 2: Wind und Distanzen

Die wirkliche Challenge stellt die sehr gute Schussmechanik dar. Den Wind zu beachten bei Schüssen über 1000 Meter, während das Ziel sich bewegt und somit man die Flugdistanz mit einberechnen muss, ist wirklich nicht gerade ein Spaziergang. Auch wenn man zum Beispiel einen Container auf die Zielperson fallen lassen will, müssen alle diese Aspekte stimmen.

Für dich von Interesse:   HADES (PS5) - Game Review

Sitzt der Schuss perfekt, kommt es in Sniper Ghost Warrior Contracts 2 zu einer Zeitlupen Animation. Dazu aber gleich nochmal mehr. Ebenso ist es möglich durch mehrere Gegner durch zu feuern, Gliedmaßen abzutrennen oder auch zu spalten. Also Grundsätzlich wurde hier ein gut forderndes Action Spielerlebnis geschaffen. Vielleicht wurde hier sogar etwas zu viel Fokus auf die Schussmechanik gesetzt.

"<yoastmark

Blut, Slowmotion und seltsame Formen

Was Sniper Ghost Warrior Contracts 2 in großem Ausmaß versucht und das nahezu krampfhaft, ist brutal zu sein. So ein Action Shooter mit Gore-, Blut- und Zeitlupen Kills kann durchaus unterhaltsam sein für zwischendurch. Jedoch hier kommt es mehr als nur forciert rüber. Es sind teils wirre und sich über Kopf drehende Animationen die in Zeitlupe und doch wieder schnell ablaufen.

Die Trefferszenen und Kopfschüsse sehen dafür immer wieder gleich aus. Anders als bei den Röntgen-Animationen anderer Genres, ist das in diesem Game leider eher ein Schritt zurück. Durch die Copy-Paste verteilten Sequenzen, wirkt das sehr schnell öde und verliert seinen Reiz. Aber man hat ja zum Glück verschiedene Möglichkeiten die Gegner auszuschalten.

"<yoastmark

Sniper Ghost Warrior Contracts 2: Steuerung

Die Steuerung von Sniper Ghost Warrior Contracts 2 lässt zwar Nichts zu wünschen übrig, schafft es jedoch auch nicht wirklich über das Mittelmaß hinaus. Gerade in den Schleich-Sequenzen und wenn es zu Kletter-Passagen kommt, ist die Steuerung weniger der Freund der Spieler. Es ist bei weitem nicht so, dass es das Spiel unspielbar macht. Allerdings durchaus genau diese Stellen schwierig gestaltet.

Für dich von Interesse:   Twelve Minutes (PC) - Game Review

Es scheint Zufallsprinzip zu sein, ob die Gegner einen Sehen während dem Schleichen oder nicht. Es wird verlangt sich für manche Missionen an Gegner anzuschleichen um Informationen zu sammeln, jedoch scheint es nicht wirklich einen Unterschied auf den Spielfluss der Mission zu machen.

"<yoastmark

Fazit zu Sniper Ghost Warrior Contracts 2

Wenn man solche Shooter Spiele mag, also rein das Scharfschützen Erlebnis. Mit Modifikationen für die Waffe um diese dem eigenen Stil anzupassen. So ist das ein absolut solides Game. Es handelt sich um ein sehr preiswertes Action Game dass wirklich gute Schussmechaniken und fordernde Missionen mit sich bringt. Das macht es zu einem fairen Angebot und lässt auch übe diverse Grafik-Hoppalas hinwegsehen. Es ist definitiv nicht fehlerfrei, aber um zwischendurch das eigene Können etwas auf die Probe zu stellen, langt es allemal. Sniper Ghost Warrior Contracts 2 ist aber leider kein Titel auf den man sich nun unbedingt stürzen muss.

ReviewWertung

6SCORE

Schöne Sniper Action für Zwischendurch. Für den niedrigen Preis ein solides Game. Jedoch sollte man sich hier eindeutig nicht zu Viel erwarten.

Detail-Wertung

Grafik

7

Sound

5

Gameplay

7

Story

4

Steuerung

5

AktuelleGames News