Blogheim.at Logo

Microsoft Flugsimulator: Update mit Schnee und Winterwetter

Microsoft zieht zum Jahresende noch ein Update aus dem Hut, um die Simulation noch realistischer zu machen.

Artikel von
Microsoft Flight Simulator - Screenshot

Erst vor kurzem war der Simulator positiv aufgefallen. Ein aktuelles Update brachte ein kostenloses Upgrade des Spiels, mit dem man sich mittels VR Brille in das Cockpit eines Flugzeugs setzen konnte. Dieses Update für den Microsoft Flugsimulator machte das Erlebnis nur noch realistischer. Der ohnehin bereits hoch gelobte Simulator, scheint mit jedem Schritt nur besser zu werden. Mit dem aktuellsten Update, fügt Microsoft überraschend zum Jahresende auch noch Echtzeit Schnee und Winterwetter hinzu. Die ersten Bilder sehen großartig aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Neujahrs Update bekommt der Microsoft Flugsimulator Echtzeit Schnee

Das Update wurde von einem Entwickler Team in einem Post kurz vor Jahresende veröffentlicht. Im Video sieht man verschneite Wiesen ebenso wie Wälder. Grafisch sehen diese sehr natürlich und lebendig aus. Bei den Flügen die gezeigt werden, sind auch gefrorene Seen, verschneite Gebäude und die Schönheit des Winters zu sehen. Der Trailer ist so geschnitten, dass man die selben Areale und Gelände zuerst bei normalem Wetter sehen und dann den Wechsel zur verschneiten Landschaft. Die Aufnahme ist in 4K gemacht und zeigt sich entsprechend von seiner schönsten Seite.

Das Spiel hat schon länger wechselndes und realistisches Wetter in Game. Spieler nutzten dies schon oft als Herausforderung. Um durch einen Hurricane zu fliegen um sich solch einen Sturm aus der Nähe anzusehen. Der Realismus den die Updates des Microsoft Flugsimulators zeigen, ist nahezu unerreicht. Es wird weltweit für diese Qualität gelobt und von Spielern geliebt. Während der Lockdowns in der momentanen Situation, nutzten Spieler den Simulator um die Welt zu erkunden. Denn der gesamte Globus ist spielbar.

Schon die Vorgänger Titel des Microsoft Flugsimulator waren große Erfolge und sehr beliebt bei der Community. Allerdings haben sie es mit dem neuesten Teil geschafft, die Welt so realistisch darzustellen wie noch nie zuvor.

Mehr zum Microsoft Flight Simulator

Ein Drittentwickler veröffentlicht seinen F-15-Mod für Microsoft Flight Simulator bereits im Januar 2021. Die Erweiterung wird zwischen 12 und 35 Euro kosten, je nachdem ob ihr den Kampfflieger bereits in früheren Spielen gekauft habt.

AktuelleGames News